tvforen.de - Die Fernsehdiskussionsforen
Die Fernseh-Diskussionsforen von
TV Wunschliste fernsehserien.de retro-tv
Startseite
Aktuelles Forum
Nostalgieecke
Film-Forum
Der Werbeblock
Zeichentrick-Forum
Ratgeber Technik
Sendeschluss!
Serien-Info:
Powered by wunschliste.de
Fragen, Antworten und Meinungen zum aktuellen Fernsehprogramm
Für Fußball-Muffel: RTL holt "Doctor's Diary" aus dem Archiv
geschrieben von: TV Wunschliste, 15.05.24 13:57
In wenigen Wochen beginnt die Fußball-Europameisterschaft, die größtenteils von ARD und ZDF übertragen wird. Für die übrigen Sender ergibt es wenig Sinn, gegen die übermächtige Konkurrenz kostspieliges Programm auszustrahlen. Freuen darf sich dafür der eine oder andere Serienfan, denn RTL holt eine Produktion zurück in die Primetime, die dem Sender vor vielen Jahren Erfolg einbrachte: "Doctor's Diary - Männer sind die beste Medizin" mit Diana Amft und Florian David Fitz in den Hauptrollen. Wiederholt wird die Serie von Anfang an ab dem 11. Juni dienstags um 20.15 Uhr in Doppelfolgen.

Im Mittelpunkt der humorvollen Arztserie steht Diana Amft als Dr. Margarete 'Gretchen' Haase, die nicht nur die Chirurgie eines Berliner Krankenhauses, sondern auch die Herzen ihrer Kollegen durcheinanderbringt. Nach dem Beziehungsdesaster mit ihrem Fast-Ehemann zieht sie wieder bei ihren Eltern ein und arbeitet als Assistenzärztin in der chirurgischen Abteilung ihres Vaters (Peter Prager). Neben familiären Konflikten stößt sie bei ihrer neuen Arbeitsstelle auch wieder auf Ober-Macho Dr. Marc Meier (Florian David Fitz), dem sie schon seit ihrer Schulzeit hinterherhechelt. Allerdings hat sie auch ein Auge auf den einfühlsamen und gutherzigen Gynäkologen Dr. Mehdi Kaan (Kai Schumann) geworfen. Die Serie wird aus der Sicht von Gretchen Haase erzählt und kann vor allem durch ihre schnellen Gags und witzigen Dialoge überzeugen, ohne dabei die Realitätsnähe der Handlung aus den Augen zu verlieren.

Die Dramedy lief zwischen 2008 und 2011 bei RTL und konnte sich eine große, vorwiegend weibliche Fangemeinde aufbauen. Auch die Quoten wurden immer besser, besonders in der Zielgruppe der 14- bis 49-Jährigen. Dennoch wurde die Serie von Bora Dagtekin nach der dritten Staffel beendet. Diese Entscheidung traf allerdings nicht RTL, sondern das Produktionsteam, da die Beteiligten auf längere Zeit in die unterschiedlichsten Projekte involviert waren, so dass es keine Möglichkeit gab, das Team für eine weitere Staffel zusammenzubekommen.

15.05.2024 - Glenn Riedmeier/TV Wunschliste
Bild: RTL/Reiner Bajo


[www.wunschliste.de]

Optionen: AntwortenZitieren
Betreff geschrieben von Datum/Zeit Zugriffe 
  Für Fußball-Muffel: RTL holt "Doctor's Diary" aus dem Archiv
TV Wunschliste 15.05.24 13:57 102 


In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.
Partnerseiten
Verantwortlich für den Inhalt der Forumsbeiträge ist der jeweilige Autor eines Beitrags.
Es gelten unsere Foren-Regeln | FAQ (Häufige Fragen)
Dieses Diskussionsforum basiert auf dem Phorum-System.