tvforen.de - Die Fernsehdiskussionsforen
Die Fernseh-Diskussionsforen von
TV Wunschliste fernsehserien.de retro-tv
Startseite
Aktuelles Forum
Nostalgieecke
Film-Forum
Der Werbeblock
Zeichentrick-Forum
Ratgeber Technik
Sendeschluss!
Serien-Info:
Powered by wunschliste.de
Gewinnspiel
Fragen, Antworten und Meinungen zum aktuellen Fernsehprogramm
"Die wilden Siebziger": Schafft es Ashton Kutcher in die "wilden Neunziger" von Netflix?
geschrieben von: TV Wunschliste, 01.05.22 12:07
Im vergangenen Oktober hatte Netflix die Pläne für eine Fortsetzung der Kult-Sitcom "Die wilden Siebziger" bestätigt. "That '90s Show" erzählt eine neue Geschichte um Red und Kitty Forman (Kurtwood Smith und Debra Jo Rupp), die im Sommer 1995 angesiedelt ist. Nun steht fest: Auch weitere Mitglieder des Original-Ensembles werden in der neuen Serie zu sehen sein, wenn auch nur mit Gastauftritten.

Laut Deadline Hollywood sind mit dabei: Ashton Kutcher als Michael Kelso, Topher Grace als Eric Forman, Mila Kunis als Jackie Burkhart, Laura Prepon als Donna Pinciotti und Wilmer Valderrama als Fez. Nicht auf dieser Liste findet sich Danny Masterson, der im Original Erics besten Freund Steven Hyde verkörperte. Masterson war zuletzt mehrere Staffeln lang gemeinsam mit Kutcher in der Netflix-Dramedy "The Ranch" zu sehen, bis er Ende 2017 nach Vergewaltigungs-Vorwürfen aus der Serie gefeuert wurde (TV Wunschliste berichtete).

In "That '90s Show" besucht Leia Forman (Callie Hope Haverda), die Tochter von Eric und Donna, ihre Großeltern für den Sommer. Dort freundet sie sich mit einer neuen Generationen von Kids aus Point Place an. Doch natürlich haben Kitty und Red wieder ein genaues Auge auf die jungen Leute, denn sie wissen: Sex and Drugs and Rock 'n Roll sterben nie aus, sie tragen höchstens andere Klamotten.

In weiteren Hauptrollen sind Ashley Aufderheide, Mace Coronel, Maxwell Acee Donovan, Reyn Doi und Sam Morelos zu sehen. Wieder mit an Bord sind die ursprünglichen Serienschöpfer Bonnie und Terry Turner, die stilecht auch ihre eigene Tochter Lindsey Turner als zusätzliche Autorin und Produzentin ins Boot geholt haben. Auch Kurtwood Smith und Debra Jo Rupp fungieren als Executive Producers.

"That '70s Show" (Originaltitel) lief von 1998 bis 2006 beim US-Network FOX, wo acht Staffeln und 200 Folgen ausgestrahlt wurden. Ab Januar 2000 war die Sitcom dann als "Die wilden Siebziger" auch hierzulande bei RTL zu sehen. Bereits 2002 wurde mit "That '80s Show" ein Spin-Off produziert, das es allerdings auf lediglich 13 Episoden brachte.

01.05.2022 - Ralf Döbele/TV Wunschliste
Bild: FOX Network


[www.wunschliste.de]

Optionen: AntwortenZitieren
Betreff geschrieben von Datum/Zeit Zugriffe 
  "Die wilden Siebziger": Schafft es Ashton Kutcher in die "wilden Neunziger" von …
TV Wunschliste 01.05.22 12:07 99 


In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.
Partnerseiten
Verantwortlich für den Inhalt der Forumsbeiträge ist der jeweilige Autor eines Beitrags.
Es gelten unsere Foren-Regeln | FAQ (Häufige Fragen)
Dieses Diskussionsforum basiert auf dem Phorum-System.