tvforen.de - Die Fernsehdiskussionsforen
Die Fernseh-Diskussionsforen von
TV Wunschliste fernsehserien.de retro-tv
Startseite
Aktuelles Forum
Nostalgieecke
Film-Forum
Der Werbeblock
Zeichentrick-Forum
Ratgeber Technik
Sendeschluss!
Serien-Info:
Powered by wunschliste.de
Gewinnspiel Gewinnspiel Gewinnspiel Gewinnspiel Gewinnspiel
Fragen, Antworten und Meinungen zum aktuellen Fernsehprogramm
"Bad Banks": ZDF gibt grünes Licht für zweite Staffel
geschrieben von: TV Wunschliste, 05.03.18 11:39
Die Quoten im linearen Fernsehen sind enttäuschend, die Kritiken dafür herausragend: Die arte/ZDF-Thrillerserie "Bad Banks" gilt als nächste deutsche High-Quality-Serie, die es dank vielschichtiger Charaktere und einer komplexen Story definitiv mit den hochgelobten US-Vorbildern aufnehmen kann. Aus diesem Grund gab das ZDF schon am Wochenende bekannt, eine Fortsetzung der deutsch-luxemburgischen Koproduktion über die Finanzkrise zu bestellen.

"'Bad Banks' ist exzellentes, hochwertiges Erzählfernsehen 'made in Germany' und der Beweis, dass die öffentlich-rechtliche Fiction auch bei der High-End-Serie Maßstäbe setzt. Das bedeutet komplexes Fernsehen, das den Zuschauern einiges abverlangt, aber eben auch vieles zu geben hat", so Frank Zervos, ZDF-Hauptredaktionsleiter Fernsehfilm/Serie I. "Eine emotionale Geschichte über Mensch, Macht und Gesellschaft, und das rasant erzählt. Wir danken dem großartigen Team und Ensemble von 'Bad Banks' rund um Regisseur Christian Schwochow, Headautor Oliver Kienle und Produzentin Lisa Blumenberg und planen nun gemeinsam die zweite Staffel."

Besonders erfreulich: "Bad Banks" wurde überdurchschnittlich oft in der Mediathek abgerufen, wo sämtliche Folgen schon vor der linearen Ausstrahlung bereitgestellt wurden. Laut Senderangaben wurde die Serie bis zum 1. März innerhalb von zehn Tagen schon insgesamt 1,3 Millionen Mal abgerufen. Dabei kam die erste Folge "Die Kündigung" bereits auf mehr als 300.000 Sichtungen. Die Ausstrahlung der ersten vier Folgen bei arte sahen am Donnerstag, 1. März, rund 400.000 Zuschauer. Im ZDF kam die erste Folge am späten Samstagabend auf 3,01 Millionen Zuschauer, die zweite direkt im Anschluss auf 2,42 Millionen Zuschauer. Gestern Abend fiel die Reichweite bei Folge 3 auf 1,98 Millionen, bei Folge 4 gar auf enttäuschende 1,55 Millionen. Heute Abend strahlt das ZDF dann ab 22.15 Uhr die Folgen 5 und 6 aus.

"Bad Banks" dreht sich um die junge Investmentbankerin Jana Liekam (Paula Beer), die ihren Job bei einer Großbank in Luxemburg verliert, obwohl sie für den ihr zur Last gelegten Fehler gar nicht verantwortlich ist. Mit Hilfe ihrer früheren Chefin Christelle Leblanc (Désirée Nosbusch) erhält Jana eine neue Stelle bei einer Frankfurter Bank. Von Leblanc erhält die Bankerin auch den Tipp für ein attraktives, aber hochriskantes Geschäft, mit dem sie schließlich ihren Boss Gabriel Fenger (Barry Atsma) schwer beeindruckt.

Doch zugleich sieht sich Jana immer größerem Druck ausgesetzt. Einzelne Teammitglieder wenden sich gegen sie und auch die Forderungen von Christelle Leblanc, in deren Schuld sie steht, lassen nicht lange auf sich warten. Jana erkennt schließlich ein Geflecht von Machenschaften, aus dem sie sich nur durch einen gezielten Gegenschlag befreien kann. Doch der könnte nicht nur die Existenz der Großbank gefährden.

05.03.2018 - Glenn Riedmeier/TV Wunschliste
Bild: ZDF/KNSK Werbeagentur GmbH/Ricardo Vaz Palma/Sammy Hart


[www.wunschliste.de]

Optionen: AntwortenZitieren
Betreff geschrieben von Datum/Zeit Zugriffe 
  "Bad Banks": ZDF gibt grünes Licht für zweite Staffel
TV Wunschliste 05.03.18 11:39 136 


In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.
Partnerseiten
Verantwortlich für den Inhalt der Forumsbeiträge ist der jeweilige Autor eines Beitrags.
Es gelten unsere Foren-Regeln | FAQ (Häufige Fragen)
Dieses Diskussionsforum basiert auf dem Phorum-System.