tvforen.de - Die Fernsehdiskussionsforen
Die Fernseh-Diskussionsforen von
TV Wunschliste fernsehserien.de retro-tv
Startseite
Aktuelles Forum
Nostalgieecke
Film-Forum
Der Werbeblock
Zeichentrick-Forum
Ratgeber Technik
Sendeschluss!
Serien-Info:
Powered by wunschliste.de
Gewinnspiel
TV-Erinnerungen an gute, alte Fernsehzeiten
Re: NDR-Mitschnittservice nur noch in 16:9
geschrieben von: tom1984, 06.02.19 19:42
Danke für deine Fachkentnisse Buratino! :-)
Denke das ist für mehr Leute hier hilfreich die selber Bandmaterial digitalisieren wollen



Buratino schrieb:
-------------------------------------------------------
> Hi!
> Nein, also immer einspielen wie das
> Ursprungsmaterial ist, auch dann im Intelace
> Modus.
> Wenn man das hat, dies sonst so sichern oder
> abspeichern und man kann auch Jahre später
> jederzeit darauf zurückgreifen und entweder mit
> neuen Verfahren Deinterlacen oder um oder
> hochrechnen auf andere Auflösungen. Wenn du das
> zuvor machst hast du keine Möglichkeiten mehr
> bzw. immer Verlust zu späterer Zeit
>
> Da wohl die Noobtechniker bei den Sendeanstalten
> nicht viel Ahnung haben, was ich so nun mitbekomme
> und wenn diese mal hier mitlesen dann folgende
> Tipps zur SD Archivierung von Tapes:
>
> Auflösung in SD belassen und im Interlace, dies
> dann unkomprimiert einspielen und abspeichern in
> Minimum 4:2:2@10bit. Weniger wichtige Inhalte
> können dann zur Not danach noch sehr leicht
> Komprimiert oder mit Lossless Codecs abgelegt
> werden.
>
> Digitale Bandformate können, wenn unterstützt,
> direkt ausgelesen werden. Das trifft auf DVCAM
> oder DVCPRO zu, manche Player boten hier einen
> Datenschnittstelle an wie Firewire, somit kann der
> Datenstrom des Videos auf dem Band direkt
> ausgelesen und abgespeichert werden ohne Verlust
> und die Dateigröße bleiben kleiner bei gleicher
> Qualität, als wenn über SDI unkomprimiert
> recordet.
> Digitale Bandformate wie IMX hatten an den
> Rekordern/Playern schon Lan Verbindungen und
> konnten darüber direkt in dem IMX Codec per "IP
> Stream" auf das Band beschrieben oder ausgelesen
> werden. Hier wäre das die idealste Qualität ohne
> Verlust und erneute Wandlungen etc. diese so
> auszulesen und filebasiert zu archivieren.
>
> Jedoch, das meiste wird aber Analog sein und hier
> folgendes sehr wichtiges:
>
> Bei analogen YUV Bandformaten (BetacamSP, U-Matic,
> SVHS, Hi-8 etc.) extrem gute A/D und D/A Wandler
> nutzen bei der Digitalisierung, die auch richtig
> konfiguriert sind. FBAS Master mit hochwertigsten
> analogen Playern einspielen bzw. Geräte nutzen
> die FBAS erstmal auf YUV und dann auf SDI o.ä.
> umsetzten und perfekt justiert sind. Hier werden
> leider viele Fehler gemacht und es enstehen
> typische Probleme, die viele von euch noch optisch
> kennen aus den 90s als erste Röhren TVs digitale
> Chassis hatten und hier gerne Perlensäume um klar
> abgegrenze Flächen sichtbar waren oder diverse
> "Wellen" im Bild und andere Fehler. Die Ursache
> waren sehr einfache und "falsch" decodierende
> digitale Verfahren um ein Video/Composite/FBAS
> Signal zu "demodulieren" bzw. umzurechnen. Perfekt
> geht sowas nur mit sehr hochwertigen analogen
> Bausteinen, die aber auch digitale Hilfe bekommen.
> Das ist bei sowas das wichtigste, denn es nützt
> nichts wenn am Anfang der Kette die Schwachstelle
> ist und dahinter aber alles hochwertig.
>
> Auch für private, hochwertige, analoge
> Digitalisierung, bitte keine billigen 30 Euro USB
> Kisten nehmen mit Videoeingängen usw. Hier sind
> die FBAS Decoder und Wandlerbausteine mehr als
> minderwertig.
>
> Im Studiobereich mal zusammengefasst bei Analog:
>
> Hochwertige, korrekt justierte analoge MAZ
> raussuchen, in einen guten Videoprozessor schicken
> der das analoge Signal auf SDI umsetzt mit
> diversen Schaltungen (TBC,hochwertiges FBAS
> Decoding etc), diesen dann unkomprimiert
> einspielen in SD und Interlace und dann so
> archivieren oder maximal gaaanz leicht
> datenreduziert.
> Jetzt hat man eine gute Basis dieses Material
> evtl. nochmal digital am Schnittplatz zu
> bearbeiten, zu verbessern und optimiert in den
> Sendeablauf zu integrieren bzw. hochgerechnet auf
> HD einzuspeisen!
> Für den Ton gilt das gleiche, analogen Bandton
> sauber ausgepegelt etc und hochwertig mit
> digitalisieren! :)
>
> Kurzum, ihr seht mal was man alles beachten kann
> oder sollte (gibt noch mehr Punkte) und was davon
> gemacht wird in den Sendeanstalten, ist eine ganz
> andere Frage! ;)

Optionen: AntwortenZitieren
Betreff geschrieben von Datum/Zeit Zugriffe 
  NDR-Mitschnittservice nur noch in 16:9
Somnambule 10.01.19 19:22 1867 
  Re: NDR-Mitschnittservice stellt Dienst ein
Pommesbude 10.01.19 19:43 384 
  Re: NDR-Mitschnittservice stellt Dienst ein
derinsider 10.01.19 19:44 350 
  Re: NDR-Mitschnittservice stellt Dienst ein
xy 10.01.19 19:45 349 
  Re: NDR-Mitschnittservice stellt Dienst ein
tom1984 10.01.19 21:03 339 
  Re: NDR-Mitschnittservice stellt Dienst ein
Joes Pizzaservice 10.01.19 22:36 301 
  Re: NDR-Mitschnittservice stellt Dienst ein
tomgilles 10.01.19 23:43 289 
  Re: NDR-Mitschnittservice stellt Dienst ein
pumaquibö 11.01.19 01:19 291 
  Re: NDR-Mitschnittservice stellt Dienst ein
tom1984 11.01.19 15:06 251 
  Re: NDR-Mitschnittservice stellt Dienst ein
xy 11.01.19 15:46 260 
  Re: NDR-Mitschnittservice stellt Dienst ein
tom1984 11.01.19 19:54 243 
  Re: NDR-Mitschnittservice stellt Dienst ein
Ralfi 11.01.19 19:58 269 
  Re: NDR-Mitschnittservice stellt Dienst ein
Ralfi 11.01.19 19:56 238 
  Re: NDR-Mitschnittservice stellt Dienst ein
Somnambule 12.01.19 11:38 285 
  Re: NDR-Mitschnittservice stellt Dienst ein
Hitparadenfan 12.01.19 12:09 273 
  Re: NDR-Mitschnittservice stellt Dienst ein
tom1984 12.01.19 15:55 274 
  Re: NDR-Mitschnittservice stellt Dienst ein
andreas_n 12.01.19 17:29 226 
  Re: NDR-Mitschnittservice stellt Dienst ein
VT 5081 12.01.19 18:27 220 
  Re: NDR-Mitschnittservice stellt Dienst ein
LeMartin 12.01.19 19:14 270 
  Re: NDR-Mitschnittservice stellt Dienst ein
Buratino 13.01.19 14:25 200 
  Re: NDR-Mitschnittservice stellt Dienst ein
xy 13.01.19 15:14 227 
  Re: NDR-Mitschnittservice stellt Dienst ein
tom1984 14.01.19 21:33 219 
  Re: NDR-Mitschnittservice nur noch in 16:9
Somnambule 14.01.19 22:23 232 
  Re: NDR-Mitschnittservice nur noch in 16:9
Buratino 15.01.19 13:52 225 
  Re: NDR-Mitschnittservice nur noch in 16:9
Ralfi 15.01.19 14:34 213 
  Re: NDR-Mitschnittservice nur noch in 16:9
xy 15.01.19 14:39 219 
  Re: NDR-Mitschnittservice nur noch in 16:9
tom1984 15.01.19 19:21 190 
  Re: NDR-Mitschnittservice nur noch in 16:9
Buratino 15.01.19 20:29 201 
  Re: NDR-Mitschnittservice nur noch in 16:9
xy 15.01.19 22:26 200 
  Re: NDR-Mitschnittservice nur noch in 16:9
tomgilles 17.01.19 00:55 150 
  Re: NDR-Mitschnittservice nur noch in 16:9
DFS 15.01.19 21:28 221 
  Re: NDR-Mitschnittservice nur noch in 16:9
tom1984 16.01.19 16:29 174 
  Re: NDR-Mitschnittservice nur noch in 16:9
xy 16.01.19 18:36 182 
  Re: NDR-Mitschnittservice nur noch in 16:9
tom1984 16.01.19 21:34 197 
  Re: NDR-Mitschnittservice nur noch in 16:9
xy 17.01.19 01:40 195 
  Re: NDR-Mitschnittservice nur noch in 16:9
tom1984 17.01.19 17:13 164 
  Re: NDR-Mitschnittservice nur noch in 16:9
xy 17.01.19 17:41 183 
  Re: NDR-Mitschnittservice nur noch in 16:9
xy 17.01.19 18:13 177 
  Re: NDR-Mitschnittservice nur noch in 16:9
Ralfi 17.01.19 20:02 209 
  Re: NDR-Mitschnittservice nur noch in 16:9
xy 17.01.19 21:00 184 
  Re: NDR-Mitschnittservice nur noch in 16:9
Cinerama 17.01.19 23:57 177 
  Re: NDR-Mitschnittservice nur noch in 16:9
tom1984 19.01.19 13:34 183 
  Re: NDR-Mitschnittservice nur noch in 16:9
VT 5081 19.01.19 13:36 213 
  Re: NDR-Mitschnittservice nur noch in 16:9
Cinerama 20.01.19 21:35 199 
  Re: NDR-Mitschnittservice nur noch in 16:9
tomgilles 18.01.19 00:06 196 
  Re: NDR-Mitschnittservice nur noch in 16:9
tom1984 25.01.19 21:43 190 
  Re: NDR-Mitschnittservice nur noch in 16:9
Buratino 27.01.19 12:49 173 
  Re: NDR-Mitschnittservice nur noch in 16:9
tom1984 06.02.19 19:42 137 
  Re: NDR-Mitschnittservice nur noch in 16:9
take5ive 27.01.19 18:37 154 
  Re: NDR-Mitschnittservice nur noch in 16:9
tom1984 27.01.19 20:36 137 
  Re: NDR-Mitschnittservice nur noch in 16:9
xy 27.01.19 20:56 181 
  Re: NDR-Mitschnittservice nur noch in 16:9
tom1984 28.01.19 15:28 143 
  Re: NDR-Mitschnittservice nur noch in 16:9
xy 28.01.19 16:25 149 
  Re: NDR-Mitschnittservice nur noch in 16:9
tom1984 28.01.19 16:57 126 
  Re: NDR-Mitschnittservice nur noch in 16:9
Ralfi 28.01.19 21:24 154 
  Re: NDR-Mitschnittservice nur noch in 16:9
tom1984 31.01.19 20:27 132 
  Re: NDR-Mitschnittservice nur noch in 16:9
Somnambule 31.01.19 20:38 127 
  Re: NDR-Mitschnittservice nur noch in 16:9
tom1984 31.01.19 20:49 157 
  Re: NDR-Mitschnittservice nur noch in 16:9
Kleiner Mann im Ohr 20.02.19 19:30 141 
  in 4:3
derinsider 21.02.19 12:37 146 
  Re: in 4:3
Kleiner Mann im Ohr 21.02.19 14:50 130 
  Re: in 4:3
Hitparadenfan 21.02.19 18:12 115 
  Re: in 4:3
Kleiner Mann im Ohr 21.02.19 19:53 120 
  Re: in 4:3
chris2005 23.02.19 10:06 99 
  Re: in 4:3
tom1984 23.02.19 14:36 141 


In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.
Partnerseiten
Verantwortlich für den Inhalt der Forumsbeiträge ist der jeweilige Autor eines Beitrags.
Es gelten unsere Foren-Regeln | FAQ (Häufige Fragen)
Dieses Diskussionsforum basiert auf dem Phorum-System.