tvforen.de - Die Fernsehdiskussionsforen
Die Fernseh-Diskussionsforen von
TV Wunschliste fernsehserien.de retro-tv
Startseite
Aktuelles Forum
Nostalgieecke
Film-Forum
Der Werbeblock
Zeichentrick-Forum
Ratgeber Technik
Sendeschluss!
Serien-Info:
Powered by wunschliste.de
Gewinnspiel Gewinnspiel Gewinnspiel Gewinnspiel
TV-Erinnerungen an gute, alte Fernsehzeiten
Das ausgefüllte Leben des Alexander Dubronski
geschrieben von: Kaschi, 24.01.10 15:14
"Das ausgefüllte Leben des Alexander Dubronski" - ein Fernsehspiel von anno 1967, was auch heute noch absolut aktuell ist und - Satire vom Feinsten ist, zeitlos!

Hier eine kurze Zusammenfassung aus tv-nostalgie.de:

In der EDV-Abteilung des Gaswerks begeht der kleine Angestellte Krake (gespielt von Horst Bollmann) einen Eingabefehler: er tippt den Nachnamen "Dubronski" ein statt "Dubrowonski". Weil just in dem Moment zwei Direktoren hinter ihm über Entlassungen sprechen, traut er sich nicht, den Fehler zu korrigieren - so entsteht der Gasverbraucher Alexander Dubronski ("Kein Mensch! Ein Verbraucher!"). Doch Krake muss nun, um den Fehler weiterhin zu vertuschen, Dubronski eine Adresse verschaffen, dann eine eigene Gasuhr, eine polizeiliche Anmeldung, einen Ausweis. Krake "quartiert" seinen Tippfehler bei sich als "Untermieter" ein und schließt für ihn einen separaten Kocher an, damit Dubronski auch Gas verbraucht. Das Finanzamt wundert sich, warum Dubronski nicht Steuern zahlt. Das erläutert Krakes Frau (Ida Krottendorf), nachdem sie "von Dubronski" mit einer kompletten herzergreifenden Biographie ausgestattet hat: verfolgter russischer Adliger mit traumatischen Fluchterlebnissen ... Frau Krake greift heimlich zur Feder: eine Artikelserie in einer Illustrierten entsteht. Reporter versuchen, einen Schnappschuss des geheimnisvollen Fürsten zu ergattern, erwischen aber irrtümlicherweise den ahnungslosen Krake, welcher fortan die Titelbilder der Illustrierten ziert. Schließlich fliegt nach einem Tobsuchtsanfall von Krake, dem das alles über den Kopf wächst, das Haus durch eine Gasexplosion in die Luft. "War da einer drin?" fragt ein Polizist. "Ja - Dubronski!" antwortet Krake blitzschnell. Keine gute Idee, denn: Krake wird des Mordes an Dubronski angeklagt! Er entgeht einer Verurteilung nur dadurch, dass seine Frau dem Gericht glaubhaft machen kann, dass der arme Fürst Selbstmord begangen hat. Somit kommt es zu einer würdigen Beerdigungsfeier. In die Urne hat Krake die Karteikarte von „Dubronski“ bugsiert …

Mich interessiert, wer die Nebenrollen gespielt hat, weil auch die manch witziges Kabinettstückchen enthalten. Deshalb habe ich mal aus imdb die Darstellerliste hier reinkopiert und mit den Rollenzuordnungen versehen, soweit ich sie kenne. Da sind übrigens manche Schauspieler dabei, die ansonsten eher als Synchronsprecher bekannt sind.

Ida Krottendorf ... Ilse Krake
Horst Bollmann ... Lothar Krake
Herbert Stass ... Reporter
Gerold Wanke ... Fotoreporter (?)
Claus Hofer
Peter Schiff ... Kollege von Krake
Til Erwig
Heinz Peter Scholz
Diana Körner ... "Fräulein Uschi"
Lutz Moik ... Finanzbeamter
Harald Sawade
Eduard Wandrey ... Richter
Peter Dornseif ... Staatsanwalt
Hugo Schrader ... Anwalt
Erwin Aderhold
Herbert Grünbaum
Heinz Rabe

Kann jemand dazu was beitragen? Insbesondere die oberschlauen Gutachter vor Gericht, die klipp und klar feststellen, dass Krake den armen Fürsten auf dem Gewissen hat, haben es in sich!



2-mal bearbeitet. Zuletzt am 24.01.10 15:16.

Optionen: AntwortenZitieren
Betreff geschrieben von Datum/Zeit Zugriffe 
  Das ausgefüllte Leben des Alexander Dubronski
Kaschi 24.01.10 15:14 1156 
  Re: Das ausgefüllte Leben des Alexander Dubronski
Nachteule80 25.04.20 21:53 133 
  Re: Das ausgefüllte Leben des Alexander Dubronski
Kaschi 27.04.20 14:49 84 
  Re: Das ausgefüllte Leben des Alexander Dubronski
Kaschi 27.04.20 15:37 79 
  Re: Das ausgefüllte Leben des Alexander Dubronski
Nachteule80 27.04.20 15:39 82 
  Re: Das ausgefüllte Leben des Alexander Dubronski
Nachteule80 27.04.20 15:43 86 
  Re: Das ausgefüllte Leben des Alexander Dubronski
Kaschi 28.04.20 18:19 92 


In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.
Partnerseiten
Verantwortlich für den Inhalt der Forumsbeiträge ist der jeweilige Autor eines Beitrags.
Es gelten unsere Foren-Regeln | FAQ (Häufige Fragen)
Dieses Diskussionsforum basiert auf dem Phorum-System.