tvforen.de - Die Fernsehdiskussionsforen
Die Fernseh-Diskussionsforen von
TV Wunschliste fernsehserien.de retro-tv
Startseite
Aktuelles Forum
Nostalgieecke
Film-Forum
Der Werbeblock
Zeichentrick-Forum
Ratgeber Technik
Sendeschluss!
Serien-Info:
Powered by wunschliste.de
Gewinnspiel Gewinnspiel Gewinnspiel Gewinnspiel
Fragen, Antworten und Meinungen zum aktuellen Fernsehprogramm
"Gute Zeiten, schlechte Zeiten": Erik Fritsches Halbbruder taucht auf
geschrieben von: TV Wunschliste, 07.05.19 11:11
Mit der Ankündigung, dass die Figur Erik Fritsche zurückkommt und dessen Darsteller Patrick Heinrich Teil des Hauptcasts von "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" wird, haben die Produzenten manchen Zuschauer überrascht (TV Wunschliste berichtete). Nun gibt es weitere Details zur Rückkehr, darunter, dass Markus Ertelt in der Rolle als Eriks älterer Halbbruder Jan Schilling in die Serie kommt. Seinen ersten Auftritt wird Ertelt am 10. Mai haben.

Denn als Ex-Knacki braucht Erik ein stabiles Umfeld, um seinen Plan von einem anständigeren Leben in die Tat umzusetzen. Und dieses Umfeld kann der Bruder dem Anschein nach liefern: "Er ist Familienvater, fürsorglich, sehr erfolgreich im Business, hat ein schönes Auto, ein wunderschönes Haus, eine tolle Frau - und nimmt sich Erik zu Herzen", stellt Ertelt seine Figur vor.

Die beiden Halbbrüder hatten über Jahre keine engen Kontakt - auch nicht, als Erik im Gefängnis saß. Doch nun hat Jan eingegriffen: Dadurch, dass er seinem Bruder ein Zimmer in seinem Haus und einen Job in seinem Familienunternehmen gegeben hat, konnte Erik aus dem Gefängnis kommen.

Was den Gesinnungswandel bei Jan ausgelöst hat, bleibt unklar: "Jetzt ist ein guter Zeitpunkt [für Jan], ihn zurück zu holen", erklärt der Schauspieler in einem von RTL veröffentlichten Interview lächelnd.

Shirin (Gamze Senol) und ihr Umfeld trauen der Sache natürlich noch nicht, denn noch sind Eriks frühere Taten sehr präsent, die von einem gewissen Egoismus geprägt waren und gegenüber Shirin auch rachsüchtig waren. Doch nachdem Erik-Darsteller erklärt hat, dass seine Figur die Fehler der Vergangenheit erkannt hat und sich bessern will, drängt sich der Verdacht auf, dass das Drama dann aus der Richtung des Bruders kommen könnte...

Der an der Akademie für Darstellende Kunst in Ulm ausgebildete Ertelt hatte seine bisher größte Rolle im "Forsthaus Falkenau" als Ronald 'Ronny' Badstuber und daneben in den vergangenen zehn Jahren zahlreiche Episodenrollen im deutschen TV.

07.05.2019 - Bernd Krannich/TV Wunschliste
Bild: RTL


[www.wunschliste.de]

Optionen: AntwortenZitieren
Betreff geschrieben von Datum/Zeit Zugriffe 
  "Gute Zeiten, schlechte Zeiten": Erik Fritsches Halbbruder taucht auf
TV Wunschliste 07.05.19 11:11 109 


In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.
Partnerseiten
Verantwortlich für den Inhalt der Forumsbeiträge ist der jeweilige Autor eines Beitrags.
Es gelten unsere Foren-Regeln | FAQ (Häufige Fragen)
Dieses Diskussionsforum basiert auf dem Phorum-System.