tvforen.de - Die Fernsehdiskussionsforen
Die Fernseh-Diskussionsforen von
TV Wunschliste fernsehserien.de retro-tv
Startseite
Aktuelles Forum
Nostalgieecke
Film-Forum
Der Werbeblock
Zeichentrick-Forum
Ratgeber Technik
Sendeschluss!
Serien-Info:
Powered by wunschliste.de
Gewinnspiel Gewinnspiel Gewinnspiel Gewinnspiel
Fragen, Antworten und Meinungen zum aktuellen Fernsehprogramm
Zee.One stellt Sendebetrieb Ende Mai ein
geschrieben von: TV Wunschliste, 20.05.20 13:34
Das Ende der Fahnenstange für den Spartensender Zee.One ist erreicht: Der Sender hat angekündigt, den Betrieb Ende Mai einzustellen. Das berichtet DWDL unter Berufung auf den Sender, der den Schritt gegenüber seinen Geschäftspartnern schriftlich angekündigt habe.

Demnach gibt man beim Mutterkonzern der Corona-Krise die Schuld für den jetzigen Schritt. Die Herausforderungen der Pandemie haben im Deutschlandgeschäft zu äußerst schwierigen Marktbedingungen geführt. Man habe Möglichkeiten geprüft, das Geschäft in Deutschland fortzuführen. Uns blieb leider keine andere Wahl, als auf einen Ausstieg aus dem deutschen Geschäft hinzuarbeiten, da wir das Unternehmen angesichts solch unüberwindbarer Herausforderungen und steigender Verluste nicht mehr weiter subventionieren können, kommentiert Mukund Cairae, COO International Business bei Zee Entertainment gegenüber DWDL.

Nach eigenen Angaben vom Anfang des Jahres ist Zee Entertainment Enterprises Limited (ZEEL) eines der führenden indischen Medien- und Entertainment-Unternehmen. Zum Portfolio zählen 41 indische, 38 internationale TV-Kanäle, acht HD-Sender sowie Zee5, eine global existierende Digitalplattform.

Im Juli 2016 war Zee.One in Deutschland an den Start gegangen und präsentierte die Programmfarbe Bollywood, die in Deutschland etwa durch Programmierungen bei RTL Zwei eine zwar überschaubare, aber engagierte Fanbasis nachweisen konnte. Mit zahlreichen Deutschlandpremieren von Serien wie "Jodha Akbar" und "Razia Sultan - Die Herrscherin von Delhi" konnte sich Zee.One hier einen festen Platz in den Herzen von Fans erobern. Auch unter den TV Wunschliste-Lesern sorgten Meldungen zum Zee.One-Programm immer für große Aufmerksamkeit.

Zuletzt, als der Sender Ende April ankündigen musste, dass die Ausstrahlung von "Das Rezept zur großen Liebe" und "Badho Bahu" wegen geschlossener Synchronstudios nicht wie geplant fortgesetzt werden konnte (TV Wunschliste berichtete). Somit stehen auch "Wege des Schicksals" oder die ursprünglich angekündigte erste türkische Serie im Programm, "Beziehungsstatus: kompliziert!", vor einer ungewissen Zukunft. Ob und in welcher Form sämtliche Serien des Senders fortgesetzt werden können, ist unklar.

Dass der Sender es wegen der nur überschaubaren Fanbasis von Bollywood-Produktionen schwierig hatte, belegten ausgewiesene Marktanteile von 0,0 Prozent, die Tatsache, dass sich der Sender im April erstmalig auch an einem türkischen Import versuchen wollte (was wegen Synchronengpässen letztendlich ausfiel) und wohl auch die Anwerbung des langjährigen Disney-Mannes Dr. Niels Dellantonio zum 1. April als Head of Commercial/Sales - die damals unter anderem mit der folgender Ankündigung durch Friederike Behrends (CEO Zee Group DACH) einherging: Er wird wichtige Impulse geben, um unser Vermarktungsgeschäft weiter auszubauen.

20.05.2020 - Bernd Krannich/TV Wunschliste
Bild: Zee.One


[www.wunschliste.de]

Optionen: AntwortenZitieren
Betreff geschrieben von Datum/Zeit Zugriffe 
  Zee.One stellt Sendebetrieb Ende Mai ein
TV Wunschliste 20.05.20 13:34 217 
  Re: Zee.One stellt Sendebetrieb Ende Mai ein
tomgilles 20.05.20 22:57 134 


In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.
Partnerseiten
Verantwortlich für den Inhalt der Forumsbeiträge ist der jeweilige Autor eines Beitrags.
Es gelten unsere Foren-Regeln | FAQ (Häufige Fragen)
Dieses Diskussionsforum basiert auf dem Phorum-System.