tvforen.de - Die Fernsehdiskussionsforen
Die Fernseh-Diskussionsforen von
TV Wunschliste fernsehserien.de retro-tv
Startseite
Aktuelles Forum
Nostalgieecke
Film-Forum
Der Werbeblock
Zeichentrick-Forum
Ratgeber Technik
Sendeschluss!
Serien-Info:
Powered by wunschliste.de
retro-tv Adventskalender

Gewinnspiel Gewinnspiel Gewinnspiel Gewinnspiel Gewinnspiel Gewinnspiel
Fragen, Antworten und Meinungen zum aktuellen Fernsehprogramm
Re: "Lindenstraße": So füllt die ARD die Lücke nach dem Serienende
geschrieben von: Spoonman, 27.11.19 20:37
Paula Tracy schrieb:
-------------------------------------------------------
> Es ist mir unbegreiflich, wie die ARD Serien wie
> "In aller Freundschaft" (einschließlich aller
> Ableger), "Rote Rosen" und "Sturm der Liebe"
> finanzieren kann, aber kein Geld für die
> Lindenstraße hat.

Spoiler: Auch diese Serien werden irgendwann das Ende ihrer Lebensdauer erreichen. Und wahrscheinlich werden sie keine 34 Jahre durchhalten ;)

Optionen: AntwortenZitieren
Betreff geschrieben von Datum/Zeit Zugriffe 
  "Lindenstraße": So füllt die ARD die Lücke nach dem Serienende
TV Wunschliste 27.11.19 13:56 343 
  Re: "Lindenstraße": So füllt die ARD die Lücke nach dem Serienende
Paula Tracy 27.11.19 15:22 196 
  Re: "Lindenstraße": So füllt die ARD die Lücke nach dem Serienende
hasendasen 27.11.19 18:42 154 
  Re: "Lindenstraße": So füllt die ARD die Lücke nach dem Serienende
A.J. 27.11.19 19:51 144 
  Re: "Lindenstraße": So füllt die ARD die Lücke nach dem Serienende
Spoonman 27.11.19 20:37 333 


In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.
Partnerseiten
Verantwortlich für den Inhalt der Forumsbeiträge ist der jeweilige Autor eines Beitrags.
Es gelten unsere Foren-Regeln | FAQ (Häufige Fragen)
Dieses Diskussionsforum basiert auf dem Phorum-System.