tvforen.de - Die Fernsehdiskussionsforen
Die Fernseh-Diskussionsforen von
TV Wunschliste fernsehserien.de retro-tv
Startseite
Aktuelles Forum
Nostalgieecke
Film-Forum
Der Werbeblock
Zeichentrick-Forum
Ratgeber Technik
Sendeschluss!
Serien-Info:
Powered by wunschliste.de
Gewinnspiel Gewinnspiel
Fragen, Antworten und Meinungen zum aktuellen Fernsehprogramm
"Raus aus den Schulden": Neuauflage ohne Peter Zwegat kommt
geschrieben von: TV Wunschliste, 06.10.21 14:49
13 Staffeln lang war Peter Zwegat als Schuldnerberater für RTL im Einsatz. Von 2007 bis 2015 gehörte das Format "Raus aus den Schulden" zu den Dauerbrennern des Kölner Senders. Anschließend wurde es etwas ruhiger und in den Jahren danach gab es nur noch vereinzelte Spezialausgaben. Jetzt bringt RTL die Sendung überraschend zurück - allerdings ohne Peter Zwegat, sondern mit einem neuen Schuldnerberater. Die Pilotfolge der "Raus aus den Schulden" ist am Montag, 25. Oktober um 20.15 Uhr zu sehen.

Stilianos Brusenbach heißt der neue Schuldnerberater bei RTL. Als Diplom-Volkswirt, Schuldner- und Steuerberater bringt er Qualifikationen mit, die ihn zum Spezialisten für alle Fragen rund um das Thema Geld machen. Er verfügt über eine mehr als zehnjährige Berufserfahrung und ist Experte für schwierige Fälle und anspruchsvolle Verhandlungen mit Gläubigern und Banken.

Aus seinen Kanzleien in Düsseldorf und Heinsberg berät er Schuldner bundesweit. Das persönliche Schicksal seiner Klienten lässt der Vater von drei Kindern nie außer Acht und kümmert sich auch um die Alltagsprobleme der Schuldner. Er unterstützt sie etwa bei der Jobsuche und hat ein offenes Ohr, wenn die Beziehung der Betroffenen an ihren finanziellen Problemen zu zerbrechen droht. Brusenbach legt besonderen Wert darauf, seine Klienten motivierend anzuleiten und ihnen Hilfe zur Selbsthilfe zu geben.

In seinem ersten Einsatz will er gleich zwei Familien bei ihrem Weg raus aus den Schulden helfen. In Rheinland-Pfalz hat Familie B. mit 50.000 Euro Schulden zu kämpfen. Familienvater Christian hat den Großteil der Schulden mit in die junge Ehe gebracht. Zusätzlich wird der Familienalltag und die Ehe durch Arbeitslosigkeit und beengte Wohnverhältnisse belastet. Die Eltern wünschen sich nichts sehnlicher, als ihren beiden Kindern ein sorgenfreies Leben zu ermöglichen.

In Thüringen haben die Eheleute B. große Angst, ihr geliebtes Eigenheim an die Gläubiger zu verlieren. Mit einer Schuldenlast von 55.000 Euro kämpfen Martina und Thomas monatlich darum, ihre hohen Raten zu bezahlen. Arbeitslosigkeit und Krankheit stellen ihr Durchhaltevermögen auf eine harte Probe und ihr Lebenstraum vom eigenen Häuschen droht an den Schulden zu zerbrechen.

Hinter der Neuauflage steht die Produktionsfirma RTL Studios, die Stilianos Brusenbach über mehrere Monate bei seiner Zusammenarbeit mit den beiden Familien mit der Kamera begleitete.

06.10.2021 - Glenn Riedmeier/TV Wunschliste
Bild: RTL


[www.wunschliste.de]

Optionen: AntwortenZitieren
Betreff geschrieben von Datum/Zeit Zugriffe 
  "Raus aus den Schulden": Neuauflage ohne Peter Zwegat kommt
TV Wunschliste 06.10.21 14:49 230 
  Re: "Raus aus den Schulden": Neuauflage ohne Peter Zwegat kommt
FamSchroeter99 06.10.21 15:40 120 
  Re: "Raus aus den Schulden": Neuauflage ohne Peter Zwegat kommt
Dustin 07.10.21 07:30 102 
  Re: "Raus aus den Schulden": Neuauflage ohne Peter Zwegat kommt
Blitzbirne 07.10.21 15:16 81 
  Re: "Raus aus den Schulden": Neuauflage ohne Peter Zwegat kommt
Sveta 07.10.21 17:57 68 
  Re: "Raus aus den Schulden": Neuauflage ohne Peter Zwegat kommt
WilliWinzig 08.10.21 07:42 78 


In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.
Partnerseiten
Verantwortlich für den Inhalt der Forumsbeiträge ist der jeweilige Autor eines Beitrags.
Es gelten unsere Foren-Regeln | FAQ (Häufige Fragen)
Dieses Diskussionsforum basiert auf dem Phorum-System.