tvforen.de - Die Fernsehdiskussionsforen
Die Fernseh-Diskussionsforen von
TV Wunschliste fernsehserien.de retro-tv
Startseite
Aktuelles Forum
Nostalgieecke
Film-Forum
Der Werbeblock
Zeichentrick-Forum
Ratgeber Technik
Sendeschluss!
Serien-Info:
Powered by wunschliste.de
Gewinnspiel
Fragen, Antworten und Meinungen zum aktuellen Fernsehprogramm
"The Mick": ProSieben findet neuen Sendeplatz für US-Sitcom
geschrieben von: TV Wunschliste, 13.12.17 18:04
Im Juni versuchte sich ProSieben an der Ausstrahlung der US-Sitcom "The Mick". Obwohl die Serie von einer großen Werbekampagne begleitet wurde ("die wohl schrägste Comedy-Serie seit 'jerks'!"), kam sie zur Primetime am Dienstagabend nur auf enttäuschende Quoten. So wurde "The Mick" nach nur drei Wochen wieder aus dem Programm genommen. Nun informierte ProSieben darüber, dass ein neuer Sendeplatz gefunden wurde.

Kurz nach dem Jahreswechsel wird "The Mick" immer in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch gegen Mitternacht gezeigt. Ab dem 2. Januar 2018 sind jeweils ab 0.05 Uhr zwei Folgen am Stück zu sehen, die somit das Lead-In für "Superstore" bilden - eine weitere US-Comedyserie, deren Free-TV-Premiere ProSieben spät in der Nacht zeigt (TV Wunschliste berichtete). Begonnen wird die Ausstrahlung von "The Mick" noch einmal mit den ersten beiden Episoden.

Kaitlin Olson verkörpert in der derben Comedy die feierfreudige Mackenzie "Mickey" Molng, die kein Blatt vor den Mund nimmt. Bisher ist es ihr gelungen, jeder Verantwortung oder "ehrlicher Arbeit" aus dem Weg zu gehen. Während ihre Schwester Pamela (genannt Poodle; Tricia O'Kelley) einen wohlhabenden und geschäftstüchtigen Ehemann heiratete, drei Kinder bekam und in einer Villa lebt, ging Mickeys Leben noch ein Stück bergab. Alkohol, Rauchen, Kiffen und kleine Diebstähle bestimmen ihren Alltag. Doch plötzlich muss sie sich um die Kinder ihrer Schwester kümmern, nachdem diese samt Ehemann wegen Betrugsvorwürfen vor den Strafverfolgungsbehörden außer Landes geflohen ist. Doch nicht nur die Kinder Sabrina (Sofia Black-D'Elia), Chip (Thomas Barbusca) und Ben (Jack Stanton) stellen für Mickey eine Herausforderung dar - sie muss sich auch noch mit der vornehmen Gegend auseinandersetzen, in der zuvor ihre Schwester gelebt hat.

In den USA läuft bei FOX aktuell die zweite Staffel. Obwohl die Serie keine überragenden Quoten erzielt, zeigte das Network Vertrauen und stockte die zweite Staffel von den ursprünglichen 13 auf insgesamt 20 Episoden auf.

13.12.2017 - Glenn Riedmeier/TV Wunschliste
Bild: Pamela Littky/FOX


[www.wunschliste.de]

Optionen: AntwortenZitieren
Betreff geschrieben von Datum/Zeit Zugriffe 
  "The Mick": ProSieben findet neuen Sendeplatz für US-Sitcom
TV Wunschliste 13.12.17 18:04 315 


In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.
Partnerseiten
Verantwortlich für den Inhalt der Forumsbeiträge ist der jeweilige Autor eines Beitrags.
Es gelten unsere Foren-Regeln | FAQ (Häufige Fragen)
Dieses Diskussionsforum basiert auf dem Phorum-System.