tvforen.de - Die Fernsehdiskussionsforen
Die Fernseh-Diskussionsforen von
TV Wunschliste fernsehserien.de retro-tv
Startseite
Aktuelles Forum
Nostalgieecke
Film-Forum
Der Werbeblock
Zeichentrick-Forum
Ratgeber Technik
Sendeschluss!
Serien-Info:
Powered by wunschliste.de
retro-tv Adventskalender

Gewinnspiel
Fragen, Antworten und Meinungen zum aktuellen Fernsehprogramm
"Doctor Who": Neue Begleiterin für 15. Doctor verkündet
geschrieben von: TV Wunschliste, 19.11.22 11:21
Im Mai verriet die BBC, dass der britische Schauspieler Ncuti Gatwa zur 15. Inkarnation von "Doctor Who" wird. Noch offen war bisher, wen er als Begleiter an seiner Seite haben wird. Dies hat die britische Sendeanstalt nun verkündet: Millie Gibson wird als Ruby Sunday die neue Begleiterin des legendären Timelords.

Die erst 18-jährige Schauspielerin Millie Gibson erlangte in Großbritannien vor allem in ihrer Rolle als Kelly Neelan in der Soap "Coronation Street" große Bekanntheit. Darüber hinaus wirkte sie auch in den Dramen "Butterfly" (ITV) und "Love, Lies and Records" (BBC) mit. Über ihrer neue Rolle in der BBC-Kultserie "Doctor Who" sagt Gibson:
Obwohl ich immer noch völlig ungläubig bin, fühle ich mich mehr als geehrt, als Begleiterin des Doctors besetzt zu werden. Es ist ein Geschenk einer Rolle und ein wahr gewordener Traum, und ich werde alles dafür tun, um die Fußstapfen zu füllen, in denen die anderen Gefährten vor mir gereist sind. Und wie könnte man das besser tun, als an der Seite des fabelhaften Ncuti Gatwa? Ich kann es kaum erwarten, loszulegen.

Ncuti Gatwa, der kommende 15. Timelord, ergänzt: Millie ist einfach die Begleiterin. Sie ist unglaublich stark und talentiert - und hat ein freches Funkeln in ihren Augen. Von dem Moment an, als sie den Raum betrat, zog sie unsere gesamte Aufmerksamkeit auf sich und festigte diese Aufmerksamkeit mit der schieren Kraft ihres Talents. Dieses Abenteuer wird so wild und so lustig, ich kann es kaum erwarten, mit Millie durch das Universum zu reisen!
Ncuti Gatwa und Millie Gibson BBC


Showrunnter Russell T Davies kommentiert: Es ist die große Ehre meines Jobs, die nächste Generation von Talenten zu finden, und Millie glänzt bereits wie ein Star. Sie ist brillant, dynamisch, klug und eine wunderbare Schauspielerin. Als 'Coronation Street'-Fan bin ich Ich habe gesehen, wie Millie Verfolgungsjagden, Waffen und Belagerungen überlebt hat - aber das ist nichts im Vergleich zu dem, was vor Ruby Sunday liegt.

Bevor allerdings Ncuti Gatwa und Millie Gibson als dynamisches Duo loslegen, schlüpft noch einmal David Tennant in die Rolle des legendären Timelords. Zum 60-jährigen Jubiläum der Kultserie wird der Schauspieler, der bereits die zehnte Inkarnation des Doctors war, auch die 14. Inkarnation darstellen. Im November 2023 wird er für drei Special-Folgen in dieser Rolle zurückkehren (TV Wunschliste berichtete). Gegen Ende des Jahres geht es dann während der Feiertage mit einem Special weiter, das erstmalig Ncuti Gatwa als 15. Doctor und Millie Gibson als Ruby Sunday zeigen wird. Dann beginnt für "Doctor Who" auch verbreitungstechnisch eine neue Ära: Durch einen neuen Rahmenvertrag wird der Streamingdienst Disney+ zum Produktionspartner und damit außerhalb Großbritanniens die weltweite Heimat der langlebigen Science-Fiction-Serie (TV Wunschliste berichtete).

19.11.2022 - Glenn Riedmeier/TV Wunschliste
Bild: BBC


[www.wunschliste.de]

Optionen: AntwortenZitieren
Betreff geschrieben von Datum/Zeit Zugriffe 
  "Doctor Who": Neue Begleiterin für 15. Doctor verkündet
TV Wunschliste 19.11.22 11:21 111 


In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.
Partnerseiten
Verantwortlich für den Inhalt der Forumsbeiträge ist der jeweilige Autor eines Beitrags.
Es gelten unsere Foren-Regeln | FAQ (Häufige Fragen)
Dieses Diskussionsforum basiert auf dem Phorum-System.