tvforen.de - Die Fernsehdiskussionsforen
Die Fernseh-Diskussionsforen von
TV Wunschliste fernsehserien.de retro-tv
Startseite
Aktuelles Forum
Nostalgieecke
Film-Forum
Der Werbeblock
Zeichentrick-Forum
Ratgeber Technik
Sendeschluss!
Serien-Info:
Powered by wunschliste.de
Gewinnspiel Gewinnspiel
Fragen, Antworten und Meinungen zum aktuellen Fernsehprogramm
Das ZDF wird zum Free-TV-Hafen für "Das Boot"
geschrieben von: TV Wunschliste, 03.02.19 14:59
Weiterer Verkaufserfolg für Bavaria Fiction, Sky Deutschland und Sonar Entertainment: Das ZDF hat sich die deutschen Free-TV-Rechte für die Serie "Das Boot" gesichert. Im Herbst/Winter 2019 wird die achtteilige Auftaktstaffel zum öffentlich-rechtlichen Sender kommen und dann auch in der ZDFmediathek verfügbar sein. Die Produktionspartner hatten die Serie bereits zuvor in mehr als 100 Länder lizenzieren können.

Simone Emmelius, Leiterin der ZDF-Hauptredaktion Spielfilm, kommentiert: "Ich freue mich, dass die Free -TV-Premiere der packenden Sky-Serie 'Das Boot' im ZDF stattfinden wird. Und dies umso mehr, als uns selbst mit Regisseur Andreas Prochaska und der Produktionsfirma Bavaria eine langjährige, erfolgreiche Zusammenarbeit verbindet."

Beim Deutschen Fernsehpreis war das "Boot" neunfach nominiert und konnte am Ende zwei Preise mit nach Hause nehmen: Für Hauptdarstellerin Vicky Krieps und die Kameraarbeit von David Luther (TV Wunschliste berichtete). Eine zweite Staffel der Serie wurde bereits bestellt, zu der die Dreharbeiten noch in diesem Jahr starten werden.

Für die deutschen Eigenproduktionen von Pay-TV-Anbietern ist der Verkauf von Serienrechten ins In- und Ausland eine wichtige Einnahmequelle, die die für ansprechende Serien notwendigen hohen Budgets erst ermöglicht. Problematisch ist dabei natürlich, dass die deutsche Sprache weltweit deutlich weniger verbreitet ist als etwa Englisch. Das ZDF zeigt bei ZDFneo schon die TNT-Serie-Produktion "4 Blocks", sixx zeigte "Add a Friend", VOX "Weinberg" (beide ebenfalls von TNT Serie), während das ambitionierte "Babylon Berlin" gleich als Gemeinschaftsproduktion von Sky und ARD lanciert wurde. Wie viel das ZDF für die Rechte zahlen muss, ist aber leider nicht bekannt geworden.

Wie die bekannte Filmvorlage "Das Boot" basiert die Serie sie auf einer Buchvorlage von Lothar-Günther Buchheim - der hatte neben "Das Boot" auch das Buch "Die Festung" geschrieben, das die Geschehnisse nach der Rückkehr des Boots aus dem Mittelmeer fortsetzt. In der Serie wird die Handlung aber auf neue Figuren umgestrickt. Und statt sich auf die klaustrophobische Atmosphäre an Bord eines U-Boots zu beschränken, will die Serie durch eine weitere Handlung an Land auch generell den Krieg und seine Auswirkungen auf die Menschen zeigen und ebenso, wie deren Leben durch blinde Ideologien verheizt werden.

Im Jahr 1942 steht die U-612 mit einer eingespielten Besatzung aber unter dem neuen Kapitän Hoffmann (Rick Okon) für ihre Jungfernfahrt bereit. Schnell gerät die 40-köpfige Besatzung dabei in der Enge des U-Boots und unter dem Druck des immer härter werdenden Kriegs zur See an die Grenzen der psychischen und physischen Belastbarkeit, die zwischenmenschlichen Spannungen steigen. Derweil gerät die Welt von Simone Strasser (Krieps) im Hafen La Rochelles aus den Fugen. Sie ist hin- und hergerissen zwischen ihren patriotischen Gefühlen für Deutschland, der in Frankreich aufkommenden Résistance sowie einer gefährlichen, weil verbotenen Liebschaft. Ihr bisheriges Weltbild gerät ins Wackeln.

Zum internationalen Cast der Auftaktstaffel gehören daneben auch Lizzy Caplan ("Masters of Sex"), Tom Wlaschiha ("Game of Thrones"), Vincent Kartheiser ("Mad Men"), James D'Arcy ("Marvel's Agent Carter"), August Wittgenstein ("The Crown"), Rainer Bock ("Inglourious Basterds"), Leonard Scheicher ("Finsterworld"), Robert Stadlober ("Sommersturm"), Franz Dinda ("Die Wolke") und Stefan Konarske ("The Young Karl Marx").

03.02.2019 - Bernd Krannich/TV Wunschliste
Bild: Sky


[www.wunschliste.de]

Optionen: AntwortenZitieren
Betreff geschrieben von Datum/Zeit Zugriffe 
  Das ZDF wird zum Free-TV-Hafen für "Das Boot"
TV Wunschliste 03.02.19 14:59 345 
  Re: Das ZDF wird zum Free-TV-Hafen für "Das Boot"
Spoonman 03.02.19 16:46 149 
  Re: Das ZDF wird zum Free-TV-Hafen für "Das Boot"
J_Doe 03.02.19 17:21 166 
  Re: Das ZDF wird zum Free-TV-Hafen für "Das Boot"
Spoonman 04.02.19 12:06 140 
  Re: Das ZDF wird zum Free-TV-Hafen für "Das Boot"
faxe61 05.02.19 17:35 111 
  Re: Das ZDF wird zum Free-TV-Hafen für "Das Boot"
Spoonman 05.02.19 21:31 112 


In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.
Partnerseiten
Verantwortlich für den Inhalt der Forumsbeiträge ist der jeweilige Autor eines Beitrags.
Es gelten unsere Foren-Regeln | FAQ (Häufige Fragen)
Dieses Diskussionsforum basiert auf dem Phorum-System.