tvforen.de - Die Fernsehdiskussionsforen
Die Fernseh-Diskussionsforen von
TV Wunschliste fernsehserien.de retro-tv
Startseite
Aktuelles Forum
Nostalgieecke
Film-Forum
Der Werbeblock
Zeichentrick-Forum
Ratgeber Technik
Sendeschluss!
Serien-Info:
Powered by wunschliste.de
Gewinnspiel Gewinnspiel Gewinnspiel Gewinnspiel
TV-Erinnerungen an gute, alte Fernsehzeiten
Krimi-Wiederholungen im ARD/ZDF-Vormittagsprogramm
geschrieben von: Spoonman, 10.01.19 14:06
Ich sehe gerade, dass "Der Kommissar" regelmäßig im ARD/ZDF-Vormittagsprogramm wiederholt wurde. Das ging im Herbst 1969 los. Als man die aktuellen Folgen eingeholt hatte, wurden sie meistens 1-2 Wochen nach Erstausstrahlung gezeigt.

[retro-media-tv.de]
[retro-media-tv.de]

Auch der "Tatort" wurde offenbar in den 70ern zum Teil vormittags wiederholt.

[tatort-fundus.de]

Aus heutiger Sicht ist das erstaunlich, weil es in beiden Krimireihen teilweise drastisch zur Sache ging, und weil Themen wie Drogensucht und Prostitution behandelt wurden. Gab es damals keine Kontroversen wegen des Jugendschutzes? Selbst wenn man davon ausging, dass die Kinder um 10 oder 11 Uhr normalerweise in der Schule waren - es gab ja auch Ferien. Und kranke Kinder, die sich zu Hause vor dem Fernseher die Zeit vertrieben.

Vielleicht stand das Vormittagsprogramm in den 70ern noch nicht so sehr im Fokus der Öffentlichkeit, weil es zunächst nur entlang der Grenze zur DDR ausgestrahlt wurde...

Kann sich jemand an Krimis oder andere vielleicht nicht ganz jugendfreie Sendungen erinnern, die er im Abendprogramm nicht sehen durfte und stattdessen am Vormittag gesehen hat? Ich selbst habe das Vormittagsprogramm ab ca. 1979 gelegentlich gesehen, wenn ich Ferien hatte oder krank war. Aber da kamen nach meiner Erinnerung meistens harmlose Fernsehspiele und Magazinsendungen. Nicht mal "Dallas" oder der "Denver-Clan" wurden wiederholt, obwohl man damit wohl die höchsten Quoten hätte holen können. Am langweiligsten war immer die "Umschau", die wohl mit Beiträgen aus ARD-Regionalsendungen gefüllt wurde. Interessanter fand ich dagegen Wiederholungen von Fußball-Europacupspielen, wenn sie einen dramatischen Verlauf hatten - auch wenn ich das Ergebnis schon kannte.

(Übrigens: Die letzte Vormittags-Wiederholung eines "Tatort" gab es laut Tatort-Fundus am 23.8.1998. Das ist allerdings ein Sonderfall, denn "Wat Recht is, mutt Recht blieben" von 1982 mit Uwe Dallmeier wurde überwiegend auf Plattdeutsch gedreht und lief 1998 ausnahmsweise an einem Sonntagvormittag auf N3.)

Optionen: AntwortenZitieren
Betreff geschrieben von Datum/Zeit Zugriffe 
  Krimi-Wiederholungen im ARD/ZDF-Vormittagsprogramm
Spoonman 10.01.19 14:06 482 
  Re: Krimi-Wiederholungen im ARD/ZDF-Vormittagsprogramm
Don (1977) 10.01.19 19:50 183 
  Re: Krimi-Wiederholungen im ARD/ZDF-Vormittagsprogramm
Spoonman 11.01.19 11:29 151 
  Re: Krimi-Wiederholungen im ARD/ZDF-Vormittagsprogramm
Wilkie 10.01.19 20:22 176 
  Re: Krimi-Wiederholungen im ARD/ZDF-Vormittagsprogramm
Spoonman 11.01.19 11:52 155 
  Re: Krimi-Wiederholungen im ARD/ZDF-Vormittagsprogramm
TVMaster74 18.01.19 16:49 161 


In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.
Partnerseiten
Verantwortlich für den Inhalt der Forumsbeiträge ist der jeweilige Autor eines Beitrags.
Es gelten unsere Foren-Regeln | FAQ (Häufige Fragen)
Dieses Diskussionsforum basiert auf dem Phorum-System.