tvforen.de - Die Fernsehdiskussionsforen
Die Fernseh-Diskussionsforen von
TV Wunschliste fernsehserien.de retro-tv
Startseite
Aktuelles Forum
Nostalgieecke
Film-Forum
Der Werbeblock
Zeichentrick-Forum
Ratgeber Technik
Sendeschluss!
Serien-Info:
Powered by wunschliste.de
Gewinnspiel
Fragen, Antworten und Meinungen zum aktuellen Fernsehprogramm
"Unser Sandmännchen": Neue Sandmann-Folgen mit Drohne und erstem Treffen mit Pittiplatsch
geschrieben von: TV Wunschliste, 17.03.22 15:19
Mehr als 60 Jahre lang sorgt "Unser Sandmännchen" nun schon dafür, dass die jüngsten Zuschauer friedlich einschlafen. Seit 2017 gab es allerdings keine neuen Geschichten des kleinen Männchens mit dem weißen Spitzbart mehr zu sehen. Das ändert sich nun: Der rbb dreht derzeit fünf neue Sandmann-Folgen, die am Kaiserdamm in Berlin-Charlottenburg in einem gläsernen Studio mit aufwendiger Stop-Motion-Technik produziert werden.

Parallel zum Dreh entstehen in der Werkstatt nebenan in liebevoller Handarbeit Wohngebäude, Bäume und Spielplätze, aber auch Figuren, vielfältige Requisiten und ein neuer Fuhrpark. Die kleinen und großen Fans dürfen gespannt sein, mit welchen Fahrzeugen der Traumsandbringer diesmal in den rund dreieinhalb Minuten langen Geschichten die Kinder besucht.

Nachhaltigkeit ist auch für den Sandmann wichtig. Daher fährt er mit einem Recyclingfahrzeug in eine Wohnsiedlung, wo die Kinder ihren Müll in das "Maul" des Fahrzeugs werfen können. Kurzerhand verwandeln sich alte Joghurtbecher in eine schöne, neue Gießkanne. In weiteren Folgen fährt das Sandmännchen mit einem Solarmobil zum Campen, kommt mit einem Bücherbus und einer Drohne geflogen und schwingt sich in einem Hochseilgarten durch die Baumkronen.

Darüber hinaus kommt es zu einer Premiere: Der Sandmann und Pittiplatsch treffen das erste Mal aufeinander und stehen gemeinsam vor der Kamera. Auch der Ente Schnatterinchen und dem Hund Moppi wird das Sandmännchen begegnen und mit ihnen beim Klettern ein aufregendes Abenteuer erleben.

Produziert werden die neuen Folgen seit Herbst 2021 und voraussichtlich noch bis April von der Produktionsfirma Anderthalb Medienproduktion unter der Regie von Stefan Schomerus. Ausgestrahlt werden sie im KiKA, rbb Fernsehen und MDR Fernsehen im Juni passend zum 60. Geburtstag von Pittiplatsch, den der freche Kobold am 17. Juni feiert. Zusätzlich werden die neuen Geschichten auch als Einzelfilme auf verschiedenen digitalen Plattformen zu sehen sein.

Seine TV-Premiere hatte das Sandmännchen am 22. November 1959. Regisseur, Autor, Puppen- und Szenenbildner Gerhard Behrendt gestaltete die Figur im Auftrag des Deutschen Fernsehfunks (DFF). Auch mehr als 60 Jahre später zählt "Unser Sandmännchen", die dienstälteste Sendung im deutschen Kinderfernsehen, für viele Zuschauer zum täglichen Ritual. Jeden Abend sind über eine Million kleine und große Menschen dabei, wenn es heißt: "Wir sehen erst den Abendgruß, ehe jedes Kind ins Bettchen muss." Darüber hinaus werden laut Angaben des rbb monatlich über vier Millionen Sandmann-Videos online abgerufen.

17.03.2022 - Glenn Riedmeier/TV Wunschliste
Bild: rbb/Thomas Ernst


[www.wunschliste.de]

Optionen: AntwortenZitieren
Betreff geschrieben von Datum/Zeit Zugriffe 
  "Unser Sandmännchen": Neue Sandmann-Folgen mit Drohne und erstem Treffen mit Pittiplatsch
TV Wunschliste 17.03.22 15:19 124 


In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.
Partnerseiten
Verantwortlich für den Inhalt der Forumsbeiträge ist der jeweilige Autor eines Beitrags.
Es gelten unsere Foren-Regeln | FAQ (Häufige Fragen)
Dieses Diskussionsforum basiert auf dem Phorum-System.