tvforen.de - Die Fernsehdiskussionsforen
Die Fernseh-Diskussionsforen von
TV Wunschliste fernsehserien.de retro-tv
Startseite
Aktuelles Forum
Nostalgieecke
Film-Forum
Der Werbeblock
Zeichentrick-Forum
Ratgeber Technik
Sendeschluss!
Serien-Info:
Powered by wunschliste.de
Gewinnspiel Gewinnspiel Gewinnspiel Gewinnspiel
Fragen, Antworten und Meinungen zum aktuellen Fernsehprogramm
Otto Waalkes wird "Catweazle": Neuauflage als Kinofilm
geschrieben von: TV Wunschliste, 09.08.19 12:20
Die Reboot-Welle nimmt kein Ende. Weiterhin greifen Serien- und Filmschaffende gerne auf bekannte Marken zurück, um mit modernen Neuauflagen für Aufmerksamkeit zu sorgen. Neuester Streich: "Catweazle" wird in Form eines Kinofilms neu aufgelegt. Kein Geringerer als Otto Waalkes wird in die Rolle des titelgebenden Zauberers schlüpfen. Der Filmverleih Tobis Film wird die Produktion 2020 in die Kinos bringen.

An der Seite des 71-jährigen ostfriesischen Komikers werden einige bekannte Schauspieler zu sehen sein. Catweazles jungen Companion verkörpert Julius Weckauf, der mit dem Hape-Kerkeling-Film "Der Junge muss an die frische Luft" Bekanntheit erlangte. Darüber hinaus sind Katja Riemann und Henning Baum im Ensemble. Als Regisseur fungiert ein langjähriger Weggefährte von Otto Waalkes: Sven Unterwaldt Jr., der bereits die Kinofilme "Otto's Eleven", "7 Zwerge - Männer allein im Wald" sowie dessen Fortsetzungen "7 Zwerge - Der Wald ist nicht genug" und "Der 7bte Zwerg" inszenierte. Waalkes selbst schrieb zusammen mit Bernd Eilert ("Otto - Der Film") und Claudius Pläging ("Der Vorname") das Drehbuch. Inwieweit sich der neue Film storytechnisch an der Originalserie orientieren wird, bleibt abzuwarten. Es ist denkbar, dass die Handlung vom England der 1970er Jahre ins Deutschland der Gegenwart verlegt wird.

Von "Catweazle" wurden zwei Staffeln mit insgesamt 26 Folgen produziert, die in Großbritannien erstmals 1970 und 1971 bei ITV ausgestrahlt wurden. Hierzulande waren alle Folgen zum ersten Mal im Jahr 1974 sonntagnachmittags im ZDF zu sehen. Der 2017 verstorbene Geoffrey Bayldon verkörperte den schrulligen, ziegenbärtigen Hexenmeister Catweazle, der im Jahr 1066 vor den bösen Normannen flüchtete. Mittels des Zauberspruchs "Salmei, Dalmei, Adomei" landet Catweazle unabsichtlich im England der 1970er Jahre. Dort trifft er auf den Jungen Harold Bennett (Robin Davies), der den schrulligen Kauz mit nach Hause nimmt und in der Scheune seiner Eltern versteckt. In der für ihn so ungewohnten modernen Welt werden Catweazle und seine kleine Kröte Kühlwalda immer wieder mit technischen Errungenschaften konfrontiert, die den Zauberer zunächst oft schockieren, dann aber auch faszinieren und ihn dazu verleiten, sich mit der Moderne auseinanderzusetzen.

In Deutschland erlangte die Serie Kultstatus. Denn obwohl sich "Catweazle" in erster Linie an ein kindliches Publikum richtete, hatten auch viele Erwachsene Spaß daran. Catweazles Bezeichnungen "Zauberknochen" (für Telefonhörer) und "Elektrik-Trick" (für Elektriziät) wurden zu geflügelten Worten. Geoffrey Bayldon blieb seiner kultigen Paraderolle verbunden und besuchte bis zu seinem Tod die Jahrestreffen eines großen Fanclubs. Die komplette Serie ist in restaurierter Fassung als DVD-Box erschienen.

Zur retro-tv-Folge über "Catweazle"

09.08.2019 - Glenn Riedmeier/TV Wunschliste
Bild: ITV/Koch Media GmbH


[www.wunschliste.de]

Optionen: AntwortenZitieren
Betreff geschrieben von Datum/Zeit Zugriffe 
  Otto Waalkes wird "Catweazle": Neuauflage als Kinofilm
TV Wunschliste 09.08.19 12:20 636 
  Re: Otto Waalkes wird "Catweazle": Neuauflage als Kinofilm
chrisquito 09.08.19 18:06 191 
  Re: Otto Waalkes wird "Catweazle": Neuauflage als Kinofilm
VT 5081 09.08.19 19:36 181 
  Re: Otto Waalkes wird "Catweazle": Neuauflage als Kinofilm
Tupes 09.08.19 20:17 173 
  Re: Otto Waalkes wird "Catweazle": Neuauflage als Kinofilm
Zoppo_Trump 10.08.19 02:37 139 
  Re: Otto Waalkes wird "Catweazle": Neuauflage als Kinofilm
chrisquito 10.08.19 01:19 146 
  Re: Otto Waalkes wird "Catweazle": Neuauflage als Kinofilm
Laird 10.08.19 07:36 150 
  Re: Otto Waalkes wird "Catweazle": Neuauflage als Kinofilm
Kaschi 10.08.19 08:50 120 
  Re: Otto Waalkes wird "Catweazle": Neuauflage als Kinofilm
burchi 10.08.19 08:51 131 
  Re: Otto Waalkes wird "Catweazle": Neuauflage als Kinofilm
Phileas Fogg 10.08.19 20:06 106 
  Re: Otto Waalkes wird "Catweazle": Neuauflage als Kinofilm
Gemi Kolle 10.08.19 14:40 131 
  Re: Otto Waalkes wird "Catweazle": Neuauflage als Kinofilm
M.D.Krauser 10.08.19 17:46 134 
  Re: Otto Waalkes wird "Catweazle": Neuauflage als Kinofilm
Scotty1978 10.08.19 17:49 125 
  Re: Otto Waalkes wird "Catweazle": Neuauflage als Kinofilm
hasendasen 11.08.19 00:41 98 
  Re: Otto Waalkes wird "Catweazle": Neuauflage als Kinofilm
chrisquito 10.08.19 21:17 107 
  Re: Otto Waalkes wird "Catweazle": Neuauflage als Kinofilm
M.D.Krauser 11.08.19 13:11 89 
  Re: Otto Waalkes wird "Catweazle": Neuauflage als Kinofilm
faxe61 11.08.19 14:02 92 
  Re: Otto Waalkes wird "Catweazle": Neuauflage als Kinofilm
chrisquito 11.08.19 15:46 100 
  Re: Otto Waalkes wird "Catweazle": Neuauflage als Kinofilm
M.D.Krauser 11.08.19 22:38 104 
  Re: Otto Waalkes wird "Catweazle": Neuauflage als Kinofilm
Lobotoyour 12.08.19 08:05 86 
  Re: Otto Waalkes wird "Catweazle": Neuauflage als Kinofilm
chrisquito 12.08.19 11:41 79 
  Re: Otto Waalkes wird "Catweazle": Neuauflage als Kinofilm
sascha72 12.08.19 16:04 79 
  Re: Otto Waalkes wird "Catweazle": Neuauflage als Kinofilm
macabros 12.08.19 21:35 70 
  Re: Otto Waalkes wird "Catweazle": Neuauflage als Kinofilm
Roy Kabel 13.08.19 07:39 83 
  Re: Otto Waalkes wird "Catweazle": Neuauflage als Kinofilm
VT 5081 13.08.19 09:29 71 
  Re: Otto Waalkes wird "Catweazle": Neuauflage als Kinofilm
siebentöter 14.08.19 23:59 55 


In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.
Partnerseiten
Verantwortlich für den Inhalt der Forumsbeiträge ist der jeweilige Autor eines Beitrags.
Es gelten unsere Foren-Regeln | FAQ (Häufige Fragen)
Dieses Diskussionsforum basiert auf dem Phorum-System.