tvforen.de - Die Fernsehdiskussionsforen
Die Fernseh-Diskussionsforen von
TV Wunschliste fernsehserien.de retro-tv
Startseite
Aktuelles Forum
Nostalgieecke
Film-Forum
Der Werbeblock
Zeichentrick-Forum
Ratgeber Technik
Sendeschluss!
Serien-Info:
Powered by wunschliste.de
retro-tv Adventskalender

Gewinnspiel Gewinnspiel Gewinnspiel
Fragen, Antworten und Meinungen zum aktuellen Fernsehprogramm
Noch früheres Aus für "Law & Order: SVU" bei VOX, "Guidos Wedding Race" fliegt nach einer Folge raus
geschrieben von: TV Wunschliste, 12.10.21 14:32
Man könnte meinen, dass es sich VOX in den vergangenen Jahren schon zur Genüge mit den Fans von "Law & Order: Special Victims Unit" verscherzt hat - doch jetzt legt der Sender noch einen drauf: Nachdem bereits Anfang des Monats verkündet wurde, dass die Deutschlandpremieren in Kürze zu RTLup wandern, kann es VOX offenbar nicht schnell genug gehen. Ohnehin waren lediglich noch zwei Folgen geplant, die kommenden Freitag (15. Oktober) um 20.15 Uhr ausgestrahlt werden sollten. Doch dazu kommt es jetzt nicht mehr. Kurzfristig hat sich der Sender umentschieden und zeigt nun stattdessen lieber eine Wiederholung der US-Komödie "Kindsköpfe II".

Dies hat Auswirkungen auf die Ausstrahlung bei RTLup: Die weiteren neuen "SVU"-Folgen werden wie geplant ab dem 16. Oktober am Samstagabend nahtlos fortgesetzt. Da nun allerdings zwei Folgen bei VOX abgesagt wurden, zeigt RTLup ab 20.15 Uhr gleich vier statt drei Episoden am Stück. Dementsprechend geht es nun mit den Episoden 22x09 und 22x10 los, die ursprünglich noch bei VOX geplant waren.

Mit der Beendigung der Ausstrahlung von "SVU" am Freitagabend reagiert VOX auf die konstant schwachen Quoten, die die US-Serie trotz Deutschlandpremieren in den vergangenen Monaten eingefahren hat. Mehr Erfolg erhofft sich der Sender ab Ende Oktober mit den Realityshows "Princess Charming" und "Die Superzwillinge", die fortan am "Feel Good Friday" gezeigt werden (TV Wunschliste berichtete).

Doch "SVU" ist nicht das einzige Quotenproblem, das VOX derzeit hat. Schon lange versucht man, für Sendergesicht Guido Maria Kretschmer abseits von "Shopping Queen" ein passendes Format zu finden. Es muss weiter gesucht werden: Am Sonntag legte "Guidos Wedding Race" einen miserablen Start hin. Nur 570.000 Menschen schalteten ein - in der jungen Zielgruppe kamen miese 2,2 Prozent zustande. Dies veranlasst VOX nun, die Ausstrahlung der ohnehin nur auf zwei Folgen ausgelegten Sendung abzubrechen. Eine weitere Quotenkatastrophe am Sonntag will sich der Sender ersparen und zeigt daher am 17. Oktober um 20.15 Uhr eine Wiederholung von "Kitchen Impossible".

12.10.2021 - Glenn Riedmeier/TV Wunschliste
Bild: RTL / © 2020 Universal Network Television LLC. All Rights Reserved.


[www.wunschliste.de]

Optionen: AntwortenZitieren
Betreff geschrieben von Datum/Zeit Zugriffe 
  Noch früheres Aus für "Law & Order: SVU" bei VOX, "Guidos Wedding Race" …
TV Wunschliste 12.10.21 14:32 118 


In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.
Partnerseiten
Verantwortlich für den Inhalt der Forumsbeiträge ist der jeweilige Autor eines Beitrags.
Es gelten unsere Foren-Regeln | FAQ (Häufige Fragen)
Dieses Diskussionsforum basiert auf dem Phorum-System.