tvforen.de - Die Fernsehdiskussionsforen
Die Fernseh-Diskussionsforen von
TV Wunschliste fernsehserien.de retro-tv
Startseite
Aktuelles Forum
Nostalgieecke
Film-Forum
Der Werbeblock
Zeichentrick-Forum
Ratgeber Technik
Sendeschluss!
Serien-Info:
Powered by wunschliste.de
Gewinnspiel Gewinnspiel Gewinnspiel
TV-Erinnerungen an gute, alte Fernsehzeiten
"Oh Gott, Herr Pfarrer": Familienserie mit Robert Atzorn und Maren Kroymann wird wiederholt
geschrieben von: TV Wunschliste, 11.09.20 16:41
Bevor Robert Atzorn als "Unser Lehrer Doktor Specht" Erfolge feierte, erlangte er als unkonventioneller Pfarrer in der Familienserie "Oh Gott, Herr Pfarrer" an der Seite von Maren Kroymann Popularität. Der SWR nimmt den Serienklassiker aus dem Jahr 1988 rund 20 Jahre nach der letzten TV-Ausstrahlung im NDR ins Programm. Gezeigt wird die 13-teilige Serie ab dem 30. September mittwochnachts gegen 0.15 Uhr. Wem die mitternächtliche Ausstrahlung zu spät sein sollte, der kann die jeweilige Folge ab dem 2. Oktober freitagmorgens um 8.40 Uhr in einer Wiederholung sehen.

Robert Atzorn verkörpert den evangelischen Pfarrer Hermann Wiegandt, der die Gemeinde seines Schwiegervaters Merkle übernimmt und mit seiner Familie von Tübingen nach Talberg ins Pfarrhaus zieht. Während Pfarrer Wiegandt sich um die großen und kleinen Sorgen seiner Gemeindemitglieder kümmert, nimmt seine Ehefrau Claudia (Kroymann) ihre Tätigkeit als Lehrerin wieder auf. Der neue Pfarrer erfreut sich mit seiner unkonventionellen Art schon bald großer Beliebtheit, wäre da nicht sein Vorgänger, Altpfarrer Merkle, der sich gerne in die Angelegenheiten seines Nachfolgers einmischt.

Die Serie basiert auf einer Idee von Felix Huby, der neben einigen "Tatort"-Folgen viele erfolgreiche Serienklassiker wie "Ein Bayer auf Rügen", "Tierarzt Dr. Engel" oder "Großstadtrevier" entwickelte. Zur weiteren Besetzung gehören Stella Adorf (Tochter von Schauspiellegende Mario Adorf) und Sven Wisser als die Kinder der Familie Wiegandt sowie Walter Schultheiß als Altpfarrer Merkle.

"Oh Gott, Herr Pfarrer" feierte am 3. Oktober 1988 im Ersten TV-Premiere und entwickelte sich zum Publikumshit. Atzorn wurde für seine Darstellung als beliebter Pfarrer 1989 mit der Goldenen Kamera ausgezeichnet. Zwei Jahre später entstand die Nachfolgeserie "Pfarrerin Lenau" mit Irene Clarin.

11.09.2020 - Vera Tidona/TV Wunschliste
Bild: ARD


[www.wunschliste.de]

Optionen: AntwortenZitieren
Betreff geschrieben von Datum/Zeit Zugriffe 
  "Oh Gott, Herr Pfarrer": Familienserie mit Robert Atzorn und Maren Kroymann wird …
TV Wunschliste 11.09.20 16:41 224 
  Re: "Oh Gott, Herr Pfarrer": Familienserie mit Robert Atzorn und Maren Kroymann wird …
mol 14.09.20 14:54 71 


In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.
Partnerseiten
Verantwortlich für den Inhalt der Forumsbeiträge ist der jeweilige Autor eines Beitrags.
Es gelten unsere Foren-Regeln | FAQ (Häufige Fragen)
Dieses Diskussionsforum basiert auf dem Phorum-System.