tvforen.de - Die Fernsehdiskussionsforen
Die Fernseh-Diskussionsforen von
TV Wunschliste fernsehserien.de retro-tv
Startseite
Aktuelles Forum
Nostalgieecke
Film-Forum
Der Werbeblock
Zeichentrick-Forum
Ratgeber Technik
Sendeschluss!
Serien-Info:
Powered by wunschliste.de
retro-tv Adventskalender

Gewinnspiel Gewinnspiel Gewinnspiel
Fragen, Antworten und Meinungen zum aktuellen Fernsehprogramm
"Auris": RTL und Sebastian Fitzek verfilmen Thriller-Reihe von Vincent Kliesch
geschrieben von: TV Wunschliste, 07.10.21 16:47
RTL kündigt die Produktion einer neuen Thriller-Reihe mit dem Titel "Auris" an. Der Zweiteiler über einen genialen Profiler und eine True-Crime-Podcasterin basiert auf den Büchern von Vincent Kliesch nach einer Idee des erfolgreichen Autors Sebastian Fitzek ("Abgeschnitten", "Passagier 23"). Janina Fautz ("Das weiße Band"), Juergen Maurer ("Neben der Spur") und Kostja Ullmann ("Die Tore der Welt") spielen die Hauptrollen.

Die Handlung spannt sich über zwei 90-minütige Teile und folgt der True-Crime-Podcasterin Jula Ansorge (Fautz). Nachdem ihr Bruder Moritz durch einen tragischen Justizirrtum zu Tode kam, hat sich die junge Frau darauf spezialisiert, unschuldig Verurteilte zu rehabilitieren. Der Fall eines berühmten forensischen Phonetikers Prof. Matthias Hegel (Maurer) weckt ihre Aufmerksamkeit: Der geniale Professor, der neben seiner Tätigkeit als Psychiater auch als Berater für das LKA Berlin arbeitet, hat zum Entsetzen aller den grausamen Mord an einer Obdachlosen gestanden. Jula ist fest davon überzeugt, dass es sich dabei um einem Irrtum handelt. Sie beginnt zu recherchieren und scheint schon bald Beweise für seine Unschuld zu finden. Trotz eindringlicher polizeilicher Warnungen, den Fall nicht weiterzuverfolgen, macht die energische Julia weiter. Ihre Ermittlungen bringen schon bald sie selbst und auch ihre Familie in Gefahr, doch für Jula gibt es kein Zurück mehr.

Der zweite Teil führt die beiden ungleichen Ermittler Jula Ansorge und Prof. Matthias Hegel zu einem Entführungsfall eines Babys. Als eine junge Mutter entsetzt feststellen muss, dass ihr Baby entführt wurde, will sie über den Notruf sofort die Polizei verständigen - doch ihr Ehemann reißt ihr urplötzlich das Telefon aus der Hand, überwältigt seine verstörte Frau und sperrt sie auf den Dachboden. Die Tonaufnahme des Notrufs, den die Mutter noch tätigen konnte, stellt der einzige Hinweis für das Ermittler-Duo dar. Gemeinsam versuchen sie der rätselhaften Reaktion des Kindsvaters auf den Grund zu gehen und die Mutter sowie das Baby zu retten. Dabei scheint die Tat mit dem Tod von Julas Bruder in Verbindung zu stehen.

Neben den beiden Hauptdarstellern Janina Fautz und Juergen Maurer gehören zudem Kostja Ullmann, Max Bretschneider ("Charité"), Samuel Schneider ("Schuld nach Ferdinand von Schirach"), Ina Geraldine Guy ("Paradiso"), Hanna Hilsdorf ("Freies Land"), Eva Weißenborn ("Lux - Krieger des Lichts"), Alexander Simon ("Tatort") und Petra Hartung ("Babylon Berlin") zum Schauspielensemble.

"Auris" wird von den Drehbuchautoren Stefanie Veith und Michael Comtesse adaptiert. Regie führt Gregor Schnitzler. Produziert wird die zweiteilige Thrillerreihe von Regina Ziegler mit Markus Olpp und Tillman Geithe für RTL Deutschland. Eine Erstausstrahlung ist für 2022 bei RTL geplant.

Wir sehen in dem Stoff ein bislang einzigartiges Ermittler-Duo und eine spannende Herausforderung, ein akustisches Phänomen visuell erlebbar zu machen. Mit Ziegler Film und dem ganzen Kreativ-Team haben wir starke und erfahrene Partner, mit denen wir eine wendungs- und temporeiche neue Krimi-Farbe zu RTL bringen. Wir freuen uns, dass das Bestseller-Duo Kliesch und Fitzek mit der Verfilmung ihres exzellenten Werkes zu uns gekommen ist und wir gemeinsam daraus eine Reihe voller Hochspannung umsetzen, meint Hauke Bartel, Bereichsleiter Fiction RTL Deutschland.

07.10.2021 - Vera Tidona/TV Wunschliste
Bild: RTL/Britta Krehl


[www.wunschliste.de]

Optionen: AntwortenZitieren
Betreff geschrieben von Datum/Zeit Zugriffe 
  "Auris": RTL und Sebastian Fitzek verfilmen Thriller-Reihe von Vincent Kliesch
TV Wunschliste 07.10.21 16:47 105 


In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.
Partnerseiten
Verantwortlich für den Inhalt der Forumsbeiträge ist der jeweilige Autor eines Beitrags.
Es gelten unsere Foren-Regeln | FAQ (Häufige Fragen)
Dieses Diskussionsforum basiert auf dem Phorum-System.