tvforen.de - Die Fernsehdiskussionsforen
Die Fernseh-Diskussionsforen von
TV Wunschliste fernsehserien.de retro-tv
Startseite
Aktuelles Forum
Nostalgieecke
Film-Forum
Der Werbeblock
Zeichentrick-Forum
Ratgeber Technik
Sendeschluss!
Serien-Info:
Powered by wunschliste.de
Gewinnspiel Gewinnspiel Gewinnspiel Gewinnspiel Gewinnspiel
Fragen, Antworten und Meinungen zum aktuellen Fernsehprogramm
"Sturm der Liebe": Zwei neue Hauptdarsteller versprechen Liebeschaos
geschrieben von: TV Wunschliste, 13.02.20 11:46
Am Fürstenhof kommt es zu einem unverhofften Wiedersehen: Linda Baumgartner (Julia Grimpe) wird von ihrem ältesten Sohn überrascht: Christopher Reinhardt verstärkt als Steffen Baumgartner die ARD-Telenovela "Sturm der Liebe". Er ist allerdings nicht der einzige Neuzugang: Auch Viola Wedekind stößt in einer weiteren neuen Hauptrolle zur erfolgreichen Nachmittagsserie.

In Folge 3345 (voraussichtlich zu sehen am 23. März) kommt der sportliche Sunnyboy Steffen Baumgartner nach Bichlheim, um seiner Mutter Linda in der schwierigen Situation mit seinem Vater Dirk (Markus Pfeiffer) beizustehen. Es wird bald offensichtlich, dass das Vater-Sohn-Verhältnis zerrüttet ist. In Sache Liebe gibt es jedoch eine Frau, die Steffens Herz schon bald höher schlagen lässt: Je öfter er Franzi (Léa Wegmann) über den Weg läuft, desto aufregender findet er die schöne Obstbäuerin. Doch ist Franzis Herz schon frei für einen neuen Mann?

In Folge 3350 (voraussichtlich zu sehen am 30. März) spaziert eine unbekannte Schönheit durch Bichlheim - und wird zur Retterin von Christoph Saalfeld (Dieter Bach). Durch blitzschnelles Eingreifen verhindert sie, dass er von einem Auto angefahren wird. Christoph ist vom ersten Augenblick an fasziniert von seiner attraktiven Lebensretterin. Und auch Ariane Kalenberg (Viola Wedekind) scheint nicht abgeneigt zu sein...

Der 1989 in Berlin geborene Christopher Reinhardt steht bereits seit seinem elften Lebensjahr vor der Kamera. Von 2012 bis 2016 absolvierte er sein Schauspielstudium an der Hochschule für Film und Fernsehen "Konrad Wolf" in Potsdam-Babelsberg. Währenddessen und im Anschluss an das Studium war er in zahlreichen Serien wie etwa "In aller Freundschaft", "SOKO Wismar", "Großstadtrevier", "Gute Zeiten, schlechte Zeiten", "Familie Dr. Kleist", "WaPo Bodensee" und "Nachtschwestern" sowie diversen Theaterproduktionen zu sehen. Sein Engagement bei "Sturm der Liebe" ist Reinhardts erste durchgehende Serien-Hauptrolle.

Viola Wedekind wurde 1978 in Hamburg geboren. Nach ihrer Schauspiel- und Gesangsausbildung begann sie ihre Karriere mit Lesungen und Chansonprogrammen. Im Anschluss war sie zwei Jahre lang am Schlosstheater Celle engagiert. Seitdem übernahm sie zahlreiche Hauptrollen an renommierten Komödienhäusern in ganz Deutschland. Im Fernsehen war sie von 2003 bis 2007 in einer Nebenrolle als Cora in der ZDF-Serie "Die Rettungsflieger" zu sehen. Darüber hinaus spielte sie schon bei "SOKO 5113", "Die Rosenheim-Cops", "Morden im Norden" und im "Tatort" mit. Auch bei "Sturm der Liebe" war Viola Wedekind bereits schon mal zu sehen: 2016 verkörperte sie mehrere Folgen lang Dr. Friederike Breuer - nun kehrt sie in einer neuen Rolle zur Telenovela zurück.

13.02.2020 - Glenn Riedmeier/TV Wunschliste
Bild: ARD/Christof Arnold


[www.wunschliste.de]

Optionen: AntwortenZitieren
Betreff geschrieben von Datum/Zeit Zugriffe 
  "Sturm der Liebe": Zwei neue Hauptdarsteller versprechen Liebeschaos
TV Wunschliste 13.02.20 11:46 117 


In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.
Partnerseiten
Verantwortlich für den Inhalt der Forumsbeiträge ist der jeweilige Autor eines Beitrags.
Es gelten unsere Foren-Regeln | FAQ (Häufige Fragen)
Dieses Diskussionsforum basiert auf dem Phorum-System.