tvforen.de - Die Fernsehdiskussionsforen
Die Fernseh-Diskussionsforen von
TV Wunschliste fernsehserien.de retro-tv
Startseite
Aktuelles Forum
Nostalgieecke
Film-Forum
Der Werbeblock
Zeichentrick-Forum
Ratgeber Technik
Sendeschluss!
Serien-Info:
Powered by wunschliste.de
Gewinnspiel Gewinnspiel Gewinnspiel
Fragen, Antworten und Meinungen zum aktuellen Fernsehprogramm
Re: Die NEUE Serie "Das Boot" - mit Spoilern!!
geschrieben von: Spoonman, 02.12.18 15:09
4. Folge

Simone: "Meine Kopfschmerzen. Ich habe eben noch mal mit dem Krankenhaus telefoniert. Die sagten, ich soll vorbeikommen."
Vorgesetzter: "Ja, tun Sie das. Die Arbeit kann warten, die Gesundheit geht vor."

Mh, klar. Solche Dialoge hat es 1942 in La Rochelle bestimmt täglich gegeben :)

Generell bestätigen die Folgen 4 und 5 nun leider doch die Befürchtung, die der Trailer bei mir geweckt hatte. Die Serie ist ein übles Machwerk.

Die Besatzung von U-612 wirkt immer mehr wie eine leicht überforderte Laienspieltruppe, die man in die Bootskulisse gesperrt hat, um mal zu gucken, was passiert. Der Regisseur findet es anscheinend ungeheuer dramatisch, dass die rivalisierenden Kapitäne und der I.WO sich ständig gegenseitig anzischeln - mit Sätzen, die vor Pathos nur so triefen (Ehre, Schande, Loyalität, Unsterblichkeit etc). Die Geschichte mit dem Passagier-/Gefangenenaustausch war schon ein bisschen viel, aber mit der Meuterei wird es jetzt endgültig hanebüchen.

Und bei den eingestreuten Szenen mit der Résistance hatte ich mehrmals das Gefühl, ich hätte aus Versehen umgeschaltet, weil lustlose Synchronsprecher abgedroschenes Synchrondeutsch von sich geben.

Ich versteh ja durchaus, dass man der Handlung eine zusätzliche Ebene geben wollte, um nicht 8 Folgen lang nur das Boot von innen und von außen zu zeigen. Aber die Umsetzung ist gründlich in die Hose gegangen. Die Handlungsstränge auf See und an Land werden nur mühsam durch die Tatsache zusammengehalten, dass Simone (an Land) und Frank (auf See) Geschwister sind. Ich tippe mal darauf, dass diese Tatsache am Ende noch eine entscheidende Rolle spielen wird, um die ganze Konstruktion irgendwie zu rechtfertigen.

Ach ja, und wo man schon mal mehrere junge, attraktive Frauen ins Drehbuch geschrieben hatte, musste natürlich auch gleich noch eine lesbische Liebesszene reingepackt werden.

Puh. Ich werde zwar auch die letzten drei Folgen noch gucken, weil ich wissen will, was die Autoren noch auf Lager hatten - aber gute Unterhaltung sieht anders aus.

Mich würde mal interessieren, was Petersen, Prochnow, Grönemeyer & Co. von der Serie halten.

Optionen: AntwortenZitieren
Betreff geschrieben von Datum/Zeit Zugriffe 
  Die NEUE Serie "Das Boot" - mit Spoilern!!
faxe61 01.12.18 22:52 253 
  Re: Die NEUE Serie "Das Boot" - mit Spoilern!!
Spoonman 02.12.18 15:09 106 
  Re: Die NEUE Serie "Das Boot" - mit Spoilern!!
faxe61 02.12.18 19:21 106 


In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.
Partnerseiten
Verantwortlich für den Inhalt der Forumsbeiträge ist der jeweilige Autor eines Beitrags.
Es gelten unsere Foren-Regeln | FAQ (Häufige Fragen)
Dieses Diskussionsforum basiert auf dem Phorum-System.