tvforen.de - Die Fernsehdiskussionsforen
Die Fernseh-Diskussionsforen von
TV Wunschliste fernsehserien.de retro-tv
Startseite
Aktuelles Forum
Nostalgieecke
Film-Forum
Der Werbeblock
Zeichentrick-Forum
Ratgeber Technik
Sendeschluss!
Serien-Info:
Powered by wunschliste.de
Gewinnspiel
TV-Erinnerungen an gute, alte Fernsehzeiten
Re: Karin Anselm als Wiegand: Ihre Fälle im Einzelnen
geschrieben von: Wilderer, 11.03.15 23:06
Da Nitram schrieb:
-------------------------------------------------------
> > Wie ist Eure persönliche Kritik/Würdigung der
> > TV-Kommissarin?

> Mit einem Wort: gespalten.

> "Der Lederherz"
> Im Mittelpunkt steht die detailierte
> Figurenzeichnung des Täters (der dem Zuschauer
> bekannt ist) bzw. die zahlreichen Unterhaltungen
> mit Wiegand. Diese Ausgangskonstellation wurde
> jedoch m.E. nicht einmal annähernd so reizvoll
> umgesetzt wie in vielen vergleichbaren (sprich:
> ebenfalls offen erzählten) Tatorten, etwa aus der
> Ära Haferkamp (z.B. "Zweikampf"). Eigentlich mag
> ich offen erzählte Krimis, aber dieser hier war
> mir definitiv zu zäh. Dies mag natürlich daran
> liegen, dass mir beim "Lederherz" jeglicher Zugang
> zur Person des Protagonisten verwehrt blieb. Am
> Ende bleiben recht gelangweilte 3 bis 3,5 Punkte.

Die Folge muß sich dem Schicksal fügen.
Haferkamp mein Primus-Kommissar :-)

> "Peggy hat Angst"
> Durchweg fesselnd und spannend. Absolut TOP
> besetzt und mit einigen wirklich bemerkenswerten
> Zitaten, die auch abgesehen von diesem Tatort zum
> Nachdenken anregen können (etwa der Ratschlag
> eines potenziell Verdächtigen an die Kommissarin,
> den Täter nicht unter den Zynikern, sondern unter
> den Scheinheiligen zu suchen). Auch die Musik
> passt vortrefflich zur Atmosphäre. Volle 10
> Punkte.

Werde ich schon mal vermerken.

> "Aus der Traum" (NICHT ZU VERWECHSELN mit dem
> gleichnamigen SR-Tatort!)
> Für mich der absolute und unbestrittene Tiefpunkt
> der Ära Wiegand. Selten fiel es mir so schwer,
> einen Fall durchzuhalten und das Ende kam dann
> fast einer Erlösung gleich. Schade, dass der
> wunderbare Uwe Friedrichsen seine (bislang?!)
> einzige Tatort-Rolle in einem solchen
> Rohrkrepierer hatte.

Friedrichsen hätte einen verdammt guten Tatort-Kommissar abgegeben. Der Herr ZAR Zalu aus HH!

> "Ausgeklinkt"
> Ein bedrückender und durchaus auch
> beängstigender Fall, der (und hier gehe ich
> bewusst NICHT ins Detail) letztlich zu einem
> ebenso bedrückenden wie nachvollziehbaren
> Abschied von Frau Wiegand führt. In diesem Sinne
> für mich einer der "stärksten" Abgänge der
> Tatort-Geschichte, wenn auch m.E. nicht DER
> stärkste (da fand ich z.B. den Abschied von Lutz,
> der übrigens am 22.03. wiederholt wird, noch eine
> Ecke stärker). In einer Nebenrolle als
> Kleinkrimineller (der Frau Wiegand unterstützt)
> ist hier übrigens ein gewisser Dietmar Bär zu
> sehen. 7,5 Punkte.

Der 22.3. wird bei so viel Lob auch ganz dick vorgemerkt. Und dann am 29.3. (22:32 Uhr) geht es weiter mit dem 1. Fall (Eine Million Mäuse) mit KHK Schreitle. Aber dazu später in einem anderen Thread, weil ich den Lutz-Nachfolger auch nicht kenne. Und mit dem gab es nur 3 Folgen.

> Soweit meine Bewertung.

Danke.

Optionen: AntwortenZitieren
Betreff geschrieben von Datum/Zeit Zugriffe 
  Karin Anselm als Wiegand als Tatort-Kommissarin
Wilderer 10.03.15 12:27 1014 
  Re: Karin Anselm als Wiegand als Tatort-Kommissarin
Kiwi_0302 10.03.15 14:17 508 
  Re: Karin Anselm als Wiegand als Tatort-Kommissarin
Wilderer 10.03.15 17:25 402 
  Re: Karin Anselm als Wiegand als Tatort-Kommissarin
Spoonman 10.03.15 14:59 473 
  Re: Karin Anselm als Wiegand als Tatort-Kommissarin
Kiwi_0302 10.03.15 17:32 577 
  Re: Karin Anselm als Wiegand als Tatort-Kommissarin
Wilderer 10.03.15 17:47 489 
  Re: Karin Anselm als Wiegand als Tatort-Kommissarin
vanessa69 10.03.15 20:53 440 
  Karin Anselm als Wiegand: Ihre Fälle im Einzelnen
LeMartin 11.03.15 19:14 520 
  Re: Karin Anselm als Wiegand: Ihre Fälle im Einzelnen
Wilderer 11.03.15 23:06 450 
  Re: Wiegand "Peggy hat Angst" - Abschied und andere Abschiede
Wilderer 18.03.15 21:55 544 
  Re: Wiegand "Peggy hat Angst" - Abschied und andere Abschiede
LeMartin 19.03.15 18:20 306 
  Re: Wiegand "Peggy hat Angst" - Abschied und andere Abschiede
Thinkerbelle 19.03.15 18:42 343 
  Re: Karin Anselm als Wiegand als Tatort-Kommissarin
Spoonman 22.03.15 16:43 341 


In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.
Partnerseiten
Verantwortlich für den Inhalt der Forumsbeiträge ist der jeweilige Autor eines Beitrags.
Es gelten unsere Foren-Regeln | FAQ (Häufige Fragen)
Dieses Diskussionsforum basiert auf dem Phorum-System.