tvforen.de - Die Fernsehdiskussionsforen
Die Fernseh-Diskussionsforen von
TV Wunschliste fernsehserien.de retro-tv
Startseite
Aktuelles Forum
Nostalgieecke
Film-Forum
Der Werbeblock
Zeichentrick-Forum
Ratgeber Technik
Sendeschluss!
Serien-Info:
Powered by wunschliste.de
Gewinnspiel Gewinnspiel Gewinnspiel Gewinnspiel Gewinnspiel Gewinnspiel
Fragen, Antworten und Meinungen zum aktuellen Fernsehprogramm
Quoten: Staffelstarts von "Akte X" und "The Exorcist" auf ProSieben gehen komplett baden
geschrieben von: TV Wunschliste, 01.03.18 09:35
Die schlechten Quoten für "Akte X"-Wiederholungen in der vergangenen Woche waren bereits ein schlechtes Omen, welches sich durch den Auftakt der elften Staffel am gestrigen Mittwochabend bestätigt hat: 860.000 Zuschauer zwischen 14 und 49 Jahren sahen auf ProSieben die erste neue Folge, das reichte nur zu sehr schwachen 7,8 Prozent. Eine weitere Episode kam anschließend sogar nicht über 7,2 Prozent hinaus. Auch die Gesamtreichweiten von 1,33 Millionen und 1,26 Millionen lagen auf unbefriedigendem Niveau.

Für den Tiefpunkt des Abends sorgten jedoch die ersten beiden Folgen der Horrorserie "The Exorcist", die ab 22.15 Uhr nur noch 360.000 Zielgruppen-Zuschauer zählten, womit ganz bittere 5,6 Prozent auf der Uhr standen. Schon jetzt ist der Neustart damit ein heißer Absetzungskandidat, sofern ProSieben nicht einen langen Atem beweisen will.

Glasklar vorne bei den Werberelevanten lag RTL, wo "Der Bachelor" diesmal allerdings die 20-Prozent-Marke verfehlte. 2,01 Millionen Zuschauer und 18,3 Prozent sind dennoch sehr starke Werte. Insgesamt setzte man sich mit 3,25 Millionen sogar deutlich gegen den ARD-Spielfilm durch. "stern TV" fiel im Anschluss zwar auf 13,4 Prozent zurück, damit wird man in Köln aber wohl trotzdem ganz gut leben können.

Den Tagessieg beim Gesamtpublikum schnappte sich derweil das ZDF mit "Aktenzeichen XY...ungelöst" - wenn auch mit der niedrigsten Quote seit Mai vergangenen Jahres. 5,20 Millionen Menschen gingen diesmal auf Verbrecherjagd, die sehr guten 15,7 Prozent entsprachen. In der jungen Zielgruppe musste man sich mit 12,3 Prozent einzig dem "Bachelor" geschlagen geben. Das "heute journal" konnte da nicht mithalten, trotzdem informierten sich nachfolgend noch insgesamt 3,97 Millionen Menschen (13,8 Prozent).

Das Erste setzte auf die Premiere der Komödie "Die Firma dankt", erlitt mit nur 2,92 Millionen Zuschauern und 8,8 Prozent jedoch Schiffbruch. Auch bei den Jüngeren war der Film mit 5,7 Prozent kein Erfolg. Am Vorabend hatte zudem das "Quizduell" mit 2,87 Millionen nur knapp weniger Zuschauer, von den tollen Werten zu Beginn der neuen Staffel am Montag entfernt man sich aber immer weiter. "Maischberger" talkte am späten Abend über die Frage, ob es die Öffentlich-Rechtlichen ARD und ZDF noch braucht, sprach damit jedoch nur ein kleines Publikum an: 1,15 Millionen Zuschauer hatten lediglich schwache 9,1 Prozent zur Folge.

Sat.1 kann indes mit den Quoten für "Das große Promibacken" sehr zufrieden sein. Schon der Staffelstart in der vergangenen Woche lief mit 9,3 Prozent in der Zielgruppe ordentlich, diesmal steigerte sich der Wettbewerb noch deutlich auf 1,04 Millionen Zuschauer und 10,8 Prozent. VOX startete mit 4,9 und 5,9 Prozent für zwei alte "Rizzoli & Isles"-Folgen enttäuschend in den Abend, dafür legte "Gone" um 22.15 Uhr auf 6,2 Prozent bei 680.000 Zuschauern zu - die besten Werte seit drei Wochen, wenngleich immer noch kein Ruhmesblatt.

RTL II verharrte am Mittwochabend durchgehend unter der 5-Prozent-Marke in der Zielgruppe und generierte mit "Babys! Kleines Wunder - großes Glück" und einem "Babystation"-Doppel lediglich 4,6 und zweimal 4,7 Prozent. kabel eins tat sich zunächst mit "Ocean's Twelve" angesichts 430.000 Zuschauer und 4,2 Prozent schwer, ehe es für "The Code - Vertraue keinem Dieb" zu später Stunde auf tolle 6,9 Prozent nach oben ging. Einen großen Erfolg feierte zudem der BR mit seinem alljährlichen "Derblecken" auf dem Nockherberg: Mit 2,97 Millionen Zuschauern und einem bundesweiten Marktanteil von 9,5 Prozent wies man sogar die ARD-Komödie in die Schranken.

01.03.2018 - Dennis Braun/TV Wunschliste
Bild: FOX


[www.wunschliste.de]

Optionen: AntwortenZitieren
Betreff geschrieben von Datum/Zeit Zugriffe 
  Quoten: Staffelstarts von "Akte X" und "The Exorcist" auf ProSieben gehen …
TV Wunschliste 01.03.18 09:35 447 
  Re: Quoten: Staffelstarts von "Akte X" und "The Exorcist" auf ProSieben gehen …
GerneGucker 01.03.18 12:20 192 
  Re: Quoten: Staffelstarts von "Akte X" und "The Exorcist" auf ProSieben gehen …
Snake Plissken 01.03.18 23:13 157 
  Re: Quoten: Staffelstarts von "Akte X" und "The Exorcist" auf ProSieben gehen …
Spenser 02.03.18 01:15 158 
  Re: Quoten: Staffelstarts von "Akte X" und "The Exorcist" auf ProSieben gehen …
Madita7 02.03.18 19:01 132 
  Re: Quoten: Staffelstarts von "Akte X" und "The Exorcist" auf ProSieben gehen …
Spenser 04.03.18 04:28 135 
  Re: Quoten: Staffelstarts von "Akte X" und "The Exorcist" auf ProSieben gehen …
Madita7 04.03.18 13:40 142 
  Re: Quoten: Staffelstarts von "Akte X" und "The Exorcist" auf ProSieben gehen …
HAL500 02.03.18 20:34 128 


In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.
Partnerseiten
Verantwortlich für den Inhalt der Forumsbeiträge ist der jeweilige Autor eines Beitrags.
Es gelten unsere Foren-Regeln | FAQ (Häufige Fragen)
Dieses Diskussionsforum basiert auf dem Phorum-System.