tvforen.de - Die Fernsehdiskussionsforen
Die Fernseh-Diskussionsforen von
TV Wunschliste fernsehserien.de retro-tv tv-kult.de
Startseite
Aktuelles Forum
Nostalgieecke
Film-Forum
Der Werbeblock
Zeichentrick-Forum
Ratgeber Technik
Sendeschluss!
Serien-Info:
Powered by wunschliste.de
Gewinnspiel Gewinnspiel Gewinnspiel Gewinnspiel Gewinnspiel Gewinnspiel
Fragen, Antworten und Meinungen zum aktuellen Fernsehprogramm
"Just Push Abuba": Neue ZDF-Sitcom startet zunächst online
geschrieben von: TV Wunschliste, 08.02.18 09:55
Vor einem halben Jahr informierte das ZDF über die Dreharbeiten zu einem besonderen Serienprojekt. In Berlin wurde eine sechsteilige Sitcom namens "Just Push Abuba" produziert - jedoch in erster Linie nicht fürs lineare Fernsehen, sondern fürs Internet. Zudem wurde überwiegend in englischer Sprache gedreht - in "authentischem Berliner Englisch" -, da die Serie ein internationales, junges Publikum ansprechen soll. Nun steht fest, dass alle sechs Folgen von "Just Push Abuba" am 16. März um 10 Uhr in der ZDF-Mediathek und auf YouTube veröffentlicht werden. Genau einen Monat später, am 16. April, werden die Folgen als Marathon zu nächtlicher Stunde um 0.15 Uhr im ZDF ausgestrahlt. Da die einzelnen Episoden allerdings nur zwischen sieben und neun Minuten dauern, ist der Marathon nach 48 Minuten bereits vorbei.

Im Mittelpunkt stehen drei WG-Mitglieder: die Griechin Lucia (Elli Tringou), der Deutsche Toni (Anton Weil) und der Deutsch-Koreaner Joon (Joon Kim). Aus Geldnot und in Sorge, vom Hauseigentümer vor die Tür gesetzt zu werden, beschließen sie kurzerhand, ein Zimmer ihrer Berliner Mietwohnung unterzuvermieten und bieten es über eine Online-Plattform an. Sie lernen daraufhin nicht nur jede Menge skurrile Gäste kennen, sondern bringen ihr Leben in ein noch größeres Durcheinander als zuvor.

In Gastrollen sind unter anderem Wilson Gonzalez Ochsenknecht, Hanns Zischler, Friedrich Liechtenstein, Louis Held und der YouTuber Freshtorge zu sehen. Regie führten Joya Thome, Benjamin Cantu und Dieu Hao Do nach Drehbüchern von Jana Burbach, Niko-Schulz Dornburg, Wiktor Piatkowski, Jasper Marlow und Korbinian Hamberger.

Nach "Familie Braun" handelt es sich bei "Just Push Abuba" um die zweite Serie, die im TV-Labor "Quantum" der ZDF-Nachwuchsredaktion Das kleine Fernsehspiel entwickelt wurde. Die Serie wird mit englischem, deutschem, griechischem und russischem Ton verfügbar sein - optional mit deutschen und englischen Untertiteln

08.02.2018 - Glenn Riedmeier/TV Wunschliste
Bild: ZDF/Florian Mag


[www.wunschliste.de]

Optionen: AntwortenZitieren
Betreff geschrieben von Datum/Zeit Zugriffe 
  "Just Push Abuba": Neue ZDF-Sitcom startet zunächst online
TV Wunschliste 08.02.18 09:55 118 


In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.
Partnerseiten
Verantwortlich für den Inhalt der Forumsbeiträge ist der jeweilige Autor eines Beitrags (IP-Adresse wird gespeichert).
Es gelten unsere Foren-Regeln | FAQ (Häufige Fragen)
Dieses Diskussionsforum basiert auf dem Phorum-System.