tvforen.de - Die Fernsehdiskussionsforen
Die Fernseh-Diskussionsforen von
TV Wunschliste fernsehserien.de retro-tv
Startseite
Aktuelles Forum
Nostalgieecke
Film-Forum
Der Werbeblock
Zeichentrick-Forum
Ratgeber Technik
Sendeschluss!
Serien-Info:
Powered by wunschliste.de
Gewinnspiel Gewinnspiel Gewinnspiel Gewinnspiel
Fragen, Antworten und Meinungen zum aktuellen Fernsehprogramm
Quoten: "Tatort" holt ersten Primetime-Sieg des Jahres vorm "Traumschiff"
geschrieben von: TV Wunschliste, 02.01.19 09:29
Wie gehabt stand auch am Neujahrstag ein brandneuer "Tatort" im Ersten auf dem Programm. Der Weimarer Fall "Der höllische Heinz" holte mit sehr guten 19,4 Prozent insgesamt und 16,0 Prozent bei den 14- bis 49-Jährigen zwar den standesgemäßen Primetime-Sieg, die Gesamtreichweite von 7,10 Millionen lag aber recht deutlich unter dem gewohnten Niveau. Die "Tagesschau" hatte zuvor sogar knapp eine Million Zuschauer mehr. Bereits zur Mittagszeit sprach die ARD ein großes Publikum mit dem Neujahrsspringen der Vierschanzentournee an: 6,65 Millionen Zuschauer sahen Markus Eisenbichlers Sprünge auf Platz 2, damit wurden herausragende 29,7 Prozent erzielt.

"Das Traumschiff" hatte im ZDF um 20.15 Uhr derweil deutlich mehr Zuschauer als am zweiten Weihnachtsfeiertag, wo ein neuer Tiefstwert aufgestellt wurde. 6,69 Millionen Zuschauer reisten mit nach Japan, das entsprach hervorragenden 18,3 Prozent. Noch dazu holte man in der Zielgruppe beachtliche 11,4 Prozent und setzte sich hier beispielsweise gegen RTL durch. 4,80 Millionen Gesamtzuschauer schipperten anschließend noch mit der "Kreuzfahrt ins Glück" auf die Kykladen. Sehr gute 16,2 Prozent insgesamt und 10,5 Prozent bei den Jüngeren standen um 21.45 Uhr zu Buche.

Um ein Haar wäre Sat.1 am ersten Tag des Jahres Marktführer in der Zielgruppe geworden, musste sich aber um 300.000 Zuschauer geschlagen geben. Mit 1,95 Millionen und weit überdurchschnittlichen 16,0 Prozent für "Zoomania" hat man in Unterföhring dennoch allen Grund zum Jubeln - zumal es auch insgesamt mit 2,99 Millionen (8,4 Prozent) sehr ordentlich lief. Die Wiederholung von "Honig im Kopf" stürzte danach allerdings regelrecht ab und landete nur noch bei 8,1 Prozent.

RTL generierte zur besten Sendezeit mit den "Größten Fernsehmomenten der Welt" dagegen unspektakuläre 11,3 Prozent in der Zielgruppe bei 1,16 Millionen Zuschauern. Am Vorabend war die alljährliche Pannenshow "Life! - Dumm gelaufen" mit 14,9 Prozent deutlich gefragter, "RTL aktuell" hatte es zuvor sogar auf 16,7 Prozent gebracht. Recht zufrieden kann man bei ProSieben sein: "Kingsman: The Secret Service" schaffte zunächst mit 10,5 Prozent zwar nur knapp einen zweistelligen Marktanteil, dafür steigerte sich "Logan - The Wolverine" anschließend auf überzeugende 14,0 Prozent.

Nicht viel zu melden hatten indes die kleineren Privatsender. Bei VOX machte der Western "The Lone Ranger" Probleme und kam nicht über maue 4,5 Prozent bei den Werberelevanten hinaus, während kabel eins mit 3,3 bzw. 4,6 Prozent für "Louis und seine außerirdischen Kohlköpfe" und "Brust oder Keule" blass blieb. Noch etwas schwerer tat sich RTL II mit seinen Filmen, hier erreichten "Die Schöne und das Biest" und "Eloise" mit 3,2 und 3,6 Prozent schwache Werte.

02.01.2019 - Dennis Braun/TV Wunschliste
Bild: MDR/Wiedemann&Berg/Anke Neugebauer


[www.wunschliste.de]

Optionen: AntwortenZitieren
Betreff geschrieben von Datum/Zeit Zugriffe 
  Quoten: "Tatort" holt ersten Primetime-Sieg des Jahres vorm "Traumschiff"
TV Wunschliste 02.01.19 09:29 172 


In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.
Partnerseiten
Verantwortlich für den Inhalt der Forumsbeiträge ist der jeweilige Autor eines Beitrags.
Es gelten unsere Foren-Regeln | FAQ (Häufige Fragen)
Dieses Diskussionsforum basiert auf dem Phorum-System.