tvforen.de - Die Fernsehdiskussionsforen
Die Fernseh-Diskussionsforen von
TV Wunschliste fernsehserien.de retro-tv tv-kult.de
Startseite
Aktuelles Forum
Nostalgieecke
Film-Forum
Der Werbeblock
Zeichentrick-Forum
Ratgeber Technik
Sendeschluss!
Serien-Info:
Powered by wunschliste.de
Gewinnspiel Gewinnspiel Gewinnspiel Gewinnspiel Gewinnspiel Gewinnspiel
Fragen, Antworten und Meinungen zum aktuellen Fernsehprogramm
Quoten: Dschungelcamp zum Finale erfolgreichstes Unterhaltungsprogramm
geschrieben von: TV Wunschliste, 04.02.18 13:34
Der Dschungel war am Samstag König, und Jenny Frankhauser wurde zur neuen Königin. Eigentlich war es das Ziel der jüngeren Halbschwester von Daniela Katzenberger, mit der Teilnahme aus dem Schatten der Schwester zu treten. Doch gerade ihr Gewinn zementierte in der Berichterstattung eben jenes Verwandtschaftsverhältnis.

Insgesamt erreichte "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" bei RTL mit der Finalshow 6,72 Millionen Zuschauer und eine Marktanteil von überragenden 29,6 Prozent. Bei RTL wird man das mit einem lachenden und einem weinenden Auge gesehen haben: Das Finale erzielte die besten Zahlen der Staffel, erreichte aber knapp eine Millionen Zuschauer weniger als im Vorjahr (TV Wunschliste berichtete). Bei den jungen Zuschauern zwischen 14 und 49 Jahren wurden 44,2 Prozent Marktanteil erreicht.

Bereits im Vorprogramm erreichte hier "Deutschland sucht den Superstar" ordentliche 23,2 Prozent und Insgesamt 4,34 Millionen Zuschauer. Eingangs der Primetime um 20.15 Uhr hatte aber das ZDF dank einem "Stralsund"-Krimi mit 6,61 Millionen Zuschauern und einem Gesamtmarktanteil von 20,5 Prozent die Nase vorn. Bei den jungen Zuschauern wurden ordentliche 11,6 Prozent Marktanteil erreicht. Im Anschluss musste ab 21.45 Uhr "Der Kriminalist" im Zweiten mit 3,56 Millionen Zuschauern deutlich kleinere Brötchen backen (MA 18-49: 6,2 Prozent).

Der Österreich-Import "Gestüt Hochstetten" konnte im Ersten ab 20.15 Uhr mit 3,64 Millionen Zuschauern und einem Gesamtmarktanteil von 11,3 Prozent (MA 18-49: 4,6 Prozent; Vorwochen 4,71 Millionen und 3,91 Millionen) erneut nicht punkten, nachdem die "Tagesschau" mit 6,88 Millionen Zuschauern (Gesamtmarktanteil 23,1 Prozent; MA 18-49: 18,1 Prozent) den Tagessieg errang.

Angesichts der mächtigen RTL-Konkurrenz hatte man bei der ProsiebenSat.1-Gruppe bedächtig programmiert: Sat.1 konnte hier mit der x-ten Ausstrahlung von "Independence Day" einen Marktanteil in der jungen Zielgruppe von 9,2 Prozent erreichen (insgesamt 1,97 Millionen Zuschauer), während bei ProSieben der halb so alte Oscargewinner "Blind Side - Die große Chance" mit Sandra Bullock es auf einen Marktanteil von 9,2 Prozent brachte (insgesamt nur 1,3 Millionen Zuschauer).

04.02.2018 - Bernd Krannich/TV Wunschliste
Bild: Mediengruppe RTL Deutschland / Stefan Menne


[www.wunschliste.de]

Optionen: AntwortenZitieren
Betreff geschrieben von Datum/Zeit Zugriffe 
  Quoten: Dschungelcamp zum Finale erfolgreichstes Unterhaltungsprogramm
TV Wunschliste 04.02.18 13:34 150 


In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.
Partnerseiten
Verantwortlich für den Inhalt der Forumsbeiträge ist der jeweilige Autor eines Beitrags (IP-Adresse wird gespeichert).
Es gelten unsere Foren-Regeln | FAQ (Häufige Fragen)
Dieses Diskussionsforum basiert auf dem Phorum-System.