tvforen.de - Die Fernsehdiskussionsforen
Die Fernseh-Diskussionsforen von
TV Wunschliste fernsehserien.de retro-tv
Startseite
Aktuelles Forum
Nostalgieecke
Film-Forum
Der Werbeblock
Zeichentrick-Forum
Ratgeber Technik
Sendeschluss!
Serien-Info:
Powered by wunschliste.de
Fragen, Antworten und Meinungen zum aktuellen Fernsehprogramm
FOX startet zweiten Programmblock für Animationsserien
geschrieben von: TV Wunschliste, 08.01.13 19:38
Der sonntägliche 'Animation Domination'-Programmblock von FOX bekommt ab Sommer einen kleinen Bruder. Unter der Marke 'Animation Domination High-Def' bündelt das US-Network ab dem 27. Juli auch am späten Samstagabend (23.00 bis 0.30 Uhr) Animationsserien, die im Vergleich zu den Sonntagsklassikern wie "Family Guy", "American Dad!" und "Die Simpsons" noch deutlich schräger und wenig massentauglich ausfallen.

Bereits im Frühjahr 2012 hatte FOX seine diesbezüglichen Pläne vorgestellt, zu denen nun der konkrete Sendestarttermin verkündet wurde. Wöchentlich sollen in den 90 Minuten vier animierte Serien mit einer Laufzeit von jeweils 15 Minuten plus einige Kurzfilme gezeigt werden. Als Vorbild für FOX dienen die Produktionen des Mini-Senders Adult Swim (u.a. "Robot Chicken").

Bislang haben sich drei neue Serien ihren Programmplatz zum Sendestart gesichert. "Axe Cop" basiert auf einem gleichnamigen Online-Comichit des jungen Malachai Nicolle. Er startete die Comic-Reihe 2009 im Alter von fünf Jahren und konnte schnell einen Veröffentlichungsdeal mit Dark Horse Comics an Land ziehen. Bei der graphischen Umsetzung der Storyideen ist ihm sein deutlich älterer Bruder Ethan behilflich.

Der Titelheld "Axe Cop" ist ein Police Officer und Workaholic, der pro Tag lediglich zwei Minuten Schlaf benötigt. Mit einem von ihm selbst zusammengestellten Team geht er nachts axtschwingend auf Verbrecherjagd. Gemeinsam mit seinem Partner Flute Cop vereitelt Axe Cop so unter anderem Hitlers Pläne zum Aufbau einer Zombie-Roboter-Armee. Gesprochen werden die Charaktere unter anderem von Megan Mullally und Patton Oswalt, zu den Gastsprechern zählt Giancarlo Esposito.

Fest gebucht ist außerdem die animierte Serie "High School USA!", in der Marsh Merriwether und seine Freunde mit vorbildlichem Optimismus versuchen, auch den fiesesten Highschool-Demütigungen noch positive Seiten abzugewinnen. Die dritte Serie stammt von den New Yorker Stand-Up-Comedians Kenny and Keith Lucas, hat aber noch keinen Titel. Die Zwillinge sind darin als sie selbst zu sehen. Nachdem ihr Onkel stirbt und ihnen seinen alten Lieferwagen hinterlässt, gründen sie das kleine Umzugsunternehmen 'Vacation Boys', geraten bei der Arbeit aber immer wieder in Turbulenzen.

08.01.2013 - Michael Brandes/wunschliste.de
Bild: Fox Network


[www.wunschliste.de]

Optionen: AntwortenZitieren
Betreff geschrieben von Datum/Zeit Zugriffe 
  FOX startet zweiten Programmblock für Animationsserien
TV Wunschliste 08.01.13 19:38 352 
  Re: FOX startet zweiten Programmblock für Animationsserien
Hasen-Fritz 08.01.13 23:53 209 


In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.
Partnerseiten
Verantwortlich für den Inhalt der Forumsbeiträge ist der jeweilige Autor eines Beitrags.
Es gelten unsere Foren-Regeln | FAQ (Häufige Fragen)
Dieses Diskussionsforum basiert auf dem Phorum-System.