tvforen.de - Die Fernsehdiskussionsforen
Die Fernseh-Diskussionsforen von
TV Wunschliste fernsehserien.de retro-tv
Startseite
Aktuelles Forum
Nostalgieecke
Film-Forum
Der Werbeblock
Zeichentrick-Forum
Ratgeber Technik
Sendeschluss!
Serien-Info:
Powered by wunschliste.de
Gewinnspiel Gewinnspiel
Fragen, Antworten und Meinungen zum aktuellen Fernsehprogramm
Re: GEZ nach Einschaltquote
geschrieben von: 0815xxl, 24.05.10 20:30
Wenn man endlich mal die Erhebung/Ermittlung der Einschaltquoten so genau wie möglich, anstatt so ungenau wie nötig gestalten würde, könnte man noch mal darüber nachdenken. ;-)
10.000 Messgeräte für 82 Millionen Deutsche find ich schon arg merkwürdig.

Und dass Qualität und Einschaltquote nix miteinander zu tun haben, wissen wir schon solange es diese dämlichen Einschaltquoten gibt. Kann man auch wieder abschaffen, bringt keinen Fortschritt fürs Fernsehen.

Tschüß

Optionen: AntwortenZitieren
Betreff geschrieben von Datum/Zeit Zugriffe 
  Kulturstaatsminister will GEZ-Gebühren an Quoten koppeln
TV Wunschliste 24.05.10 19:02 491 
  Re: Kulturstaatsminister will GEZ-Gebühren an Quoten koppeln
Cruz Castillo 24.05.10 19:08 270 
  GEZ nach Einschaltquote
amsp20000 22.05.10 23:27 607 
  Re: GEZ nach Einschaltquote
Knurpsel 22.05.10 23:59 428 
  Re: GEZ nach Einschaltquote
0815xxl 24.05.10 20:30 306 
  Re: Kulturstaatsminister will GEZ-Gebühren an Quoten koppeln
shoemaker-levy 24.05.10 20:51 279 
  Re: Kulturstaatsminister will GEZ-Gebühren an Quoten koppeln
Logan5 24.05.10 23:27 362 
  Re: Kulturstaatsminister will GEZ-Gebühren an Quoten koppeln
Frau_Kruse 24.05.10 23:33 295 


In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.
Partnerseiten
Verantwortlich für den Inhalt der Forumsbeiträge ist der jeweilige Autor eines Beitrags.
Es gelten unsere Foren-Regeln | FAQ (Häufige Fragen)
Dieses Diskussionsforum basiert auf dem Phorum-System.