tvforen.de - Die Fernsehdiskussionsforen
Die Fernseh-Diskussionsforen von
TV Wunschliste fernsehserien.de retro-tv
Startseite
Aktuelles Forum
Nostalgieecke
Film-Forum
Der Werbeblock
Zeichentrick-Forum
Ratgeber Technik
Sendeschluss!
Serien-Info:
Powered by wunschliste.de
retro-tv Adventskalender

Gewinnspiel
Fragen, Antworten und Meinungen zum aktuellen Fernsehprogramm
Plötzliches Aus für "Mein Nachmittag": Die "Rentnercops" übernehmen
geschrieben von: TV Wunschliste, 08.01.22 12:04
Ohne große Vorankündigung hat der NDR seine werktägliche Liveshow "Mein Nachmittag" eingestellt. Die Moderatoren verkündeten dem Publikum das Ende des seit 2008 laufenden Magazins erst mitten in der allerletzten Ausgabe. Die Sendung reiht sich damit ein in eine immer länger werdende Liste von sichtbaren Einsparungen im NDR-Programm. Den Sendeplatz erben ab kommendem Montag (10. Januar) Wiederholungen der "Rentnercops".

Es kam überraschend, als "Mein Nachmittag"-Moderatorin Stephanie Müller-Spirra in der Sendung vom 16. Dezember ihren Kollegen Yared Dibaba als Gast begrüßte - um gemeinsam das plötzliche Ende ihrer Sendung zu verkünden. Die Sendung werde nicht mehr fortgeführt, dies sei bereits die letzte Ausgabe. Nach fast 14 Jahren und nach über 2900 Ausgaben ist "Mein Nachmittag" somit beendet.

Die Redaktion der Sendung erklärt das Aus mit veränderten Seh- und Nutzungsgewohnheiten: Immer mehr Menschen bevorzugen es, ihre Sendungen zeitunabhängig im Internet abzurufen. Diesem Bedürfnis möchten wir besser gerecht werden und neue Angebote schaffen. Der Sender verweist auf die Online-Angebote in der ARD Mediathek, der ARD Audiothek, und auf die YouTube-Kanäle des NDR. "Mein Nachmittag" ist nicht die erste NDR-Produktion, die solch ein Schicksal ereilt. Zuvor stellte der Sender unter anderem bereits "extra 3 mit Sarah Kuttner" ein, verringerte die Anzahl von "Zapp"-Sendungen und überließ die Fortführung der Reportagereihe "7 Tage ..." den Schwesteranstalten hr und SWR.

"Mein Nachmittag" startete am 7. Januar 2008 und verstand sich als Servicemagazin mit Studiogästen, Liveschalten, Tipps zum alltäglichen Leben und einer eigenen Kochecke. Einsparungen waren bereits in den letzten Jahren zu erkennen: 2019 wechselte man von Doppelmoderationen zu Einzelmoderationen, 2021 sparte sich der NDR die Freitagsausgaben - "Mein Nachmittag" war somit nur noch montags bis donnerstags um 16.10 Uhr zu sehen. Neben Müller-Spirra ("Sportschau") und Dibaba gehörte zuletzt auch Ilka Petersen zum Moderationsteam, war während der Abschiedssendung jedoch krankheitsbedingt verhindert. Ab Frühjahr soll sie in ihrem neuen Podcast "Alles auf Anfang" zu hören sein. Dibaba wiederum wird für die neue Sendung "Yared kommt rum" durch Norddeutschland reisen.

Den frei gewordenen Sendeplatz am Nachmittag übernehmen ab kommendem Montag (10. Januar) die "Rentnercops". Der NDR wiederholt die Krimiserie, in deren ersten Staffeln Wolfgang Winkler und Tilo Prückner die Hauptrollen spielten, von der ersten Folge an. Am 14. Februar beginnt auch der ARD-Spartensender One einen werktäglichen Rerun der Serie - ebenfalls von Folge 1 an und ebenfalls am Nachmittag.

08.01.2022 - Lukas Respondek/TV Wunschliste
Bild: NDR/Hendrik Lüders


[www.wunschliste.de]

Optionen: AntwortenZitieren
Betreff geschrieben von Datum/Zeit Zugriffe 
  Plötzliches Aus für "Mein Nachmittag": Die "Rentnercops" übernehmen
TV Wunschliste 08.01.22 12:04 351 
  Re: Plötzliches Aus für "Mein Nachmittag": Die "Rentnercops" übernehmen
Helmprobst 08.01.22 18:42 145 
  Re: Plötzliches Aus für "Mein Nachmittag": Die "Rentnercops" übernehmen
Scotty1978 08.01.22 19:47 124 
  Re: Plötzliches Aus für "Mein Nachmittag": Die "Rentnercops" übernehmen
Mr.Silver 08.01.22 20:06 126 
  Re: Plötzliches Aus für "Mein Nachmittag": Die "Rentnercops" übernehmen
jeanyfan 08.01.22 20:18 130 
  Re: Plötzliches Aus für "Mein Nachmittag": Die "Rentnercops" übernehmen
tomgilles 08.01.22 21:11 162 


In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.
Partnerseiten
Verantwortlich für den Inhalt der Forumsbeiträge ist der jeweilige Autor eines Beitrags.
Es gelten unsere Foren-Regeln | FAQ (Häufige Fragen)
Dieses Diskussionsforum basiert auf dem Phorum-System.