tvforen.de - Die Fernsehdiskussionsforen
Die Fernseh-Diskussionsforen von
TV Wunschliste fernsehserien.de retro-tv
Startseite
Aktuelles Forum
Nostalgieecke
Film-Forum
Der Werbeblock
Zeichentrick-Forum
Ratgeber Technik
Sendeschluss!
Serien-Info:
Powered by wunschliste.de
Gewinnspiel Gewinnspiel Gewinnspiel Gewinnspiel
Fragen, Antworten und Meinungen zum aktuellen Fernsehprogramm
Olympische Spiele: Discovery erzielt Einigung mit ARD und ZDF
geschrieben von: TV Wunschliste, 11.08.17 10:46
Wendung im Rechtepoker um die Olympischen Spiele: Im Sommer 2015 wurde bekannt, dass sich Discovery Communications, die Muttergesellschaft von Eurosport, sämtliche TV-Übertragungsrechte der nächsten vier Olympischen Spiele von 2018 bis 2024 für Europa gesichert hat. ARD und ZDF standen in Verhandlungen mit Discovery über eine Sublizenzierung der Olympia-Rechte - doch Ende 2016 wurden die Verhandlungen abgebrochen, weil man zu keiner Einigung gekommen war. Es sah also danach aus, als würde in Deutschland Eurosport ab 2018 zur alleinigen Heimat der Olympischen Spiele werden (TV Wunschliste berichtete). Nun allerdings die Kehrtwende: Wie Discovery, ARD und ZDF in einer gemeinsamen Pressemitteilung berichten, habe man eine Vereinbarung erzielen können, wodurch auch die ARD und das ZDF sowohl live als auch in Zusammenfassungen von den Olympischen Spielen bis 2024 berichten können - vorausgesetzt, die zuständigen Gremien der öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalten geben final grünes Licht.

Die Partnerschaft umfasst die kommenden vier Olympischen Spiele, so dass sich Sportfans können sich auf eine Free-TV-Berichterstattung im täglichen Wechsel zwischen ARD und ZDF sowie auf eine umfangreiche und in Deutschland produzierte Berichterstattung bei Eurosport im Free-TV, im Livestreaming online und auf mobilen Endgeräten freuen können. Discovery Communications vergab an ARD und ZDF Sublizenzen für die audiovisuelle Rechte an den Olympischen Winterspielen in Pyeongchang 2018 und Peking 2022 sowie an den Olympischen Spielen in Tokio 2020 und 2024, deren Austragungsort noch bekanntgegeben wird.

ARD und ZDF planen, wechselweise großflächig live im linearen Fernsehen und parallel auf ihren Digitalplattformen zu berichten und zusätzlich bis zu drei Live-Streams von den Wettbewerben anzubieten. Bei Eurosport wird Eurosport 1 zum Herzstück der Olympia-Berichterstattung im Free-TV und nonstop über die Olympischen Winterspiele berichten. Als 'Home of the Olympics' in Europa wird Eurosport zudem jeden einzelnen Augenblick der Olympischen Spiele präsentieren - im TV oder via Eurosport Player im Livestream auf allen Endgeräten. Die Zuschauer in Deutschland sind so bei allen wichtigen Medaillenentscheidungen mit dabei. Eurosport behält außerdem die Exklusivität, um in speziellen Prime-Time-Formaten auf Eurosport 1 über die Olympischen Spiele zu berichten. Ausgewählte Sportarten wie Snowboard, Shorttrack, Eiskunstlauf und Eishockey (Spiele der deutschen Mannschaften sowie Finale ausgenommen) sind zudem exklusiv live bei Eurosport zu sehen.

"Wir haben eine Partnerschaft mit ARD und ZDF bereits seit geraumer Zeit diskutiert. Unsere jetzt getroffene Vereinbarung für die Olympischen Spiele bis 2024 zeigt, dass bei uns die Zuschauer an erster Stelle stehen. Der Sportfan darf sich auf eine erstklassige Berichterstattung freuen mit der Möglichkeit, bei Eurosport erstmals jeden Augenblick der mehr als 100 Wettbewerbe zu verfolgen", so Susanne Aigner-Drews, Geschäftsführerin Discovery Networks Deutschland.

"Wir freuen uns, mit Discovery eine partnerschaftliche Lösung bei der Übertragung der Olympischen Spiele gefunden zu haben. Gemeinsam mit Discovery werden ARD und ZDF die Olympischen Spiele auf sämtlichen Plattformen und Übertragungswegen übertragen können", zeigt sich ARD Sportrechte-Intendant Ulrich Wilhelm zufrieden.

"Das Ringen um die Liverechte hat sich gelohnt. Unser Publikum kann sich jetzt wieder darauf verlassen, die Spiele in der gewohnten Qualität von ZDF und ARD präsentiert zu bekommen", sagt ZDF-Intendant Thomas Bellut.

11.08.2017 - Glenn Riedmeier/TV Wunschliste
Bild: ARD/ZDF


[www.wunschliste.de]

Optionen: AntwortenZitieren
Betreff geschrieben von Datum/Zeit Zugriffe 
  Olympische Spiele: Discovery erzielt Einigung mit ARD und ZDF
TV Wunschliste 11.08.17 10:46 795 
  Re: Olympische Spiele: Discovery erzielt Einigung mit ARD und ZDF
Wilkie 11.08.17 11:24 178 
  Re: Olympische Spiele: Discovery erzielt Einigung mit ARD und ZDF
faxe61 11.08.17 19:50 132 
  Re: Olympische Spiele: Discovery erzielt Einigung mit ARD und ZDF
Spoonman 15.08.17 13:46 91 
  Re: Olympische Spiele: Discovery erzielt Einigung mit ARD und ZDF
Helmprobst 11.08.17 11:53 147 
  Re: Olympische Spiele: Discovery erzielt Einigung mit ARD und ZDF
Sveta 11.08.17 14:02 144 
  Re: Olympische Spiele: Discovery erzielt Einigung mit ARD und ZDF
Richard 11.08.17 13:38 139 
  Re: Olympische Spiele: Discovery erzielt Einigung mit ARD und ZDF
Wilkie 11.08.17 14:22 134 
  Re: Olympische Spiele: Discovery erzielt Einigung mit ARD und ZDF
Thinkerbelle 11.08.17 15:46 135 
  Re: Olympische Spiele: Discovery erzielt Einigung mit ARD und ZDF
prinz 11.08.17 19:20 124 
  Re: Olympische Spiele: Discovery erzielt Einigung mit ARD und ZDF
perhonen 12.08.17 14:27 111 
  Re: Olympische Spiele: Discovery erzielt Einigung mit ARD und ZDF
prinz 12.08.17 15:35 116 
  Re: Olympische Spiele: Discovery erzielt Einigung mit ARD und ZDF
pars 13.08.17 07:46 103 
  Re: Olympische Spiele: Discovery erzielt Einigung mit ARD und ZDF
tiefra 14.08.17 10:56 81 
  Re: Olympische Spiele: Discovery erzielt Einigung mit ARD und ZDF
Sveta 15.08.17 12:59 78 


In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.
Partnerseiten
Verantwortlich für den Inhalt der Forumsbeiträge ist der jeweilige Autor eines Beitrags.
Es gelten unsere Foren-Regeln | FAQ (Häufige Fragen)
Dieses Diskussionsforum basiert auf dem Phorum-System.