tvforen.de - Die Fernsehdiskussionsforen
Die Fernseh-Diskussionsforen von
TV Wunschliste fernsehserien.de retro-tv
Startseite
Aktuelles Forum
Nostalgieecke
Film-Forum
Der Werbeblock
Zeichentrick-Forum
Ratgeber Technik
Sendeschluss!
Serien-Info:
Powered by wunschliste.de
Gewinnspiel
Fragen, Antworten und Meinungen zum aktuellen Fernsehprogramm
RTL zelebriert "Bauer sucht Frau"-Volljährigkeit und schickt neue Millionäre undercover
geschrieben von: TV Wunschliste, 28.04.22 14:07
Im Oktober 2005 suchte RTL erstmals Frauen, die sich in einen Landwirt verlieben wollen. Nach mittlerweile 17 Staffeln blickt der Sender in Kürze zurück auf die Entwicklung von "Bauer sucht Frau". Obwohl der 18. Geburtstag streng genommen erst 2023 ansteht, feiert der Kölner Sender schon am 23. Mai die Volljährigkeit des Formats. Um 20.15 Uhr ist das Special "Bauer sucht Frau wird 18 - Inkas schönste Momente" zu sehen.

Moderatorin Inka Bause präsentiert die ultimativen Highlights der vergangenen 17 Jahre: Vom ersten Kennenlernen, Begegnungen mit Tieren, Traktoren und Familienmitgliedern über harte Arbeit und lustige Flirtversuche bis hin zu Pannen und Missverständnissen. Zusammen mit den Landwirten wird auf die schönsten, lustigsten, emotionalsten und skurrilsten Momente zurückgeblickt.

Einen Tag später kehrt etwas überraschend ein Format zurück, von dem im Juni 2021 einmalig eine Testfolge lief: "Reich & Herzlich - Ein Millionär geht undercover" wird zur Reihe. Zwei neue Folgen der Doku-Soap werden ab dem 24. Mai dienstags um 20.15 Uhr ausgestrahlt.

Die Prämisse des Formats bleibt gleich: In jeder Folge begibt sich ein superreicher Unternehmer auf einen Selbsterfahrungstrip der besonderen Art: Er wird undercover zum ehrenamtlichen Mitarbeiter selbst gewählter Organisationen. Getarnt als TV-Redakteure, die eine Doku über ehrenamtliche Helfer drehen, treffen die Selfmade-Millionäre auf bewegende menschliche Schicksale.

Die Intention besteht darin, Alltagshelden in Deutschland sichtbar zu machen und ihnen etwas für ihren Einsatz zurückzugeben. Die Millionäre erhoffen sich Begegnungen auf Augenhöhe und Einblicke in die Arbeit und das Leben von Menschen, von deren Lebensrealität sie selbst weit entfernt sind. Dabei lernen die Unternehmer, dass Anteilnahme, Toleranz und Nächstenliebe die Werte sind, auf die es wirklich ankommt. Nach der Undercover-Mission kehren sie noch einmal zu den Organisationen zurück, geben ihre wahre Identität preis und haben einige Überraschungen im Gepäck. Wie werden die Helfer reagieren, wenn sie erfahren, dass kein Redakteur, sondern ein millionenschwerer Unternehmer vor ihnen steht?

In der ersten neuen Folge steht Luxusimmobilienmakler Marcel Remus im Mittelpunkt, der 2006 nach Mallorca ausgewandert ist. Als ehemaliger Dressurreiter der Pferdegala "Apassionata" geht er undercover in einem Reittherapiehof. Mit Obdachlosen baut er kleine Häuser für den Verein "Little Home eV" und hilft im Flutgebiet von Bad Neuenahr einem vom Hochwasser stark betroffenem Kindergarten und einer verzweifelten Familie. Als ehemaliges Mobbingopfer zeigt Remus seine emotionale Seite beim Besuch des Vereins "Biker gegen Mobbing".

28.04.2022 - Glenn Riedmeier/TV Wunschliste
Bild: MG RTL D / Stefan Gregorowius


[www.wunschliste.de]

Optionen: AntwortenZitieren
Betreff geschrieben von Datum/Zeit Zugriffe 
  RTL zelebriert "Bauer sucht Frau"-Volljährigkeit und schickt neue Millionäre undercover
TV Wunschliste 28.04.22 14:07 85 


In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.
Partnerseiten
Verantwortlich für den Inhalt der Forumsbeiträge ist der jeweilige Autor eines Beitrags.
Es gelten unsere Foren-Regeln | FAQ (Häufige Fragen)
Dieses Diskussionsforum basiert auf dem Phorum-System.