tvforen.de - Die Fernsehdiskussionsforen
Die Fernseh-Diskussionsforen von
TV Wunschliste fernsehserien.de retro-tv
Startseite
Aktuelles Forum
Nostalgieecke
Film-Forum
Der Werbeblock
Zeichentrick-Forum
Ratgeber Technik
Sendeschluss!
Serien-Info:
Powered by wunschliste.de
Gewinnspiel Gewinnspiel Gewinnspiel Gewinnspiel Gewinnspiel Gewinnspiel
Fragen, Antworten und Meinungen zum aktuellen Fernsehprogramm
"Grimm" bei VOXup aus dem Programm geflogen
geschrieben von: TV Wunschliste, 21.11.20 11:51
Wer "Grimm"-Fan ist und heute Abend VOXup einschaltet, um dort die nächsten Folgen zu sehen, wird enttäuscht werden: Der Sender hat die Serie kurzfristig aus dem Programm geworfen. Seit August wurde die düstere Crime-Serie am späten Samstagabend bei VOXup von Anfang an wiederholt. Doch letztendlich hielt der Sender nur bis zur Hälfte der zweiten Staffel durch. Ab heute (21. November) zeigt VOXup ab 22.00 Uhr anstelle von "Grimm" schlichtweg zwei weitere Wiederholungsfolgen von "Major Crimes". Ersatztermine gibt es nicht. Offensichtlich hat "Grimm" selbst die geringen Quotenansprüche des kleinen Spartenkanals nicht erfüllt.

VOXup setzt damit in gewisser Weise die unrühmliche Behandlung der Serie fort, die schon einst bei VOX viele Fans verärgert hat. Nachdem die Quoten während der ersten vier Staffeln von Jahr zu Jahr kontinuierlich sanken, beschloss VOX, auf die Staffeln 5 und 6 zu verzichten. Bis heute sind diese lediglich bei kostenpflichtigen Streamingdiensten oder auf DVD und Blu-ray erhältlich.

"Grimm" basiert lose auf den Märchen der Gebrüder Grimm und wartet mit schaurigen Kreaturen und packenden Abenteuern auf. Im Mittelpunkt steht Detective Nick Burkhardt (David Giuntoli), der als Mordermittler in Portland im US-Bundesstaat Oregon arbeitet. Sein Leben nimmt eine unerwartete Wendung, als er in Visionen immer mehr Dinge sieht, die er sich nicht erklären kann: eine wunderschöne Frau, die sich plötzlich in ein Monstrum verwandelt oder einen gewöhnlichen Passanten, der zu einem gewalttätigen Troll wird.

Co-Serienschöpfer ist David Greenwalt, der schon als Produzent der Erfolgsserien "Buffy - Im Bann der Dämonen" und "Angel - Jäger der Finsternis" tätig war. Zwischen 2011 und 2017 wurden insgesamt 123 Folgen in sechs Staffeln von Universal Television für das US-Network NBC produziert. Zeitweise gab es Pläne zu einem Spin-Off um einen weiblichen Grimm, doch daraus wurde letztendlich nichts.

21.11.2020 - Glenn Riedmeier/TV Wunschliste
Bild: VOX/NBCUniversal, Inc.


[www.wunschliste.de]

Optionen: AntwortenZitieren
Betreff geschrieben von Datum/Zeit Zugriffe 
  "Grimm" bei VOXup aus dem Programm geflogen
TV Wunschliste 21.11.20 11:51 84 


In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.
Partnerseiten
Verantwortlich für den Inhalt der Forumsbeiträge ist der jeweilige Autor eines Beitrags.
Es gelten unsere Foren-Regeln | FAQ (Häufige Fragen)
Dieses Diskussionsforum basiert auf dem Phorum-System.