tvforen.de - Die Fernsehdiskussionsforen
Die Fernseh-Diskussionsforen von
TV Wunschliste fernsehserien.de retro-tv
Startseite
Aktuelles Forum
Nostalgieecke
Film-Forum
Der Werbeblock
Zeichentrick-Forum
Ratgeber Technik
Sendeschluss!
Serien-Info:
Powered by wunschliste.de
Gewinnspiel
Fragen, Antworten und Meinungen zum aktuellen Fernsehprogramm
(Update) Wechselt Jörg Pilawa ins Privatfernsehen?
geschrieben von: TV Wunschliste, 06.01.22 10:09
UPDATE: Während eine Bestätigung seitens Sat.1 noch aussteht, hat der NDR nun bekannt gegeben, dass Jörg Pilawa nicht mehr exklusiv für das Dritte Programm und die ARD als Moderator und Showmaster im Einsatz sein wird. Der 56-Jährige zu seinem Abschied: Ich bin, mit einer Unterbrechung, über 20 Jahre für die ARD und den NDR tätig gewesen und durfte dort zahlreiche tolle und vor allem erfolgreiche Formate präsentieren. Dafür bin ich der ARD und insbesondere dem NDR sehr dankbar. Natürlich geht man nach so einer so langen und intensiven Zeit auch mit Wehmut.

Frank Beckmann, ARD Koordinator Unterhaltung, spielt den Ball zurück: Jörg Pilawa hat sich entschieden, als Moderator und Showmaster neue Wege zu gehen. Er hat den Erfolg der Quiz-Formate im Vorabend des Ersten möglich gemacht. Unvergesslich, wie er tagelang das 'Quizduell' live moderierte, obwohl technisch nichts funktionierte. Jörg Pilawa ist Entertainer aus Berufung, ob als Talkmaster im NDR Fernsehen oder in der großen Samstagabend-Show im Ersten. Vielen Dank für viele unterhaltsame Stunden und die gute Zusammenarbeit.

Dennoch müssen Zuschauer der Öffentlich-Rechtlichen 2022 nicht komplett auf ihn verzichten. So sind bereits alle diesjährigen Folgen der "NDR-Quizshow" mit ihm aufgezeichnet, die bis Dezember im NDR zu sehen sein werden. Darüber hinaus bleibt er dem "Quizduell" im Ersten bis zum Sommer erhalten, bereits am 5. Februar steht die letzte Ausgabe der Eurovisionsshow "Quiz ohne Grenzen" unter der Leitung Pilawas im Ersten auf dem Programm.

BISHER: Steht der nächste große Moderatorenwechsel weg vom Öffentlich-Rechtlichen an? Wenn man ausnahmsweise mal der Bild Glauben schenken mag, ist ein Wechsel von Jörg Pilawa von der ARD zu Sat.1 abgemachte Sache.

Demnach soll der beliebte 56-Jährige Moderator schon seit einigen Monaten an seiner weiteren beruflichen Zukunft gestrickt und Vertragsangebote abgewogen haben - so auch von seiner bisherigen Heimat NDR eine angebotene Verlängerung seines aktuellen Vertrags.

Letztendlich habe sich Pilawa dann für Sat.1 entschieden, wo er unterschiedliche Formate präsentieren soll - das erste bereits im Frühjahr. Eine Bestätigung steht allerdings noch aus. Klarheit dürfte ein Pressetermin für eine neue Sendung bringen, zu dem Sat.1 in der kommenden Woche geladen hat. Für Senderchef Daniel Rosemann könnte die Verpflichtung ein weiterer, wichtiger Mosaikstein beim Wiederaufbau des über die Jahre und durch diverse seiner Vorgänger in die Krise geratenen Bällchensenders sein.

1994 hatte Jörg Pilawa seine TV-Karriere bei ProSieben begonnen, im selben Jahr begann er auch bei Sat.1 unter anderem "ran" zu moderieren, dazu gesellten sich später die Talkshow "Jörg Pilawa" und "Die Quiz Show".

Der weitere berufliche Pfad des gebürtigen Hamburgers führte über den NDR ("Herzblatt", "NDR Talk Show"), wo er zwischen 2001 und 2010 wirkte, über das ZDF (2010 bis 2013; u. a. mit "Rette die Million!", "Die Quizshow mit Jörg Pilawa") wieder zurück zum NDR und die ARD. Dort moderiert er in seiner zweiten Ägide seit 2014 unter anderem "Quizduell", "Die NDR-Quizshow", "Hätten Sie's gewusst?", "Quiz ohne Grenzen", "Die Silvester Show" und ist Mitglied im Rateteam von "Kaum zu glauben!". Im vergangenen Jahr war hingegen eine Neuauflage von "Das Quiz mit Jörg Pilawa" aus Quotensicht gescheitert.

Für die Privatsender wäre es nach der Verpflichtung von Jan Hofer (ehemals ARD, nun RTL) und Linda Zervakis (ehemals NDR/ARD, nun ProSieben) ein weiterer Gewinn zulasten der öffentlich-rechtlichen Sender.

06.01.2022 - Bernd Krannich/TV Wunschliste
Bild: NDR/Max Kohr


[www.wunschliste.de]

Optionen: AntwortenZitieren
Betreff geschrieben von Datum/Zeit Zugriffe 
  (Update) Wechselt Jörg Pilawa ins Privatfernsehen?
TV Wunschliste 06.01.22 10:09 383 
  Re: (Update) Wechselt Jörg Pilawa ins Privatfernsehen?
kleinbibo 06.01.22 16:57 149 
  Re: (Update) Wechselt Jörg Pilawa ins Privatfernsehen?
Helmprobst 07.01.22 13:06 146 


In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.
Partnerseiten
Verantwortlich für den Inhalt der Forumsbeiträge ist der jeweilige Autor eines Beitrags.
Es gelten unsere Foren-Regeln | FAQ (Häufige Fragen)
Dieses Diskussionsforum basiert auf dem Phorum-System.