tvforen.de - Die Fernsehdiskussionsforen
Die Fernseh-Diskussionsforen von
TV Wunschliste fernsehserien.de retro-tv
Startseite
Aktuelles Forum
Nostalgieecke
Film-Forum
Der Werbeblock
Zeichentrick-Forum
Ratgeber Technik
Sendeschluss!
Serien-Info:
Powered by wunschliste.de
Gewinnspiel
TV-Erinnerungen an gute, alte Fernsehzeiten
"Unter Ausschluss der Öffentlichkeit" am 19.12.2014 auf DVD
geschrieben von: Pidax-film, 18.10.14 09:59
Am 19.12.2014 wird der Spielfilm "Unter Ausschluss der Öffentlichkeit" in der Reihe Pidax Film-Klassiker auf DVD veröffentlicht.

Pidax präsentiert mit "Unter Ausschluss der Öffentlichkeit" einen hochgradig spannenden Justizkrimi voller geschickt konstruierter und unerwarteter Wendungen und einer überraschenden Auflösung in der allerletzten Minute. Autor und Regisseur Harald Philipp, nimmt für seinen großen Unbekannten, der mit seinen Untermännern nur durch eine Glasscheibe kommuniziert, Anleihen an der damals so erfolgreichen Wallace-Serie und fährt mit einer Besetzung auf, die es in sich hat: Peter van Eyck gibt glaubhaft den Staatsanwalt, der sich immer mehr in einem Teufelskreis verstrickt. An seiner Seite ergänzen Marianne Koch und Eva Bartok die Besetzung sehr gut. Schließlich sind in dieser Artur-Brauner-Produktion auch Publikumslieblinge wie Rudolf Fernau, Werner Peters, Heinz Weiss, Albert Bessler, Alfred Balthoff, Leon Askin, Claus Holm, Jochen Blume oder Wolfgang Reichmann mit dabei. Ein spannendes Sixties-Vergnügen mit vielen Krimistars!



Nähere Infos gibt es unter diesem Amazon-Link:

[www].

Optionen: AntwortenZitieren
Betreff geschrieben von Datum/Zeit Zugriffe 
  "Unter Ausschluss der Öffentlichkeit" am 19.12.2014 auf DVD
Pidax-film 18.10.14 09:59 564 
  Re: "Unter Ausschluss der Öffentlichkeit" am 19.12.2014 auf DVD
Paula Tracy 18.10.14 13:08 361 


In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.
Partnerseiten
Verantwortlich für den Inhalt der Forumsbeiträge ist der jeweilige Autor eines Beitrags.
Es gelten unsere Foren-Regeln | FAQ (Häufige Fragen)
Dieses Diskussionsforum basiert auf dem Phorum-System.