tvforen.de - Die Fernsehdiskussionsforen
Die Fernseh-Diskussionsforen von
TV Wunschliste fernsehserien.de retro-tv
Startseite
Aktuelles Forum
Nostalgieecke
Film-Forum
Der Werbeblock
Zeichentrick-Forum
Ratgeber Technik
Sendeschluss!
Serien-Info:
Powered by wunschliste.de
Gewinnspiel
Fragen, Antworten und Meinungen zum aktuellen Fernsehprogramm
Aus für Scripted Realitys: Sat.1 trennt sich von "Auf Streife", "K11" und "Lenßen übernimmt"
geschrieben von: TV Wunschliste, 22.06.22 16:07
Schon länger verfolgt Sat.1 das Ziel, sich langfristig von den umstrittenen Scripted-Reality-Formaten zu trennen. Jetzt macht Senderchef Daniel Rosemann Ernst: Auf den Screenforce Days wurde ein komplett neues Nachmittagsprogramm in Form der dreistündigen Schiene "Volles Haus! Sat.1 Live" angekündigt (TV Wunschliste berichtete). Gegenüber DWDL bestätigte ein Sat.1-Sprecher nun auch, dass im Gegenzug keine neuen Folgen mehr von Scripted Realitys beauftragt werden. Im Klartext bedeutet dies das Aus für "Auf Streife" und Co.

Derzeit bestückt der Sender noch großflächig sein Tagesprogramm mit mehreren Folgen diverser Scripted Realitys, darunter auch Erstausstrahlungen. Die bereits produzierten Folgen werden auch noch gezeigt, doch letztendlich werden damit all diese Formate auslaufen, im Sinne des ausgerufenen "Paradigmen-Wechsels im Sat.1-Programm". Dies betrifft nicht nur jene Formate, die nach 16 Uhr laufen und künftig durch "Volles Haus!" ersetzt werden, sondern auch jene, die in den Stunden davor gezeigt werden. Daniel Rosemann zog bei den Screenforce Days das Fazit, dass Scripted Realitys Sat.1 lange begleitet haben, aber: Wir glauben aber nicht daran, dass es die Zukunft ist. Und deswegen gibt einen radikalen Einschnitt, noch in diesem Jahr. Die Gnadenfrist für Formate wie "Auf Streife", "Klinik am Südring", "Die Gemeinschaftspraxis", "Lenßen übernimmt" und "K11 - Die neuen Fälle" hat somit begonnen.

Sat.1 schließt sich dadurch mit einigen Jahren Verspätung RTL an. Der Kölner Sender trennte sich bereits 2019 von Scripted Realitys und versucht seitdem, mit den unterschiedlichsten Programmfarben nachmittags auf halbwegs zufriedenstellende Quoten zu kommen. Da dies bislang mehr schlecht als recht funktioniert hat, bringt man demnächst ein totgeglaubtes Genre zurück: die Gerichtsshow inklusive Barbara Salesch.

Siehe auch unser Special: Trümmerhaufen Tagesprogramm: Die späte Rache des Scripted-Reality-Wahns

22.06.2022 - Glenn Riedmeier/TV Wunschliste
Bild: Sat.1


[www.wunschliste.de]

Optionen: AntwortenZitieren
Betreff geschrieben von Datum/Zeit Zugriffe 
  Aus für Scripted Realitys: Sat.1 trennt sich von "Auf Streife", "K11" und …
TV Wunschliste 22.06.22 16:07 160 
  Re: Aus für Scripted Realitys: Sat.1 trennt sich von "Auf Streife", "K11" und …
Spenser 23.06.22 01:09 78 
  Re: Aus für Scripted Realitys: Sat.1 trennt sich von "Auf Streife", "K11" und …
Ralfi 23.06.22 10:38 73 


In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.
Partnerseiten
Verantwortlich für den Inhalt der Forumsbeiträge ist der jeweilige Autor eines Beitrags.
Es gelten unsere Foren-Regeln | FAQ (Häufige Fragen)
Dieses Diskussionsforum basiert auf dem Phorum-System.