tvforen.de - Die Fernsehdiskussionsforen
Die Fernseh-Diskussionsforen von
TV Wunschliste fernsehserien.de retro-tv
Startseite
Aktuelles Forum
Nostalgieecke
Film-Forum
Der Werbeblock
Zeichentrick-Forum
Ratgeber Technik
Sendeschluss!
Serien-Info:
Powered by wunschliste.de
Gewinnspiel
TV-Erinnerungen an gute, alte Fernsehzeiten
Neuverfilmung 2021 (ZDF)
geschrieben von: Red Cloud, 25.01.22 13:05
Die Neuverfilmung war noch detaillierter als die von 1984.
Am Schluss wurden noch mal alle Einzelheiten abgehandelt, was
Zyklon B angeht. Das die Firma Topf und Soehne (Erfurt) die Oefen fuer Auschwitz liefert. Eiskalt und berechnend wurde von SS-Maennern und Staatssekretaere darueber diskutiert.
Dieser Film sollte unbedingt in den Schulen im Geschichtsunterricht
gezeigt werden. Bald sind alle Zeitzeugen (Holocaustueberlebende)
nicht mehr dazu in der Lage, persoenlich davon zu erzaehlen.

Optionen: AntwortenZitieren
Betreff geschrieben von Datum/Zeit Zugriffe 
  Die Wannseekonferenz (1984)
Wilkie 17.01.22 12:06 681 
  Re: Die Wannseekonferenz (1984)
Spoonman 17.01.22 13:01 251 
  Re: Die Wannseekonferenz (1984)
kleinbibo 18.01.22 13:59 173 
  Re: Die Wannseekonferenz (1984)
Donnie_XYZ 18.01.22 14:43 189 
  Re: Die Wannseekonferenz (1984)
Red Cloud 19.01.22 21:35 143 
  Re: Die Wannseekonferenz (1984)
Red Cloud 19.01.22 21:41 139 
  Re: Die Wannseekonferenz (1984)
Red Cloud 19.01.22 22:33 174 
  Neuverfilmung 2021 (ZDF)
Red Cloud 25.01.22 13:05 140 
  Re: Neuverfilmung 2021 (ZDF) - Hohe Zuschauerzahl
Wilkie 25.01.22 18:30 139 
  Re: Neuverfilmung 2021 (ZDF) - Hohe Zuschauerzahl
Sveta 25.01.22 19:38 158 
  Re: Neuverfilmung 2021 (ZDF) - Hohe Zuschauerzahl
Wilkie 26.01.22 10:26 115 
  Re: Neuverfilmung 2021 (ZDF) - Hohe Zuschauerzahl
Spoonman 26.01.22 12:27 98 
  Re: Neuverfilmung 2021 (ZDF) - Hohe Zuschauerzahl
Sveta 26.01.22 17:40 148 
  Re: Die Wannseekonferenz (1984)
Spoonman 26.01.22 13:24 119 


In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.
Partnerseiten
Verantwortlich für den Inhalt der Forumsbeiträge ist der jeweilige Autor eines Beitrags.
Es gelten unsere Foren-Regeln | FAQ (Häufige Fragen)
Dieses Diskussionsforum basiert auf dem Phorum-System.