tvforen.de - Die Fernsehdiskussionsforen
Die Fernseh-Diskussionsforen von
TV Wunschliste fernsehserien.de retro-tv
Startseite
Aktuelles Forum
Nostalgieecke
Film-Forum
Der Werbeblock
Zeichentrick-Forum
Ratgeber Technik
Sendeschluss!
Serien-Info:
Powered by wunschliste.de
Gewinnspiel Gewinnspiel
Fragen, Antworten und Meinungen zum aktuellen Fernsehprogramm
"Mysterious Mermaids": Staffel 3 kommt im Februar zur Free-TV-Premiere
geschrieben von: TV Wunschliste, 20.01.22 10:29
Und auf einmal geht es dann ganz schnell: sixx hat angekündigt, dass man nach der Free-TV-Premiere der zweiten Staffel von "Mysterious Mermaids" direkt im Anschluss auch die dritte und letzte Staffel zeigen wird. Das Serienfinale wurde hierzulande schon bei ProSieben Fun ausgestrahlt und bei Disney+ veröffentlicht.

In Deutschland hatte ProSieben die Auftaktstaffel von "Mysterious Mermaids" im Frühjahr 2019 in der Primetime gezeigt - aber letztendlich nur mangelhafte Quoten eingefahren, so dass das Format in Sachen Free-TV lange Zeit im Archiv verschwand.

Konkret bringt sixx am 1. Februar 2022 die zweite Staffel der Mysteryserie mit einer Doppelfolge zu Ende und beginnt unmittelbar in der Folgewoche, am 8. Februar ab 22.10 Uhr mit der Ausstrahlung der zehnteiligen dritten Staffel. Dabei bleibt die Serie mit Doppelfolgen auf dem Sendeplatz am späteren Dienstagabend hinter "Lucifer" - dessen Wiederholung am selben Tag mal wieder die dritte Staffel eröffnet.

Einen kurzen Ausblick zur Handlung der dritten Staffel von "Mysterious Mermaids" folgt aus SPOILER-Gründen unterhalb des Trailers.
Trailer zur dritten Staffel von "Mysterious Mermaids" (englisch)




"Mysterious Mermaids" handelt vom Westküstenort Bristol Cove, der sich aus Tourismuszwecken als Meerjungfrauenhauptstadt der Welt bezeichnet - in der Tat gab es aber zur Gründungszeit Kontakt und später einen tödlichen Konflikt mit einem Meervolk, das sich als bissig erwies und zudem über hypnotische Fähigkeiten verfügt - daher der Originaltitel der Serie, "Siren", der sich an die Sirenen aus der griechischen Sagenwelt und der "Odyssee" anlehnt.

Die Serie begann mit der Ankunft von Meerfrau Ryn (Eline Powell) in Bristol Cove: Menschliche Überfischung hatte die Jagdgründe ihres Volks dezimiert. Im Meeresbiologen Ben Pownall (Alex Roe) und seiner Lebensgefährtin Maddie Bishop (Fola Evans-Akingbola) fand Ryn Unterstützer, aber auch zwei Liebespartner. Ben und Maddie entdeckten die alten Geheimnisse von Bristol Cove - in die auch Bens wohlhabende Familie involviert ist - und die Existenz von Hybriden, Nachkommen von Menschen und dem Meervolk. Auch das amerikanische Militär ist auf die Meerbewohner und ihre Kräfte aufmerksam geworden.

Im Finale der zweiten Staffel hatte Ben eine schwerwiegende Entscheidung getroffen, um die Sicherheit der Hybriden und das Geheimnis der Existenz des Meervolks zu gewährleisten. Er trägt in der neuen Staffel schwer an den Auswirkungen dieser Entscheidung. Und auch Maddie erfährt, was Ben getan hat. Parallel gibt es beim Meervolk einen Neuankömmling: Tia (Tiffany Lonsdale). Sie will die verschiedenen Stämme ihres Volkes unter ihrer Führung vereinigen und den Kampf gegen die Menschen aufnehmen, diese auslöschen - auch internen Widerstand duldet sie nicht. Ein Hybrid-Kind wird zur großen Hoffnung auf Verständigung...

20.01.2022 - Bernd Krannich/TV Wunschliste
Bild: Freeform


[www.wunschliste.de]

Optionen: AntwortenZitieren
Betreff geschrieben von Datum/Zeit Zugriffe 
  "Mysterious Mermaids": Staffel 3 kommt im Februar zur Free-TV-Premiere
TV Wunschliste 20.01.22 10:29 102 


In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.
Partnerseiten
Verantwortlich für den Inhalt der Forumsbeiträge ist der jeweilige Autor eines Beitrags.
Es gelten unsere Foren-Regeln | FAQ (Häufige Fragen)
Dieses Diskussionsforum basiert auf dem Phorum-System.