tvforen.de - Die Fernsehdiskussionsforen
Die Fernseh-Diskussionsforen von
wunschliste.defernsehserien.detv-kult.de
Startseite
Aktuelles Forum
Nostalgieecke
Film-Forum
Der Werbeblock
Zeichentrick-Forum
Ratgeber Technik
Sendeschluss!
Serien-Info:
Powered by wunschliste.de
Gewinnspiel Gewinnspiel Gewinnspiel
Off Topic - Alles, was woanders nicht passt (auch ohne Fernsehbezug)
"M*A*S*H": Darsteller William Christopher (Father Mulcahy) ist gestorben
geschrieben von: wunschliste.de, 01.01.17 13:51
Schauspieler William Christopher ist an Silvester im Alter von 84 Jahren gestorben. Das berichtet Deadline unter Berufung auf die Familie des Darstellers. Demnach erlag Christopher nach längeren Kampf einer Lungenkrebs-Erkrankung.

International bekannt wurde Christopher durch die Rolle des Geistlichen Father Francis Mulcahy in der Militär-Comedy "M*A*S*H". Die Rolle spielte Christopher später auch im erfolglosen Spin-Off "After M*A*S*H", das die Nebencharaktere Colonel Potter (Harry Morgan), Klinger (Jamie Farr) und eben Mulcahy sowie Klingers Frau Soon-Lee (Rosalind Chao), die jener in den letzten "M*A*S*H"-Folgen kennengelernt hatte.

Nach seinem College-Abschluss an der Schauspielschule der renommierten Wesleyan Universität ging der 1932 geborene Christopher zunächst nach New York und stand dort Off-Broadway auf der Theaterbühne. Mitte der 1960er Jahre wechselte er nach Hollywood und damit zum Fernsehen.

Seine zunächst größte Rolle war die des Pvt. Lester Hummel in der Militär-Comedy "Gomer Pyle: USMC" um die Abenteuer eines tollpatschigen Soldaten der Marines. Auch bei "Ein Käfig voller Helden" hatte Christopher verschiedene Gastrollen.

Nach zahlreichen kleineren Rollen kam sein Durchbruch schließlich, als bei "M*A*S*H" nach dem Serienpiloten der ursprüngliche Darsteller von Father Mucahy aussortiert wurde. Christopher spielte die Rolle in der Ausnahme-Serie über elf Staffeln. Das Finale stellte mit 115 Millionen Zuschauer den Rekord für die meistgesehene Serienfolge auf. Nach Alan Alda und Loretta Swit, die in allen 251 Episoden dabei waren, sowie Jamie Farr war Christopher letztendlich mit 213 Auftritten der in den viertmeisten Folgen auftrat.

Das anschließende "After M*A*S*H", das während seiner zweiten Staffel eingestellt wurde, gilt hingegen als Paradebeispiel für ein fehlgeleitetes und fehlgeschlagenes Spin-Off.

Danach hatte Christopher nur noch kleine Rollen im Fernsehen - ein größerer Teil davon ebenfalls als Geistlicher. Daneben blieb er aber lange Jahre im Theater aktiv. Seine letzte größere Rolle hatte der Schauspieler als Father Tobias in einem Handlungsbogen bei "Zeit der Sehnsucht" im Jahr 2012.

Ein weiterer Schwerpunkt von William Christophers Lebenswerks war die Öffentlichkeitsarbeit um Autismus - einer seiner beiden Söhne hat eine autistische Erkrankung.

01.01.2017 - Bernd Krannich/wunschliste.de
Bild: CBS


[www.wunschliste.de]

Optionen: AntwortenZitieren
Betreff geschrieben von Datum/Zeit Zugriffe 
  "M*A*S*H": Darsteller William Christopher (Father Mulcahy) ist gestorben
wunschliste.de 01.01.17 13:51 333 
  Re: "M*A*S*H": Darsteller William Christopher (Father Mulcahy) ist gestorben
4077hawkeye 01.01.17 16:14 152 
  Re: "M*A*S*H": Darsteller William Christopher (Father Mulcahy) ist gestorben
Melly50 02.01.17 05:04 210 
  Re: "M*A*S*H": Darsteller William Christopher (Father Mulcahy) ist gestorben
tiramisusi 01.01.17 20:22 153 


In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.
Partnerseiten
Verantwortlich für den Inhalt der Forumsbeiträge ist der jeweilige Autor eines Beitrags (IP-Adresse wird gespeichert).
Es gelten unsere Foren-Regeln | FAQ (Häufige Fragen)
Dieses Diskussionsforum basiert auf dem Phorum-System.