tvforen.de - Die Fernsehdiskussionsforen
Die Fernseh-Diskussionsforen von
TV Wunschliste fernsehserien.de retro-tv
Startseite
Aktuelles Forum
Nostalgieecke
Film-Forum
Der Werbeblock
Zeichentrick-Forum
Ratgeber Technik
Sendeschluss!
Serien-Info:
Powered by wunschliste.de
Fragen, Antworten und Meinungen zum aktuellen Fernsehprogramm
Deutschlandpremiere für zwei Serien mit Iwan Rheon ("Game of Thrones")
geschrieben von: TV Wunschliste, 17.05.23 12:35
Die Megathek nimmt zwei walisische Serien als Deutschlandpremiere ins Angebot auf. Am 23. Juni startet bei MagentaTV das Krimidrama "The Light in the Hall", im Sommer folgt dann der Horrorkrimi "Wolf" (genaues Datum noch unbestätigt). Beide Formate verbindet ihr Hauptdarsteller: Iwan Rheon, unter anderem bekannt aus "Game of Thrones" und "Misfits". Daneben wurde der 1. Juli als Starttermin für die BBC-Serie "The Pursuit of Love" bestätigt, die zuvor bereits angekündigt worden war (TV Wunschliste berichtete).

The Light in the Hall



Das walisische Drama mit sechs Folgen startet am 23. Juni in der Megathek. Darin verkörpert Iwan Rheon den bescheiden lebenden Gärtner Joe Thomas. In dessen Wohnwagen wird die DNA der seit 18 Jahren vermissten Ela Roberts (Ella Peel) entdeckt. Schließlich wird Thomas festgenommen und kommt in Untersuchungshaft. Doch Auskunft zu seinem Motiv, dem genauen Tathergang oder dem Verbleib der Leiche gibt er nicht. Kann er etwa doch nichts zu dem Mord sagen?

Als Joe entlassen werden soll, bricht für Elas Mutter Sharon (Joanna Scanlan) eine Welt zusammen. Kann ihre Tochter nun niemals gefunden werden? Zeitgleich stößt die Journalistin Cat Donato (Alexandra Roach) bei ihren Recherchen zu dem Fall in dem kleinen Ort Llanemlyn schnell auf deutlich mehr Gegenwind als erwartet.

"The Light in the Hall" wurde sowohl auf Walisisch als auch auf Englisch gedreht. Das Krimidrama wurde im Frühjahr 2022 auf dem walisischen Sender S4C ausgestrahlt und erhielt überwiegend positive Kritiken.

Wolf



Ebenfalls in Wales spielt diese Verfilmung der "Jack Caffery"-Romanreihe der 2021 verstorbenen englischen Krimiautorin Mo Hayder. Einen genauen Starttermin gibt es hier noch nicht, im Sommer soll es aber so weit sein.

In einem abgelegenen Haus gerät die reiche Familie Anchor-Ferres in die Hände von brutalen Psychopathen. In ihren eigenen Wänden werden sie hemmungslos terrorisiert. Die einzige Hoffnung ist eine geheime Nachricht im Halsband des Hundes. Zeitgleich ist der junge Ermittler DI Jack Caffery (Ukweli Roach) auf der Suche nach den Mördern seines Bruders. Als seine Ermittlungen zum Haus der Anchor-Ferres-Familie führen, beginnt ein nervenzehrender Wettlauf gegen die Zeit. Er bringt Jack und seine Kollegen an die Grenzen ihres Verstandes.

"Wolf" vereint Krimi, Horror-Elemente und düsteren, britischen Humor. Auch hier ist Iwan Rheon in einer Hauptrolle zu sehen, genau wie sein früherer "Game of Thrones"-Kollege Owen Teale, "Doctor Who"-Bösewicht Sacha Dhawan sowie Sian Reese-Williams ("Line of Duty") und Juliet Stevenson ("Kick It Like Beckham").

17.05.2023 - Ralf Döbele/TV Wunschliste
Bild: S4C


[www.wunschliste.de]

Optionen: AntwortenZitieren
Betreff geschrieben von Datum/Zeit Zugriffe 
  Deutschlandpremiere für zwei Serien mit Iwan Rheon ("Game of Thrones")
TV Wunschliste 17.05.23 12:35 155 


In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.
Partnerseiten
Verantwortlich für den Inhalt der Forumsbeiträge ist der jeweilige Autor eines Beitrags.
Es gelten unsere Foren-Regeln | FAQ (Häufige Fragen)
Dieses Diskussionsforum basiert auf dem Phorum-System.