tvforen.de - Die Fernsehdiskussionsforen
Die Fernseh-Diskussionsforen von
TV Wunschliste fernsehserien.de retro-tv
Startseite
Aktuelles Forum
Nostalgieecke
Film-Forum
Der Werbeblock
Zeichentrick-Forum
Ratgeber Technik
Sendeschluss!
Serien-Info:
Powered by wunschliste.de
Gewinnspiel
Fragen, Antworten und Meinungen zum aktuellen Fernsehprogramm
Re: "Günther Jauch" und "Hart aber fair" widmen sich McDonald's & Co.
geschrieben von: mangoline1, 13.01.12 22:01
Die drängendste Frage für Politiker wird wohl die Einführung der Fress-Steuer sein, die guten Leute haben eben nur das gesundheitliche Wohlergehen der Bevölkerung im Sinn.

Bei McDonalds kommen immer die gleichen Zutaten zum Einsatz. Anders zusammengewürfelt ergeben sich so immer vermeintlich neue Burgervarianten und Aktionen. Überhaupt scheint die Verpackung (bunte Werbeaktionen, Gewinnspiele, Spielzeug) wichtiger als das eigentliche Pappessen zu sein.

Dann lieber Burger King. Ist zwar das Gleiche in grün, schmeckt aber nicht so künstlich und die Filialen sind nicht so voll.

Optionen: AntwortenZitieren
Betreff geschrieben von Datum/Zeit Zugriffe 
  "Günther Jauch" und "Hart aber fair" widmen sich McDonald's & Co.
TV Wunschliste 13.01.12 14:42 991 
  Re: "Günther Jauch" und "Hart aber fair" widmen sich McDonald's & Co.
Reggae-Gandalf 13.01.12 15:11 612 
  Re: "Günther Jauch" und "Hart aber fair" widmen sich McDonald's & Co.
mangoline1 13.01.12 22:01 580 
  Re: "Günther Jauch" und "Hart aber fair" widmen sich McDonald's & Co.
Kate 13.01.12 22:13 546 
  Re: "Günther Jauch" und "Hart aber fair" widmen sich McDonald's & Co.
mangoline1 13.01.12 22:36 555 
  Re: "Günther Jauch" und "Hart aber fair" widmen sich McDonald's & Co.
amsp 14.01.12 01:57 666 
  Re: "Günther Jauch" und "Hart aber fair" widmen sich McDonald's & Co.
Alexinla 14.01.12 08:36 556 


In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.
Partnerseiten
Verantwortlich für den Inhalt der Forumsbeiträge ist der jeweilige Autor eines Beitrags.
Es gelten unsere Foren-Regeln | FAQ (Häufige Fragen)
Dieses Diskussionsforum basiert auf dem Phorum-System.