tvforen.de - Die Fernsehdiskussionsforen
Die Fernseh-Diskussionsforen von
TV Wunschliste fernsehserien.de retro-tv
Startseite
Aktuelles Forum
Nostalgieecke
Film-Forum
Der Werbeblock
Zeichentrick-Forum
Ratgeber Technik
Sendeschluss!
Serien-Info:
Powered by wunschliste.de
Gewinnspiel Gewinnspiel Gewinnspiel Gewinnspiel Gewinnspiel Gewinnspiel
Fragen, Antworten und Meinungen zum aktuellen Fernsehprogramm
"Vor zwei Jahren wurde Comedy in Deutschland legalisiert": Jan Böhmermann bei Seth Meyers
geschrieben von: TV Wunschliste, 25.04.17 14:05
Gestern Abend war es soweit: Zum ersten Mal überhaupt ist ein deutscher TV-Comedian zu Gast in einer US-amerikanischen Late-Night-Show gewesen. "Neo Magazin Royale"-Moderator Jan Böhmermann besuchte seinen Kollegen Seth Meyers in dessen Show "Late Night with Seth Meyers", die in New York aufgezeichnet und werktags auf dem US-Network NBC ausgestrahlt wird.

Es kam zu einem amüsanten Gespräch zwischen den beiden Late-Night-Talkern aus unterschiedlichen Kulturkreisen, die sich auf Anhieb blendend verstanden. "Ich fühle mich gerade wie in einem Paralleluniversum, wenn ich einem Menschen gegenübersitze, der den gleichen Job macht wie ich in Deutschland", entgegnete Böhmermann. Im Mittelpunkt standen die Unterschiede zwischen deutschem und amerikanischem Humor. "Die Leute auf der Straße waren ungläubig, dass so etwas wie ein deutscher Comedian überhaupt existiert!", scherzte der ZDFneo-Moderator. "Aber Comedy wurde in Deutschland vor zwei Jahren per Referendum legalisiert. Es war ein knappes Ergebnis... Ironie hingegen ist immer noch illegal!"

Darüber hinaus machte sich Böhmermann einen Spaß aus der immer noch vorherrschenden Zensur bestimmter Wörter im US-Networkfernsehen. "Es ist ein Kindheitstraum von mir, einmal im amerikanischen Fernsehen unanständige Wörter zu sagen, die ausgepiepst werden." Und sein Traum ging in Erfüllung. Im weiteren Verlauf sprachen Meyers und Böhmermann unter anderem natürlich auch über Donald Trump und Angela Merkel. Der komplette Talk:



Seit 2014 moderiert Seth Meyers die "Late Night" auf NBC und folgte auf Jimmy Fallon, der seitdem im Vorprogramm die "Tonight Show" präsentiert. Durchschnittlich verfolgen 1,5 Millionen US-Zuschauer die mitternächtliche Show. Schon im vergangenen Jahr plante Jan Böhmermann einen Auftritt in einer US-Late-Night-Show. Doch da zu diesem Zeitpunkt die Kontroverse um sein Schmähgedicht über den türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan ihren Höhepunkt erreicht hatte, entschied sich Böhmermann dafür, den geplanten Auftritt zu verschieben.

25.04.2017 - Glenn Riedmeier/wunschliste.de
Bild: NBC


[www.wunschliste.de]

Optionen: AntwortenZitieren
Betreff geschrieben von Datum/Zeit Zugriffe 
  Jan Böhmermann besucht Seth Meyers' US-Late-Night-Show
TV Wunschliste 21.04.17 01:32 1092 
  Re: Jan Böhmermann besucht Seth Meyers' US-Late-Night-Show
linkin_park 21.04.17 09:24 269 
  Re: Jan Böhmermann besucht Seth Meyers' US-Late-Night-Show
BlackOak 22.04.17 13:19 206 
  Re: Jan Böhmermann besucht Seth Meyers' US-Late-Night-Show
Kellerkind 23.04.17 09:12 267 
  Re: Jan Böhmermann besucht Seth Meyers' US-Late-Night-Show
BlackOak 23.04.17 14:58 184 
  Re: Jan Böhmermann besucht Seth Meyers' US-Late-Night-Show
Isaak_Hunt 25.04.17 09:12 183 
  "Vor zwei Jahren wurde Comedy in Deutschland legalisiert": Jan Böhmermann bei Seth Meyers
TV Wunschliste 25.04.17 14:05 148 
  Re: "Vor zwei Jahren wurde Comedy in Deutschland legalisiert": Jan Böhmermann bei Seth …
BlackOak 26.04.17 13:48 147 


In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.
Partnerseiten
Verantwortlich für den Inhalt der Forumsbeiträge ist der jeweilige Autor eines Beitrags.
Es gelten unsere Foren-Regeln | FAQ (Häufige Fragen)
Dieses Diskussionsforum basiert auf dem Phorum-System.