tvforen.de - Die Fernsehdiskussionsforen
Die Fernseh-Diskussionsforen von
TV Wunschliste fernsehserien.de retro-tv
Startseite
Aktuelles Forum
Nostalgieecke
Film-Forum
Der Werbeblock
Zeichentrick-Forum
Ratgeber Technik
Sendeschluss!
Serien-Info:
Powered by wunschliste.de
retro-tv Adventskalender

Gewinnspiel Gewinnspiel Gewinnspiel
Fragen, Antworten und Meinungen zum aktuellen Fernsehprogramm
"Penny-Markt auf der Reeperbahn": Neue Folgen starten in Sat.1
geschrieben von: TV Wunschliste, 22.11.21 11:43
Im Frühjahr 2020 stellte Spiegel TV die vierteilige Reportage "Der Penny-Markt auf der Reeperbahn" aus dem Jahr 2007 auf YouTube online und erreichte mit den kuriosen Beobachtungen aus einem Discounter in Hamburg innerhalb kurzer Zeit ein Millionenpublikum. Nun gehen die langersehnten neuen Folgen auf Sendung. Los geht es bereits am morgigen Dienstag (23.11.) in Sat.1.

Bislang sind zwei einstündige Folgen angekündigt: Am Dienstag, 23. November, um 23.25 Uhr geht es in der "Spiegel TV - Reportage" "Lockdown Penny-Markt! Neues vom Kult-Discounter" unter anderem um den Stammkunden Walter, für den der Discounter "ein Stück zu Hause und eine Quelle der Inspiration ist". Die Reportage zeigt den selbsternannten Musikproduzenten, wie er beim Kauf eines Sacks Orangen einen Gassenhauer durch den Laden schmettert. Eine Woche später folgt am 30. November um 23.20 Uhr der nächste Teil mit dem Titel "Penny Reeperbahn - Der Kult geht weiter", der die 80-jährige Brigitte bei einer lasziven Tanzeinlage an der Käsetheke zeigt.

Hinter den neuen Reportagen aus dem Penny-Markt an der Reeperbahn steckt wie schon 2007 der Spiegel-TV-Autor Markus Grün, der vor eineinhalb Jahren die Fortsetzung der Reihe angekündigt hat (TV Wunschliste berichtete). Damals bat er das Publikum noch um Geduld - nun aber steht die Ausstrahlung neuer Folgen aus der inzwischen renovierten Filiale unmittelbar bevor.

Die Original-Reportage, deren erster Teil auf YouTube inzwischen über 6,6 Millionen Aufrufe zählt, verhalf zahlreichen Protagonisten zu schnellem Ruhm, etwa dem selbsternannten Seefahrer und Harvard-Student Harald, der die "Patente A, B, C und die 6" vorweisen kann, oder dem von seinem Freund verlassenen Ferdinand, dessen Nachname mehrmals für Verwirrung sorgt.

Die Darstellung von Alkoholikern und Obdachlosen in der Filiale des Supermarkts wurde jedoch auch kritisiert: Die ironischen Kommentare des Erzählers würden die Schicksalsschläge der Betroffenen ins Lächerliche ziehen. Matthias Dell vom Deutschlandfunk verglich die Reihe im vergangenen Jahr mit einem "90 Minuten langen Meme". Tatsächlich zog der Hype um die Reportage inmitten der ersten Pandemiemonate zahlreiche solcher Memes etwa auf Instagram nach sich, in denen Szenen der Sendung aus dem Kontext gerissen und humoristisch neu aufbereitet werden.

22.11.2021 - Lukas Respondek/TV Wunschliste
Bild: Spiegel TV/Screenshot


[www.wunschliste.de]

Optionen: AntwortenZitieren
Betreff geschrieben von Datum/Zeit Zugriffe 
  "Penny-Markt auf der Reeperbahn": Neue Folgen starten in Sat.1
TV Wunschliste 22.11.21 11:43 193 


In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.
Partnerseiten
Verantwortlich für den Inhalt der Forumsbeiträge ist der jeweilige Autor eines Beitrags.
Es gelten unsere Foren-Regeln | FAQ (Häufige Fragen)
Dieses Diskussionsforum basiert auf dem Phorum-System.