tvforen.de - Die Fernsehdiskussionsforen
Die Fernseh-Diskussionsforen von
TV Wunschliste fernsehserien.de retro-tv
Startseite
Aktuelles Forum
Nostalgieecke
Film-Forum
Der Werbeblock
Zeichentrick-Forum
Ratgeber Technik
Sendeschluss!
Serien-Info:
Powered by wunschliste.de
Gewinnspiel Gewinnspiel
Fragen, Antworten und Meinungen zum aktuellen Fernsehprogramm
"Sturm der Liebe": Gestresste Großstädterin neu am Fürstenhof
geschrieben von: TV Wunschliste, 05.01.22 12:14
In der Vergangenheit war der Fürstenhof angesichts von Intrigen und Beinahe-Explosionen nicht immer ein Ort der Erholung für seine Gäste. Davon lässt sich Michaela Weingartner allerdings nicht abhalten, die demnächst den Hauptcast von "Sturm der Liebe" verstärkt. Ab Folge 3776, die voraussichtlich am 23. Februar ausgestrahlt wird, verkörpert sie in der ARD-Telenovela die Unternehmensberaterin Merle Finow, die sich auf dem Land von ihrem stressigen Großstadt-Alltag erholen möchte.

Merle hat von ihrer Tante vor kurzem erst das Pferd Don Quijote geerbt und auf dem Gestüt des Fürstenhofs ist gerade ein Platz frei. Merle möchte die Unterstellmöglichkeit mit Reitstunden und der Flucht vor ihrem hektischen Alltag verbinden. Allerdings bekommt ihr Enthusiasmus schnell einen Dämpfer, denn Merle und ihr Pferd verstehen sich überhaupt nicht. Schließlich büxt es sogar aus.

Hilfe findet die verzweifelte Merle schließlich bei Gerry (Johannes Huth), der sich mit ihr auf die Suche macht. Merle findet Gefallen an Gerrys besonnener Art und sie stellt fest, wie leicht man an den einfachen Dingen des Lebens Spaß haben kann. Schließlich erfährt auch Shirin (Merve Çakir) von Gerrys neuer Bekannten. Dadurch werden in ihr Gefühle geweckt, die sie zunächst vollkommen irritieren.

Merle ist beruflich sehr erfolgreich und vergisst darüber allerdings, sich um sich selbst zu kümmern. Erst im Fürstenhof lernt sie wieder, das Leben in vollen Zügen zu genießen, so Weingartner über ihre neue Rolle, mit der sie bereits bei ihrer eigenen Familie punkten konnte. Die Freude war doppelt groß, da meine Oma Fan der ersten Stunde von 'Sturm der Liebe' ist und dass ich jetzt ihren täglichen Kaffeeklatsch um 15.10 Uhr versüßen kann, ist sozusagen das Sahnehäubchen.

Michaela Weingartner absolvierte ihre Ausbildung an der Schauspielschule Zerboni in München. Nach diversen Theaterinszenierungen hatte sie ihre ersten Fernsehauftritte mit Gastrollen in "Watzmann ermittelt", "Hubert ohne Staller" und bei den "Rosenheim-Cops".

05.01.2022 - Ralf Döbele/TV Wunschliste
Bild: ARD/Bojan Ritan


[www.wunschliste.de]

Optionen: AntwortenZitieren
Betreff geschrieben von Datum/Zeit Zugriffe 
  "Sturm der Liebe": Gestresste Großstädterin neu am Fürstenhof
TV Wunschliste 05.01.22 12:14 202 


In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.
Partnerseiten
Verantwortlich für den Inhalt der Forumsbeiträge ist der jeweilige Autor eines Beitrags.
Es gelten unsere Foren-Regeln | FAQ (Häufige Fragen)
Dieses Diskussionsforum basiert auf dem Phorum-System.