tvforen.de - Die Fernsehdiskussionsforen
Die Fernseh-Diskussionsforen von
TV Wunschliste fernsehserien.de retro-tv
Startseite
Aktuelles Forum
Nostalgieecke
Film-Forum
Der Werbeblock
Zeichentrick-Forum
Ratgeber Technik
Sendeschluss!
Serien-Info:
Powered by wunschliste.de
Fragen, Antworten und Meinungen zum aktuellen Fernsehprogramm
"Tomb Raider"-Serie von "Killing Eve"-Schöpferin erhält grünes Licht
geschrieben von: TV Wunschliste, 14.05.24 17:18
Während andere Streaminganbieter die Archive ihrer Mutterfirmen für Serienideen plündern, steht den "Neulingen" Amazon und Netflix dieser Weg nicht offen: Sie müssen sich Franchise-Stoffe teils teuer einkaufen (oder eben selbst entwickeln). So geschehen bei Amazon einerseits mit den "Herr der Ringe"-Rechten, andererseits mit den Verwertungsrechten am Spiel Tomb Raider. Zu dem hat der Streamer nun grünes Licht für eine Realserie mit dem Arbeitstitel "Tomb Raider" gegeben. Das Drehbuch schreibt niemand Geringeres als "Fleabag"- und "Killing Eve"-Schöpferin Phoebe Waller-Bridge.

Die Idee zum Projekt gab es bereits vor 18 Monaten (TV Wunschliste berichtete), im Rahmen der heutigen Upfronts-Veranstaltung von Amazon wurde nun die formale Serienbestellung bestätigt - man hofft sicher auf einen ähnlichen Erfolg wie mit der Videospiel-Adaption "Fallout". Waller-Bridge wird das Drehbuch zu der neuen Serie schreiben und diese produzieren, sie ist aber ausdrücklich nicht für die Hauptrolle vorgesehen.

Geschichte des "Tomb Raider"-Franchises



Das populäre Action-Adventure-Spiel "Tomb Raider" von Square Enix zählt seit dem ersten Spiel im Jahr 1996 zu den beliebtesten und meistverkauften Videospielreihen weltweit. Damals wurde die Protagonistin Lara Croft als weibliche Antwort auf die populäre Filmreihe "Indiana Jones" entworfen. Es sind bislang zahlreiche Nachfolger und Ableger der Spielreihe erschienen.

Im Jahr 2013 brachte das Studio unter dem Titel "Tomb Raider" erfolgreich eine Neuauflage der Reihe heraus, gefolgt von "Rise of the Tomb Raider" (2015) und zuletzt "Shadow of the Tomb Raider" (2018). Derweil gibt es Pläne für ein weiteres Spiel, das sich bereits in der Entwicklung befindet.

Während sich die Kult-Filmreihe um "Lara Croft: Tomb Raider" (2001) und "Lara Croft: Tomb Raider - Die Wiege des Lebens" (2003) mit Angelina Jolie des Originals als Vorlage bediente, stellte die Neuauflage der Spielreihe die Grundlage für das Film-Reboot mit Alicia Vikander dar. Jedoch kam die Umsetzung bei den Kritikern und Spielefans nicht besonders gut an. So waren die Rechteinhaber bereit, der Archäologin und Actionheldin einen neuen Anlauf zu geben, für den demnächst auch ein neues Gesicht gesucht wird.

Schon bevor sich Prime Video die Rechte an "Tomb Raider" gesichert hatte, hatte Netflix eine Anime-Serie zur Actionheldin bestellt, das als "Tomb Raider: The Legend of Lara Croft" im Verlauf des Jahres veröffentlicht werden dürfte.

14.05.2024 - Bernd Krannich & Vera Tidona/TV Wunschliste
Bild: BBC Three


[www.wunschliste.de]

Optionen: AntwortenZitieren
Betreff geschrieben von Datum/Zeit Zugriffe 
  "Tomb Raider"-Serie von "Killing Eve"-Schöpferin erhält grünes Licht
TV Wunschliste 14.05.24 17:18 121 


In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.
Partnerseiten
Verantwortlich für den Inhalt der Forumsbeiträge ist der jeweilige Autor eines Beitrags.
Es gelten unsere Foren-Regeln | FAQ (Häufige Fragen)
Dieses Diskussionsforum basiert auf dem Phorum-System.