tvforen.de - Die Fernsehdiskussionsforen
Die Fernseh-Diskussionsforen von
TV Wunschliste fernsehserien.de retro-tv
Startseite
Aktuelles Forum
Nostalgieecke
Film-Forum
Der Werbeblock
Zeichentrick-Forum
Ratgeber Technik
Sendeschluss!
Serien-Info:
Powered by wunschliste.de
Fragen, Antworten und Meinungen zum aktuellen Fernsehprogramm
Gottschalk-Marathon geht weiter mit "Denn sie wissen nicht, was passiert"
geschrieben von: TV Wunschliste, 15.11.23 16:41
Der Termin rückt immer näher: Am 25. November moderiert Thomas Gottschalk zum letzten Mal "Wetten, dass..?". Seinen Abschied begründete der Entertainer bei der Bekanntgabe damals mit den Worten: Die großen Zeiten der Samstagabendunterhaltung sind vorbei. (TV Wunschliste berichtete) Nun kommt es allerdings zu dem etwas kuriosen Umstand, dass Gottschalk gleich an den zwei darauffolgenden Samstagabenden erneut in großen Shows zu sehen sein wird, dann allerdings bei RTL.

Bereits bekannt war, dass am 2. Dezember um 20.15 Uhr "Disney 100 - Die große Jubiläumsshow" läuft, die Thomas Gottschalk zusammen mit Victoria Swarovski präsentieren wird. Jetzt steht fest: Nur eine Woche später, am 9. Dezember, heißt es wieder: "Denn sie wissen nicht, was passiert". RTL lädt zu einer weiteren Folge der "Jauch-Gottschalk-Schöneberger-Show" - es ist die bereits elfte Ausgabe in diesem Jahr, bei der es sich in diesem Fall auch wieder um eine Live-Sendung handeln wird.

Wie gewohnt versammeln sich die drei Entertainer Thomas Gottschalk, Günther Jauch und Barbara Schöneberger zum Kindergeburtstag für Erwachsene. Einer von ihnen wird als Moderator fungieren, die anderen beiden spielen im Normalfall als Duo gegen prominente Herausforderer. Gegen welche Kandidaten sie antreten werden und welche Spielrunden auf sie warten, wissen sie im Vorfeld nicht. In diversen Quiz- und Aktionsspielen wird dann mehrere Stunden lang live um den Sieg gekämpft. Als Spielleiter und Schiedsrichter fungiert Thorsten Schorn, der die ahnungslosen Entertainer an die Hand nimmt und ihnen Orientierung gibt.

Somit stellt Thomas Gottschalk bereits kurz nach seiner letzten "Wetten, dass..?"-Ausgabe unter Beweis, dass er nicht beabsichtigt, generell im Fernsehen kürzerzutreten. Solange kein anderer es besser macht, mache ich es halt selber, stellte er selbstbewusst im ZEIT-Interview mit Giovanni di Lorenzo klar (TV Wunschliste berichtete). Weiterhin offen ist währenddessen, ob das ZDF plant, "Wetten, dass..?" auch ohne Gottschalk fortzusetzen.

15.11.2023 - Glenn Riedmeier/TV Wunschliste
Bild: RTL/Stefan Gregorowius


[www.wunschliste.de]

Optionen: AntwortenZitieren
Betreff geschrieben von Datum/Zeit Zugriffe 
  Gottschalk-Marathon geht weiter mit "Denn sie wissen nicht, was passiert"
TV Wunschliste 15.11.23 16:41 136 


In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.
Partnerseiten
Verantwortlich für den Inhalt der Forumsbeiträge ist der jeweilige Autor eines Beitrags.
Es gelten unsere Foren-Regeln | FAQ (Häufige Fragen)
Dieses Diskussionsforum basiert auf dem Phorum-System.