tvforen.de - Die Fernsehdiskussionsforen
Die Fernseh-Diskussionsforen von
TV Wunschliste fernsehserien.de retro-tv
Startseite
Aktuelles Forum
Nostalgieecke
Film-Forum
Der Werbeblock
Zeichentrick-Forum
Ratgeber Technik
Sendeschluss!
Serien-Info:
Powered by wunschliste.de
Fragen, Antworten und Meinungen zum aktuellen Fernsehprogramm
"Bauchgefühl": ZDFneo-Miniserie über gesellschaftliches Tabuthema findet Starttermin
geschrieben von: TV Wunschliste, 05.02.24 13:27
ZDFneo widmet sich mit der sechsteiligen Miniserie "Bauchgefühl" einem Tabuthema der Gesellschaft und zeigt die Problematik einer jungen Frau, die ungewollt schwanger wird und nun vor der schwersten Entscheidung ihres Lebens steht. In den Hauptrollen sind Laura Berlin, Ludwig Trepte und Antje Lewald zu sehen. Die sechs 15-Minüter der "Instant Fiction"-Produktion werden am Sonntag, den 7. April ab 20.15 Uhr am Stück gezeigt. Sämtliche Folgen stehen zusätzlich schon ab dem 14. März in der ZDFmediathek auf Abruf zur Verfügung.

Lenas gesamtes Leben ändert sich von jetzt auf gleich grundlegend, als sie feststellen muss, dass sie überraschend schwanger ist - und das ungewollt. Denn plötzlich scheint die junge Frau nicht mehr selbstbestimmt handeln zu können, sondern von der Gunst und dem Verständnis der Menschen um sie herum abhängig zu sein. Mit dem Vorhaben, ihre Schwangerschaft vorzeitig zu beenden, begibt sie sich auf ihren bisher schwierigsten Weg. Immerhin hat man für keine so tiefgreifende Entscheidung im Leben so wenig Zeit wie für diese.

Die verantwortliche ZDF-Redakteurin Elisabeth Müller zur Serie:
'Bauchgefühl' erzählt nur eine von vielen unterschiedlichen Geschichten zum Thema Schwangerschaftsabbruch und verschafft betroffenen Frauen, eine Sichtbarkeit in der Gesellschaft. Die Hauptfigur Lena zeigt, dass man eine Entscheidung treffen kann, die sich richtig anfühlt, auch wenn sie unglaublich schwer ist. Gleichzeitig macht sie gesellschaftskritisch darauf aufmerksam, dass eine Frau durch dieses persönliche Vorhaben in die Abhängigkeit und Wahrnehmung außenstehender Menschen gerät, welche scheinbar eine Mitentscheidungsgewalt haben. Das Durchschnittsalter von Frauen, die eine Schwangerschaft abbrechen, liegt zwischen 18 und 34 Jahren und deckt sich zu einem großen Teil mit der Zielgruppe 25 bis 34 Jahre, auf die die Instant-Fiction-Serien des ZDF ausgerichtet sind. Das Thema dürfte dort demnach von Relevanz sein. Zudem prüft in Deutschland derzeit eine Expertenkommission eine Überarbeitung des §218 StGB, der einen Schwangerschaftsabbruch vor der zwölften Woche bislang zwar als straffrei, aber dennoch als rechtswidrig einstuft. Voraussichtlich Ende März 2024 wird sich die Kommission dazu verhalten. Mit "Bauchgefühl", einem ZDFneoriginal aus der Kategorie "Instant Fiction" greifen wir diese aktuelle gesellschaftliche Debatte auf und wollen einen Beitrag zum Diskurs beisteuern.

In den Hauptrollen sind Laura Berlin, Ludwig Trepte, Luise von Finckh, Lilo Nika Daners, Davina Donaldson, Jan Liem sowie Antje Lewald und Kai Schumann zu sehen.

"Bauchgefühl" stammt von der Regisseurin Esther Rauch und Mitautorin Anneke Janssen. Produziert wird das Format von Carolin Engstfeld und Wiebke Mercier von Storytelle c/o Alpha Entertainment Film- und Fernsehproduktion GmbH.

05.02.2024 - Vera Tidona/TV Wunschliste
Bild: ZDF/Andreas Dobslaff


[www.wunschliste.de]

Optionen: AntwortenZitieren
Betreff geschrieben von Datum/Zeit Zugriffe 
  "Bauchgefühl": ZDFneo-Miniserie über gesellschaftliches Tabuthema findet Starttermin
TV Wunschliste 05.02.24 13:27 143 


In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.
Partnerseiten
Verantwortlich für den Inhalt der Forumsbeiträge ist der jeweilige Autor eines Beitrags.
Es gelten unsere Foren-Regeln | FAQ (Häufige Fragen)
Dieses Diskussionsforum basiert auf dem Phorum-System.