tvforen.de - Die Fernsehdiskussionsforen
Die Fernseh-Diskussionsforen von
TV Wunschliste fernsehserien.de retro-tv
Startseite
Aktuelles Forum
Nostalgieecke
Film-Forum
Der Werbeblock
Zeichentrick-Forum
Ratgeber Technik
Sendeschluss!
Serien-Info:
Powered by wunschliste.de
Fragen, Antworten und Meinungen zum aktuellen Fernsehprogramm
"Promi Quizjagd": Ländermatch zwischen Deutschland und Österreich vor Fußball-EM
geschrieben von: TV Wunschliste, 09.05.24 13:01
Schon seit 2018 lädt Moderator Florian Lettner in Österreich zur "Quizjagd". Die Spielshow ist am werktäglichen Vorabend von ServusTV zu sehen. Seit der Abschaltung der deutschen Variante überträgt DF1 die Sendung hierzulande. Kurz vor der anstehenden Fußball-EM kommt es zu einer Spezialausgabe: Am Samstag, den 8. Juni präsentiert Lettner um 20.15 Uhr eine neue "Promi Quizjagd", in der ein Ländermatch zwischen Deutschland und Österreich ausgetragen wird.

Darin jagen sich drei deutsche und drei österreichische Fußball-Legenden in drei Duellen über eine aus 50 Feldern bestehende Spirale. Für Team Deutschland treten an: Pierre Littbarski, Markus Babbel und Steffen Freund. Team Österreich besteht aus Andi Herzog, Toni Polster und Florian Klein.

Das grundlegende Spielprinzip bleibt erhalten: "Quizjagd" funktioniert wie ein Brettspiel in Lebensgröße. Im Duell beantworten die zwei Teilnehmer abwechselnd Fragen in unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden. Wie schwierig die Fragen sein sollen, bestimmen die Kandidaten selbst. Gefragt ist jedoch nicht nur Wissen, sondern auch die richtige Taktik, um erfolgreich zu sein. Wenn ein Kandidat eine Frage richtig beantwortet, darf er dem Schwierigkeitsgrad entsprechend viele Felder vorrücken. Ist die Antwort falsch, darf der Gegner antworten und erhält somit einen Bonus. Ab einem bestimmten Punkt im Spiel kann ein Kandidat bei richtiger Antwort entscheiden, ob er stehen bleibt und sein Gegner dafür entsprechend viele Felder zurückgehen muss. Durch solche taktischen Spielzüge kann das Duell jederzeit in jede Richtung kippen.

Wer in einer Runde als Erstes das oberste Feld erreicht, sammelt einen Punkt. Die Gewinner der ersten beiden Duelle treten anschließend gegeneinander an und spielen um zwei Punkte. Sollte es zu einem Unentschieden kommen, gibt es einen "quizzigen Shootout". Den Sieg mit nach Hause nimmt schließlich das Team mit der höchsten Punktzahl.

Ausgestrahlt wird die "Promi Quizjagd" am 8. Juni um 20.15 Uhr bei ServusTV. Über das On-Demand-Angebot ServusTV On können auch deutsche Zuschauer die Spezialfolge (wie auch die regulären Ausgaben der Quizshow) sehen.

09.05.2024 - Glenn Riedmeier/TV Wunschliste
Bild: ServusTV/Philipp Carl Riedl


[www.wunschliste.de]

Optionen: AntwortenZitieren
Betreff geschrieben von Datum/Zeit Zugriffe 
  "Promi Quizjagd": Ländermatch zwischen Deutschland und Österreich vor Fußball-EM
TV Wunschliste 09.05.24 13:01 105 


In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.
Partnerseiten
Verantwortlich für den Inhalt der Forumsbeiträge ist der jeweilige Autor eines Beitrags.
Es gelten unsere Foren-Regeln | FAQ (Häufige Fragen)
Dieses Diskussionsforum basiert auf dem Phorum-System.